DSM 7.1 DSM 7.1-42661 extrahieren

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Hat schon mal jemand das neue DSM 7.1-42661 extrahiert ?
Bis DSM 7.0.1 konnte man das PAT File umbenennen in ZIP und einfach entpacken.
Das funktioniert bei DSM 7.1-42661 auf jeden Fall nicht mehr wie bei den Vorgänger-Versionen .

Ideen ?
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.355
Punkte für Reaktionen
1.161
Punkte
234
Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Bei den DSM7 SPKs ist das ja auch schon so. Da habe ich auch noch keine Möglichkeit gefunden. 🙄
 
Zuletzt bearbeitet:

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Hier im Anhang ein Putty LOG
DS218+ mit 2 leeren 4T HDD wird gestartet und DSM 7.1 installiert.
Evtl sieht irgend jemand darin wie die Station das File extrahiert oder was sie macht.

Auf Seite 15 endet der normale Boot und die DSM Installation beginnt.

Serial und MAC sind aus Datenschutz mit xxxxxx ersetzt
 

Anhänge

  • Putty_DSM_7.1_installation.pdf
    153,6 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.355
Punkte für Reaktionen
1.161
Punkte
234
(deine Festplatten SNs stehen noch drin, falls es dich stören sollte)

Keine Ahnung, ob das interessant sein könnte:
Code:
[ 2.853446] decompress cpio completed and skip redundant lzma
 

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Danke
Theoretisch kann man damit nichts anfangen - aber ich habe sie noch entfernt.

Zur Info
Es gibt noch ein Screen Video von der Installation auf der Putty und gleichzeitig das Installationsfenster zu sehen sind - aber zu groß für hier mit ca 55MB
und man kann die Serials nicht unkenntlich machen .
 

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Hallo Jo

ich habe die aktuelle Winzip 26.0 Pro und auch wenn ich die Datei in DSM_DS218+_42661.tar umbenenne sagt mir winzip "Ungültige Archivüberschrift gefunden" und "die Datei konnte nicht entpackt werden".

Gruß
Tom
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
1.156
Punkte für Reaktionen
128
Punkte
89
Keines der üblichen Pack- / Entpack Programmen erkennt die PAT als Archive, egal welche Endung die Datei hat … hm … Synology sperrt uns immer mehr aus … schade.
 
  • Like
Reaktionen: Styler und Iarn

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Da die Stationen es entpacken können und zwar problemlos und ohne Änderungen oder Zusatzsoftware die vorher aufgespielt werden muss - dann können wir das auch - wir müssen nur rausfinden wie.
 

joku

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2011
Beiträge
6.664
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
164
Wieso, die Datei ist ein TAR File, untzer Linux tar -xf archiv.tar.

7-Zip​

sollte das auch könne
Packen/Entpacken: 7z, XZ, BZIP2, GZIP, TAR, ZIP und WIM

Gruß Jo
 

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
so
extra 7-Zip aktualisiert auf aktuelle Version 21.07
diese kann die umbenannte Datei auch nicht öffnen
"Die Datei kann nicht als tar geöffnet werden . Ist kein Archiv."
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.045
Punkte für Reaktionen
1.014
Punkte
314
Nach dem umbennen des .pat Files nach tar sowie das entpacken unter Linux mittels tar erhalte ich...

Bash:
tommes@ubuntu:~$ tar -xf DSM_DS218+_42661.tar
tar: This does not look like a tar archive
tar: Skipping to next header
tar: Exiting with failure status due to previous errors
 

joku

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2011
Beiträge
6.664
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
164
Dann versuch es auf der DiskStaion, tar --help zeigt Dir alles an

admin@DS716:~$ tar --help
Usage: tar [OPTION...] [FILE]...
GNU 'tar' saves many files together into a single tape or disk archive, and can
restore individual files from the archive.

Examples:
tar -cf archive.tar foo bar # Create archive.tar from files foo and bar.
tar -tvf archive.tar # List all files in archive.tar verbosely.
tar -xf archive.tar # Extract all files from archive.tar.

usw

Gruß Jo
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.045
Punkte für Reaktionen
1.014
Punkte
314
@joku
Gleiches Ergebnis auf der DS...

Bash:
root@Diskstation:/volume1/Tommes# tar -xf DSM_DS218+_42661.pat
tar: This does not look like a tar archive
tar: Skipping to next header
tar: Exiting with failure status due to previous errors

BTW: 7-Zip unter Windows kann das auch nicht entpacken
 

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
ja das ist die 42218 und damit eine 7.0.1 und die geht so problemlos auf

Die 7.1 ist 42661 und geht so aber nicht auf

zieh dir bitte die Datei und versuche sie auszupacken
Hier ist der Downloadlink zur Synologyseite der DSM7.1 für eine DS218+
 

synfor

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
22. Dez 2017
Beiträge
8.287
Punkte für Reaktionen
1.342
Punkte
288
7-zip v21.07 -> Die Datei kann nicht als Archiv geöffnet werden.
 

TN-Notebooks

Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2019
Beiträge
221
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
93
Bei der Installation werden als erstes die Festplatten formatiert - das ist gleichzeitig im Terminal sichtbar.
Dann fängt das hochladen der PAT Datei an ... hier sieht man nichts im Terminal - wo wird sie hin geladen ?

Hier mal ein Video von der Installation -- Syno Fenster und gleichzeitig Terminal
 

Anhänge

  • DS218+_Terminal_Boot_and_DSM7.1_installation1.mp4.zip
    9,9 MB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat