ffmpeg funktioniert nicht mehr. DS Video/Video Station unterstützt DTS nicht mehr

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Jan 2019
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Da brauchst du auf jeden Fall einen Premium
 

phthalo

Benutzer
Mitglied seit
14. Mrz 2015
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok.Kostet irgendwie 120 EUR lebenslang oder so. Und dann ist es sicher, dass es funktioniert? Wäre es mir dann wert .....
Gibt es eigentlich die Premiumversion für die 214Play?
 
Zuletzt bearbeitet:

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Jan 2019
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Das geht denke ich auch Monatlich. Würde ich zum Testen machen.
Ich benutze Emby. Kann also zu Plex nicht viel sagen.
 

klik

Benutzer
Mitglied seit
09. Okt 2018
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Mahlzeit

Ich habe ebenfalls eine DS918+ und habe versucht die Videostation Downzugraden.
Allerdings kommt bei der Manuellen Installation der Hinweis, das die Version nicht mit meiner Diskstation Version kompatibel ist.

DS Version ist : DSM 6.2.2-24922 Update 2
Habe es mit der Videostation Version : 2.4.5-1584

Versucht. Leider ohne erfolg.
Gibt es noch andere Versionen die DTS unterstützen ?

Hallo,

nimm einfach die Version VideoStation-x86_64-2.4.5-1584.spk die ist für die DS918+ und schon rennt alles wieder. :)
 

Mahoessen

Benutzer
Mitglied seit
20. Jul 2016
Beiträge
532
Punkte für Reaktionen
74
Punkte
48
hi, heute morgen wurde mir im Paketzentrum ein update zum ffmpg angeboten, lt changeling mit einem "compiler workaround for dts", und "fixes for Videostation and media server" vielleicht hilft es ja.
 

klik

Benutzer
Mitglied seit
09. Okt 2018
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Hallo,

leider geht es mit der neuen Version von heute auch nicht.

Wie gesagt einfach Downgraden VideoStation und gut ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Topcgi

Benutzer
Mitglied seit
05. Okt 2013
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Jepp! Leider auch nach dem Upgrade kein DTS möglich mit der Videostation!
Mal abwarten, vielleicht bekommen die das noch hin.
 

EmmaL

Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich habe auch ganz schön blöd geguckt, als ich das hier gelesen habe, dass DTS nicht mehr geht. Für Filme war das meine Hauptanschaffung :( Welche Version brauche ich und woher bekomme ich die spk für meine DS218? Danke für die Hilfe.
 

EmmaL

Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für den Link! Aber meine DS218 mit rtd1296 (armv8) gibt es als spk nicht, nur andere Architekturen. Oder sehe ich das falsch? LG Emma
 

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Jan 2019
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Nimm einfach einen Player der DTS kann
 

schneiderchs

Benutzer
Mitglied seit
20. Jul 2012
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe jetzt auch den Downgrade durchgeführt, habe eine 218+, leider klappt es bei mir auch nicht.
Es wird einfach kein Video mit Sound Codec eac3 abgespielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

c0smo

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
3.387
Punkte für Reaktionen
209
Punkte
129
EAC3 wurde auch noch nie unterstützt.
 

c0smo

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
3.387
Punkte für Reaktionen
209
Punkte
129
Nein
 

schneiderchs

Benutzer
Mitglied seit
20. Jul 2012
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Super, dank der Anleitung geht es jetzt.
Kann ich nun die Video Station einfach updaten oder ist dann alles wieder weg?
 

Gaba90

Benutzer
Mitglied seit
26. Mai 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Am besten wäre gewesen das update vorher zu machen. Ich glaube im Nachhinein müsstest du das Script noch mal aufspielen
 

c0smo

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
3.387
Punkte für Reaktionen
209
Punkte
129
Top. Bis zum nächsten Update oder Beschnitt durch Synology. Für mich nicht praktikabel, habe deshalb schon seit längerem der VS den Rücken zugedreht.
Aber freut mich das es funktioniert ;)