CMOS Batterie: Sammelthread Batterietyp

ctrlaltdelete

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.914
Punkte für Reaktionen
4.130
Punkte
439
Hallo zusammen,
da wir immer wieder nach dem Batterietyp zum Austausch der Batterie auf dem Mainboard der DSen suchen, würde ich hier gerne mit Eurer Hilfe die Batterietypen für die verschiedenen Diskstations auflisten. Einfach Eure Infos posten, ich pflege es dann in die Tabelle ein.

Info zum Batteriewechsel: DS (NAS) ausschalten, stromlos machen, HDDs ausbauen (Reihenfolge für den Einbau merken oder markieren), ggf. Mainboard ausbauen und auf eine nicht elektrisch leitende Unterlage platzieren, Das Mainboard sollte nur an den Rändern angefasst werden (ESD protection). Batterie wechseln, alles wieder zusammenbauen. DS starten und falls notwendig die Zeit einstellen oder über NTP syncen.

Und hier gehts zur: Hardwareübersichts-Wiki-Seite

Diskstation​
Batterie​
DS115jCR2032
DS118CR1220
DS212jCR2032
DS214+CR2032
DS216playCR1220
DS216+IICR2032
DS218+CR2032
DS218jCR1220
DS220+CR2032
DS224+CR2032
DS413jCR2032
DS415playCR1220
DS415+CR1220
DS416playCR1220
DS416 slimCR1220
DS423+CR2032
DS716+CR1220
DS720+CR2032
DS916+CR1220
DS918+CR2032
DS920+CR2032
DS1511+CR1220
DS1512+CR1220
DS1513+CR1220
DS1515+CR1220
DS1812+CR1220
DS1815+CR1220
RS1221+CR2032
RS2416RP+CR2032
 
Zuletzt bearbeitet:

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
15.029
Punkte für Reaktionen
5.371
Punkte
564

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
9.139
Punkte für Reaktionen
1.787
Punkte
314
DS118 = CR1220
DS218+ = CR2032
DS916 = CR1220
RS1221+ = CR2032
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.263
Punkte für Reaktionen
1.197
Punkte
314
Das Thema ist meines Erachtens prädestiniert für das Wiki
 

Benie

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
19. Feb 2014
Beiträge
6.529
Punkte für Reaktionen
2.395
Punkte
279

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.263
Punkte für Reaktionen
1.197
Punkte
314
Ich kann es zwar nicht beschwören, da ich grad keine Lust habe, meine DS220+ aufzuschrauben, aber auf den Bildern von NAS COMPARES ist eine CR2032 zu erkennen. Meine neue DS124 schiebt grade ein großes Backup auf eine externe Festplatte. Wenn es mich packt, Schaub ich die in den nächsten Tagen nochmal auf und schau nach. Ich schreib das gleich mal auf meinen Zettel mit Dingen, die ich unbedingt noch erledigen wollte :ROFLMAO:
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
12.677
Punkte für Reaktionen
3.086
Punkte
448
Langsam kristallisiert sich heraus, dass man eigentlich nur 2 Typen an Knopfzellen in seinem Fundus braucht, um alle DSen abzudecken: CR2032 und CR1220. Ich hätte da beide da.
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.263
Punkte für Reaktionen
1.197
Punkte
314

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
15.029
Punkte für Reaktionen
5.371
Punkte
564
Ich hab auch beide da. Zum Verlinken ist dieser Thread aber mal wieder einer, den man auf dem Schirm haben muss, wenn mal wieder jemand danach fragt, welche Batterie er für seine DS braucht. Ich hab ihn jedenfalls schon in meine "Link-Liste" reingeklopft.
Danke für die Idee und Umsetzung @ctrlaltdelete
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
12.677
Punkte für Reaktionen
3.086
Punkte
448

vater

Benutzer
Mitglied seit
14. Mrz 2014
Beiträge
453
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
28
DS216play CR1220
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.263
Punkte für Reaktionen
1.197
Punkte
314
Ich hab das mal ins hiesige Wiki portiert. *klick*
 

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
3.154
Punkte für Reaktionen
1.626
Punkte
244

Anhänge

  • IMG_0703.jpeg
    IMG_0703.jpeg
    236 KB · Aufrufe: 17

ctrlaltdelete

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
10.914
Punkte für Reaktionen
4.130
Punkte
439
Danke, wurde ergänzt.
 
  • Like
Reaktionen: maxblank

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
9.263
Punkte für Reaktionen
1.197
Punkte
314
… und ins Wiki übernommen.
 

maxblank

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Nov 2022
Beiträge
3.154
Punkte für Reaktionen
1.626
Punkte
244
Merci, Männers. 🙏

Ich liefere bei Gelegenheit noch die DS1621(xs)+, die 923er und die RS820RP+ nach.
 

Hagen2000

Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2016
Beiträge
126
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
Vielleicht könntet Ihr im Wiki auch die prinzipielle Vorgehensweise zum Wechseln der Batterie beschreiben. Reicht es, einfach die alte rauszunehmen und eine neue einzubauen? Gehen dabei Einstellungen (außer der Zeit) verloren oder erledigt das System das alles automatisch?
Bei Business HP-PCs gibt es beispielsweise ein Tool, mit dem sich vor dem Wechsel der Batterie alle Einstellungen des BIOS sichern und nach dem Austausch der Batterie wiederherstellen lassen (das setzt natürlich voraus, dass die Batterie zum Zeitpunkt des Sicherns der Daten noch nicht leergelaufen ist).
 
  • Like
Reaktionen: ctrlaltdelete


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!