DSM 7.2 DSM 7.2 Beta released

ctrlaltdelete

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.584
Punkte für Reaktionen
3.941
Punkte
414
Deswegen würde mich die Beta schon reizen, aber es gibt noch keine SS für die Beta.
 

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
14.698
Punkte für Reaktionen
5.187
Punkte
544
Und das Problem mit den M.2 Storage Pools
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.584
Punkte für Reaktionen
3.941
Punkte
414

ctrlaltdelete

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.584
Punkte für Reaktionen
3.941
Punkte
414

Monacum

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
03. Jan 2022
Beiträge
2.107
Punkte für Reaktionen
950
Punkte
204
Vielleicht habe ich das vorher überlesen, aber es scheint ein Problem mit der Full Volume Encryption unter DSM 7.2 zu geben; jede Person mit physischem Zugriff auf das Gerät kann diese laut SpaceRex umgehen:

Massive Flaw in Full Volume Encryption - Synology DSM 7.2 Beta (YouTube)

Nach einem Soft Reset des Gerätes ist ein Zugriff auf eigentlich verschlüsselte Dateien möglich.
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.584
Punkte für Reaktionen
3.941
Punkte
414
  • Like
Reaktionen: Monacum

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
2.868
Punkte für Reaktionen
1.459
Punkte
224
Ok, es ist eine Beta. Aber mit dem Softreset und der Verschlüsselung muss dringend überarbeitet werden.
Nicht jeder hat 2FA aktiviert. Damit sollte es meinem Verständnis nach mit dem Softreset nicht gehen.
 

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
14.698
Punkte für Reaktionen
5.187
Punkte
544
Doch. Der geht trotz 2FA. Sonst könntest du ja bei Verlust / Defekt des 2FA (zB Handy) das NAS wegschmeißen
 

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
2.868
Punkte für Reaktionen
1.459
Punkte
224
Hast du das zusammen mit der Volumenverschlüsselung und aktiviertem 2FA getestet oder vermutest du es?
Ich meine, dass das Volumen entschlüsselt wird. Bei verschlüsselten Ordnern kommst du nach dem Softreset auch nicht drauf, da der Keymanager geleert wird.
 

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
14.698
Punkte für Reaktionen
5.187
Punkte
544
Das hab ich nicht getestet. Du hast aber auch nur geschrieben
Damit sollte es meinem Verständnis nach mit dem Softreset nicht gehen.
Und die alleinstehende Aussage ist falsch.

EDIT: Soll nicht blöd rüberkommen. Ich habe schlicht deine Aussage falsch interpretiert
 
  • Like
Reaktionen: maxblank

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
2.868
Punkte für Reaktionen
1.459
Punkte
224
Alles gut. Daher schreiben wir ja zu dem Thema.
Der Softreset muss gehen, da bin ich bei dir. Er darf aber keineswegs die Verschlüsselung aufheben.
Als Notanker fällt mir momentan nur 2FA dazu ein. Ich gehe davon aus, dass Synology das noch überarbeitet.
 
  • Like
Reaktionen: plang.pl

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
14.698
Punkte für Reaktionen
5.187
Punkte
544
Wenn das bisher so der Fall war, wie du es beschreibst, würde ich (vielleicht naiverweise) davon ausgehen, dass es weiterhin so der Fall ist. Aber in letzter Zeit weiß man bei Synology nie, was kommen wird. Nutze keine verschlüsselten Ordner und kann es daher nicht sagen. Müsste man testen. Im KB-Artikel steht jedenfalls, dass deine Aussage stimmt.
 
  • Like
Reaktionen: maxblank

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
2.868
Punkte für Reaktionen
1.459
Punkte
224
Ich brauch doch noch eine zusätzliche Syno im Homelab zum Testen und Spielen. 😉
Das hab ich jetzt davon. 😋
 
  • Haha
Reaktionen: plang.pl

Andy+

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Jan 2016
Beiträge
5.088
Punkte für Reaktionen
338
Punkte
189
Hat jemand schon Infos über den VMM?
 

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
7.881
Punkte für Reaktionen
1.503
Punkte
274

Andy+

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Jan 2016
Beiträge
5.088
Punkte für Reaktionen
338
Punkte
189
Demnach gibts den VMM nicht im VDSM?
 

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
7.881
Punkte für Reaktionen
1.503
Punkte
274
VDSM habe ich nicht laufen, aber in der Beta auf einer DS923+ läuft der VMM.
 
  • Like
Reaktionen: ctrlaltdelete

Monacum

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
03. Jan 2022
Beiträge
2.107
Punkte für Reaktionen
950
Punkte
204
Es gibt keinen VMM in der VDSM-Beta.

Vmm1.jpg
Vmm2.jpg
 

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
7.881
Punkte für Reaktionen
1.503
Punkte
274
Probier aber mal, ob Du in der VDSM den VMM manuell herunterladen kannst...
 

Monacum

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
03. Jan 2022
Beiträge
2.107
Punkte für Reaktionen
950
Punkte
204
Nein, ist nicht kompatibel mit der aktuellen VMM-Version und die hier angegebene finde ich zumindest auf den ersten Blick nicht.

Vmm3.png
 


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!