JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
1.075
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
74
... siehe meine Signatur ... spk.luenepiet.de als Paketquelle hinzufügen.

Ich würde aber noch ein / zwei Tage warten ... ich habe gerade einige Optimierungen in der Mache.
 

cutcreator

Benutzer
Mitglied seit
28. Dez 2009
Beiträge
465
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
MEGA!!!! Das war der richtige Hinweis!!!!!!! Nochmal deinstalliert den jDownloader, neugestartet und neu installiert. Jetzt läufts wieder....super und herzlichen Dank!!!!!

Was ist das denn für einer, den du mit DSM 7.0 nutzen kannst? Wäre neugierig...oder ist der nur für dich???
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
1.075
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
74

Rene2012

Benutzer
Mitglied seit
21. Feb 2015
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Cool, dann warte ich mal noch 2 Tage. Hab dank.
 

cutcreator

Benutzer
Mitglied seit
28. Dez 2009
Beiträge
465
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hat sich hier schon was getan, mit jDownloader unter dsm 7?
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
1.075
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
74
... Läuft bei mir ... siehe Signatur.
 

Torty

Benutzer
Mitglied seit
07. Aug 2012
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

Ich habe in der SuFu gerade diesen Beitrag gefunden. Ich hatte die Idee ( wie 153 Thread-Seiten lang andere auch) dass ich den JDownloader ja auch auf meinem Synology laufen lassen könnte, da dies ja eh läuft. Nun habe ich online einige Hilfestellungen gefunden (vor Allem mit Netzbär Offline) oder Dockers) wie man dies macht... leider bin ich nicht gerade der Geübteste mit meinem Synology, und auch 153 Threadseiten möchte ich lieber nicht durchlesen. Gibt es irgendwo eine aktuelle (am liebsten zu DSM 6.2.3 und vielleicht adaptierbar auf das später erscheinende DSM 7.0) Anleitung wie ich dies bewerkstelligen kann? Hat sich jemand die mühe gemacht dies irgendwo nieder zu schreiben? Und ist dies für einen Laien wie mich irgendwo verständlich vorhanden?

Danke für eure Hilfe

Torty
 

uriagun64

Benutzer
Mitglied seit
05. Jul 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@BigRonin

spk.luenepiet.de kann nicht mehr als Paketquelle hinzugefügt werden. Paketquelle absichtlich down?
 

Luis942

Benutzer
Mitglied seit
22. Jun 2012
Beiträge
451
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
Ich kann die Quelle auch nicht hinzufügen...
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.118
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
104

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
504
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
54

Schakal

Benutzer
Mitglied seit
20. Apr 2011
Beiträge
401
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Moin,
Index of /public/Synology/JDownloader

Inhalt ist auf jeden Fall veraltet laut Datum
Die Versionsnummer hat nichts mit der von jDownloader2 zu tun.
Es gibt keine neueren Versionen des Pakets. Das passt schon.
 

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
504
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
54
Keine Installation möglich, falsches Dateiformat
 

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
504
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
54
Vielleicht gehört mein Beitrag unter DSM 7 jdownloader ...
Aber irgendwie passt er auch hierher ?

Nachdem ich einige Docker-Varianten probiert habe, einzig konkreter Erfolg mit dem Docker Image von plusminus
Bei den anderen Images erhielt ich nach einem Update von jdownloader immer die Meldung , dass das Image neu gestartet wurde, lief dann natürlich wieder, außerdem musste ich teilweise den download-Ordner ins Docker-Verzeichnis legen bzw. die Rechte für den download-Ordner umbiegen, trotz korrekter UID bzw. GID

Folgende Vorgangsweise (habe die Info's etc. von der jdownloader support Seite eingedeutscht)

https://raw.githubusercontent.com/rednoah/java-installer/latest/syno-dsm7.json - zu den Paketquellen hinzufügen
Unter Community erscheint "Java Installer" - installieren, dauert etwas ...
ssh Verbindung zur DS herstellen - dann ein sudo su
mkdir /volume1/@appstore/JDownloader - es wird ein Verzeichnis erstellt
cd /volume1/@appstore/JDownloader - wechsel in dieses Verzeichnis
wget http://installer.jdownloader.org/JDownloader.jar - download von jdownloader
java -jar JDownloader.jar -norestart - 2 x ausführen, beim zweiten mal wird nachgefragt, ob man seine jdownloader Zugangsdaten eingeben will
sollte man ja sagen ?

Wenn im Terminal am Schluß 100% steht, kann man es schließen

Mit jdownloader wie gehabt verbinden und konfigurieren

Wichtig! Unter Einstellungen / Allgemein unbedingt den "Default Download Folder" richtig setzen, in meinem Fall /volume1/downloads
sonst müllt man sich den Systemfolder der DS zu und es kommt zu Meldungen wie "Update etc nicht möglich, da Systempartition voll"

Einziger Nachteil: nach einem Update von jdownloader , muss man jdownloader wieder über das Terminal "neu" starten, habe das Ganze über eine benutzerdefiniertes Skript im Aufgabenplaner gelöst, da man extern kein Terminal öffnen kann / sollte, um auf die DS zuzugreifen
Keine Ahnung ob das öffnen des Terminals per VPN funktioniert, wäre zum testen ...
 

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
504
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
54
P.S. das benutzerdefinierte Skript führe ich als root-User aus ....
nachdem bei der Installation ein sudo su notwendig ist, gehe ich davon aus, dass es mit einem admin-User nicht funktioniert
 

Schakal

Benutzer
Mitglied seit
20. Apr 2011
Beiträge
401
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Mitglied seit
07. Jul 2021
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
59
Weitere Infos zur JDownloader Installation unter DSM7 (ohne Docker) findet ihr HIER.
EDIT Der verlinkte Beitrag wartet noch auf Freischaltung also schaut einfach später nochmal rein...

@Schakal
Hast du ein paar weiterführende Links zu deinen DSM7 Paketen?
Gibt es eine Repo dazu und/oder eine Paketquelle?
Soweit ich gesehen habe, sind Paketquellen eine einfache json Struktur, die man auch z.B. auf GitHub hosten kann.
Das Problem ist dann wohl, das korrekte Paket für die entsprechende Architektur automatisch zu installieren?
Lieferst du Java mit?
Falls ja: Was spricht dagegen, den fertigen Java-Installer zu verwenden?
Wenn das mit deinem Paket einfacher funktioniert als unsere neuen angepassten Anleitungen kann ich das gerne mit aufnehmen.

Grüße, pspzockerscene
 
  • Like
Reaktionen: userforusing
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen