Synology Anleitung: So reparieren sie ein Volume auf der DiskStation

  • Lange schon haben wir uns gewünscht, diese Mitteilung veröffentlichen zu können. Seit langer Zeit planen wir den Umzug auf neue Server und nun ist es geschafft. Um euch einen Einblick hinter die Kulissen zu geben haben wir einen extra Beitrag geschrieben:

    Das Forum hat eine neue Heimat bei netcup gefunden

    Wir möchten uns ganz herzlich bei netcup bedanken! necup stellt uns die neuen Server. Schaut mal in unsere Beiträge, was sich durch den Umzug alles verbessert hat.

Attalus2003

Benutzer
Mitglied seit
01. Mai 2012
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
TestDisk habe ich ausprobiert; ich bekomm die DS aber auf dem Terminal nicht freigegeben; ich sehe also nur das interne Laufwerk von meinem Mac
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.703
Punkte für Reaktionen
480
Punkte
459
Nochmal: jegliche Rettungssoftware muss auf dem System laufen, in dem die Platten verbaut sind.

Also entweder TestDisk auf der DS installieren, oder TestDisk auf dem Mac, dann aber auch die Platten der DS an den Mac hängen.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.703
Punkte für Reaktionen
480
Punkte
459
Kann ich dir leider nicht sagen. Ich weiß noch nicht einmal, ob es überhaupt auf einer DS laufen kann.
 

lord1024

Benutzer
Mitglied seit
10. Apr 2011
Beiträge
285
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
24
Alter
36

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. Sep 2012
Beiträge
28.577
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
644
Synology hat mit DSM 6.2 offenbar eingeführt, dass generell mit Speicherpools (hießen früher Diskgruppe) gearbeitet wird, insofern gibts jetzt offenbar einen neuen Hilfstext.
 

mhoerche

Benutzer
Mitglied seit
26. Feb 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Synology hat mit DSM 6.2 offenbar eingeführt, dass generell mit Speicherpools (hießen früher Diskgruppe) gearbeitet wird, insofern gibts jetzt offenbar einen neuen Hilfstext.

Lt der Info soll ich ja den Support kontaktieren. Ein Ticket habe ich aufgegeben aber das kann ja 14 Tage dauern bis das bearbeitet wird.
Ich habe 6.2 und ein abgestürztes SHR Volume.

Die Daten kopiere ich seit Tagen auf eine andere syno. In /var/log/messages habe ich solche Einträge :( :

Rich (BBCode):
2018-08-16T09:55:25+02:00 ds kernel: [2061878.988967] verify_parent_transid: 76 callbacks suppressed
2018-08-16T09:55:25+02:00 ds kernel: [2061878.995320] BTRFS error (device dm-1): parent transid verify failed on 1981427400704 wanted 88302 found 88298
2018-08-16T09:55:25+02:00 ds kernel: [2061879.006627] BTRFS error (device dm-1): parent transid verify failed on 1981427400704 wanted 88302 found 88298
2018-08-16T09:55:25+02:00 ds kernel: [2061879.019186] BTRFS error (device dm-1): parent transid verify failed on 1981427400704 wanted 88302 found 88298
2018-08-16T09:55:25+02:00 ds kernel: [2061879.030530] BTRFS error (device dm-1): parent transid verify failed on 1981427400704 wanted 88302 found 88298
2018-08-16T09:55:26+02:00 ds kernel: [2061880.048226] BTRFS error (device dm-1): parent transid verify failed on 1981427400704 wanted 88302 found 88298

Kann der Support da überhaupt etwas machen?

--
LG Marco
 

r000633

Benutzer
Mitglied seit
29. Aug 2013
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich hab den aktuell verfügbaren link (2019) https://www.synology.com/de-de/knowledgebase/faq/579
heute mal probieren dürfen, da ich meine einzelne Platte aus der DS ausgebaut habe und versuche, die Daten dort zu lesen.
(ist derzeit nur eine Übung)
Die von Synology bereitgestellte Anleitung lässt für mich ein Beispiel vermissen...

habe das dort mal hinterlassen- aber hier noch eine kleine ergänzung , bis das dort aktiv gesetzt wird...


>mdadm -Asf

>vgchange -ay
1 logical volume(s) in volume group "vg1000" now active
>lvscan
ACTIVE '/dev/vg1000/lv' [930 GiB] inherit
>mount /dev/vg1000/lv /mnt/synodisk

>ls
@USBCopy
@appstore
/homes
/music ...


vielleicht hilft das ja mal jemandem.
 

chof

Benutzer
Mitglied seit
10. Dez 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
es gibt in unserem Wiki zum Thema Datenrettung einiges, das man ausprobieren kann. Hast du seinerzeit ein Backup auf eine externe Platte gemacht???

Itari
Leider nein! Ich bin ja noch auf Start... LG
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen