JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

KevenSchoen

Benutzer
Mitglied seit
30. Dezember 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe heute versucht über spk.netzbear.de JDownloader headless zu installieren.
Erst Java 8 installiert, dann JDownloader2 BETA, dabei alles eingestellt, myjdownloader eingeloggt und sehe für ca. 10 Sekunden Jdownloader, bevor sich das Fenster schließt, bzw. er die Verbindung wohl verliert

Hier nach hinweisen gesucht, dass die Java Version spacken kann, also Java "aktualisiert" auf jdk-8u241-linux-arm64-vfp-hflt.tar.gz und mehrerer Neustarts.

Keine Besserung.

Wo wird das Problem am ehesten liegen? :(

Danke!♥
 

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2019
Beiträge
530
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
myjdownloader wird ja im Browser aufgerufen. Und das Fenster schließt sich dann???
Oder was meinst du?
 

KevenSchoen

Benutzer
Mitglied seit
30. Dezember 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das wars vielen Dank!! :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

B0ngripper

Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2018
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe die Anleitung aus dem Startpost befolgt. JD2 und Java liessen sich ohne Probleme installieren, allerdings bekomme ich im Browser keinen Zugriff auf die Synology über das Webinterface von JD?

Vorschläge?
 

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2019
Beiträge
530
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Da wirst du wohl irgendwas falsch gemacht haben. Bei mir hat es beim ersten mal auch nicht geklappt. Evtl falsche Java Version?
 

B0ngripper

Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2018
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Würde sich denn eine falsche Java Version überhaupt ohne Fehlermeldung installieren lassen?

Ich kann es ja mal mit dem Link von weiter oben versuchen. Die Java Version hat ja offensichtlich für ein besseres Ergebnis gesorgt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

B0ngripper

Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2018
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hat nicht geholfen. Habe nochmal alles installiert, Java_Home überprüft und trotzdem bekomme ich im Webinterface keine Verbindung zum Jdownloader. Der Testclient auf dem PC wird sofort erkannt.
 

basti2019

Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

ich bin neu hier. Kann mir jemand erklären wie ich RAR5 auf dem jdownloader auf der synology 218+ zum laufen bekomme?
Ich habe probiert: Installation über docker, war aber sehr instabil (abstürze)

Dann wollte ich die "sevenzipjbinding1509.jar" und "sevenzipjbinding1509Linux.jar" in das libs Verzeichnis kopieren, aber daran scheitere ich. Ich bringe per ssh keinen funktionierenden scp Befehl zustande. Kann mir da einer helfen?

Als Befehl habe ich mir "scp /Users/johannes/Downloads/zip/sevenzipjbinding1509.jar admin@DS218plus:/volume1/@appstore/JDownloader/libs/" zusammengereimt. Leider wird die Datei dann nicht kopiert. Es kommt die Meldung "scp: /volume1/@appstore/JDownloader/libs//sevenzipjbinding1509.jar: Permission denied".

Ich raff es irgenwie gar nicht. Wäre nett wenn einer weiterhelfen kann.

Grüße Johannes


ich bekomm es auch nicht hin :( wie setzte ich den korrekt die Rechte um das zu machen?
danke Euch!
 

B0ngripper

Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2018
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hat nicht geholfen. Habe nochmal alles installiert, Java_Home überprüft und trotzdem bekomme ich im Webinterface keine Verbindung zum Jdownloader. Der Testclient auf dem PC wird sofort erkannt.
Nachdem ich es nochmal versucht habe - JD gestoppt, Java deinstalliert, Neustart Syno, "altes" Java installiert, JD gestartet - geht es jetzt plötzlich. :cool:
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.068
Punkte für Reaktionen
107
Punkte
129
geht es jetzt plötzlich
Bei der Installation vom JD ist das oberste Gebot: Geduld haben, sprich auch mal 1-2 Stunden installiert und laufend stehen lassen.
Manchmal braucht das System (JD) eine zeitlang bis alle Updates etc. durch sind.
 

Svenna

Benutzer
Mitglied seit
02. Mai 2016
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Website
www.dasmieterforum.de
Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Tipps!

Meine Installation verlief ohne Problem, aber... ich bekomme in der Downloadliste nun angezeigt => Skipped - Disk ist full?
Ich habe aber noch viel Platz! Wo könnte denn da das Problem liegen?


Nachtrag: Problem durch Suche gefunden. Lösung wartet noch:) *spass*
 
Zuletzt bearbeitet:

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dezember 2017
Beiträge
2.358
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
88
Du hast wohl das Systemlaufwerk mit deinen Downloads "zugemüllt". Ursache meist falsche Groß- und Kleinschreibung beim Downloadverzeichnis.


Wenn du die ganzen Downloads noch in der Liste hast, so kannst du bei denen den Downloadpfad ändern und JD verschiebt die dann. Den Standarddownloadpfad musst du aber trotzdem noch korrigieren.
 

Svenna

Benutzer
Mitglied seit
02. Mai 2016
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Website
www.dasmieterforum.de
Meine Installation verlief ohne Problem, aber... ich bekomme in der Downloadliste nun angezeigt => Skipped - Disk ist full?

Man muss hier zwingend auf den korrekten Pfad achten. Ich habe in den Einstellungen nun folgendes angepasst:

VON
/lager/downloads

IN
/volume1/lager/downloads

Und weg waren die Probleme:)
 

ikarus90

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gibt es ihrgendwo noch einen link der funktioniert für das Paketzentrum um Java zu installieren?
Oder hat evt jemand hier für einen ds213+ eine java datei für die installation?
Danke und gruss
 

ikarus90

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@kannebecker: es geht nicht zum installieren da es nicht für ppc synology ist. Ich habe einen ds213+.
Hat jemand sonst noch eine idee?
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.