Netzwerkanbindung mit Popcorn Hour

  • Lange schon haben wir uns gewünscht, diese Mitteilung veröffentlichen zu können. Seit langer Zeit planen wir den Umzug auf neue Server und nun ist es geschafft. Um euch einen Einblick hinter die Kulissen zu geben haben wir einen extra Beitrag geschrieben:

    Das Forum hat eine neue Heimat bei netcup gefunden

    Wir möchten uns ganz herzlich bei netcup bedanken! necup stellt uns die neuen Server. Schaut mal in unsere Beiträge, was sich durch den Umzug alles verbessert hat.

Gerryl

Benutzer
Mitglied seit
08. Aug 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nun habe ich es auch hinbekommen. Ein paar Solpersteine waren trotz dieses Threads vorhanden.
Ich habe deswegen 2 Bilder gemacht, die vielleicht dem einen oder anderen weiterhelfen.

Für mich war bei der PCH-A110 bei der Freigabe nicht klar, dass ich den Usernamen nmt und das Passwort nmt verwenden muss.
Bei der nfs Freigabe in der DSM war mir auch nicht auf Anhieb klar, dass ich die IP meiner PCH eintragen muss.

Auf jeden Fall funktioniert es jetzt.

nfs-bei-pch-a110-klein.jpg

nfs-berechtigung-Teil-1-klein.jpg

Den smb Zugang habe ich immer noch nicht hinbekommen.


Gerald
 

jemue

Benutzer
Mitglied seit
11. Jan 2009
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Hab das mal aus meiner HP copiert - evtl. hilft es:

Mein Passwort war 1234 - In der Popcon:

Dies wird gelöst über das Einstellungmenü - Nertwerkumgebung - Hinzufügen
Adresseneingabe per FB smb://192.168.---.20/photo
Nun wird im Hautmenü ein neuer Eintrag, in unserem Fall Photos, angezeigt und die Bilddaten werden ohne Probleme angezeigt, bzw. wenn gewünscht als Diashow abgespielt. Nun kam mir die Idee, gleiches mit dem Videos einzustellen:
Adresseneingabe per FB smb://192.168.---.20/video
Ab sofort konnten auch die vorhandenen DVD-Ordner als vollwertige DVD's mit Menüauswahl abgespielt werden. Daraufhin habe ich selbiges mit dem Musikordner erledigt:
Adresseneingabe per FB smb://192.168.---.20/music
Den Medienserver habe ich im Einstellungsbereich der Syno-DS-107+ nun deaktiviert.
 

Gerryl

Benutzer
Mitglied seit
08. Aug 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tja, bei mir bringt er nur falscher Benutzer oder falsches Kennwort ???


P.S.: Ist aber nicht so wichtig, würde mich nur interessieren wo mein Fehler liegt. Alles andere habe ich über nfs-tcp hinbekommen, auch die externe USB-Platte.
Die USB-Platte geht so: nfs-tcp://192.168.178.21:/volumeUSB1/usbshare

Danke für eure Hilfe.


Gerald
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerryl

Benutzer
Mitglied seit
08. Aug 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und hier noch mal der Hinweis, wo man den korrekten Pfad sieht. Bei mir kam da wieder der Spruch: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil" zum Tragen :)

nfs-berechtigung-Teil-mit-hinweis.jpg


Gerald
 

Ritcher

Benutzer
Mitglied seit
10. Okt 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

Ich lese gerade eure Beiträge, da ich auch gerade mit einer DS411 und einem Popcorn-Hour C-200 rumkämpfe.
Mein Problem ist, dass ich die musik, die auf meiner DS411 rauf ist, Via Twonky auf meinem C-200 abspielen möchte.
Der Server der DS411 erscheint im Twonky, und der C-200 erscheint als Renderer. Nur spielt Twonky immer nur präzise einen Titel ab, und hört dann auf.
Ich habe den NFS-Server nach eurer Anleitung auf dem DS411 und C-200 eingerichtet. Hat auch alles geklappt. Nur ist immer noch nach einem Lied schluss.
Wenn ich die Musik mit der Audio-Station von der DS411 abspiele, dann springt er problemlos zum nächsten Lied.
Habt ihr noch eine Idee?

Danke

Ritcher
 

jemue

Benutzer
Mitglied seit
11. Jan 2009
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Mit welcher "Taste" auf der FB startest du denn dein Titel?
 

Ritcher

Benutzer
Mitglied seit
10. Okt 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ohne Vernbedienung. Mit meinem Asus-EeePc auf der Couch mit dem Twonky über das Netzwerk. Und im Twonky entweder mit Doppelklick oder mit der Play-Taste
 

jemue

Benutzer
Mitglied seit
11. Jan 2009
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen