DSM 4.2 Beta (3160) - Erfahrungen, Probleme, Bugs

gobbli

Benutzer
Mitglied seit
15. Aug 2012
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

hier auf meiner DS1512+ rennt bis jetzt alles top. Auch das Webinterface macht keine Probleme.

-Gobbli-
 

Maverick79

Benutzer
Mitglied seit
18. Apr 2012
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

nach zig updates ohne Probleme, habe ich nun auch das GUI-Problem. Wollte mich dann wie ein paar Seiten vorher beschrieben per SSH verbinden. Leider ist bei meiner DS der Port 22 geschlossen. Nun 2 Fragen:

1. Kann ich den Port ohne GUI öffnen?
2. Falls nicht, kann ich warten bis die Final raus ist. Allerdings, wie bekomm ich die auf die DS ohne SSH und GUI?

Hoffe ihr könnt mir Helfen.

Grüße Markus
 

Frieseba

Benutzer
Mitglied seit
27. Nov 2011
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
24
Kann man eingrenzen, warum es bei Einigen probleme gibt und bei anderen alles gut läuft? Klingt für mich irgendwie gerade nach Russisch Roulette
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.662
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
118
Kann man eingrenzen, warum es bei Einigen probleme gibt und bei anderen alles gut läuft? Klingt für mich irgendwie gerade nach Russisch Roulette
Wenn man das liest kann man ja vorher SSH und/oder telnet aktivieren. Bei mir ging glücklicherweise die Kugel vorbei ;)

Die sich nicht mit dem Terminal auskennen, sollten eventuell gleich die Beta meiden.
 

X5_492_Neo

Gesperrt
Mitglied seit
24. Sep 2008
Beiträge
2.714
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

nach zig updates ohne Probleme, habe ich nun auch das GUI-Problem. Wollte mich dann wie ein paar Seiten vorher beschrieben per SSH verbinden. Leider ist bei meiner DS der Port 22 geschlossen. Nun 2 Fragen:

1. Kann ich den Port ohne GUI öffnen?
2. Falls nicht, kann ich warten bis die Final raus ist. Allerdings, wie bekomm ich die auf die DS ohne SSH und GUI?

Hoffe ihr könnt mir Helfen.

Grüße Markus

Das habe ich mich auch schon gefragt! ich denke es hilft nur die DS komplett neu einrichten! ich versuche mich auch gerade an einem Backup! dann mach ichs frisch, mit meiner jetzt benutzten Backup Platte, hab ich es schon versucht! funktioniert! Also muss es an irgendwas anderem liegen das das Problem auftritt!

EDIT: die "Backup" Platte wurde zuvor in der DS frisch eingerichtet mit der 4.2er Beta, ohne Probleme! Nun wird sie in mein Desktop gebaut, und mit Ubuntu on USB werden die Daten auf diese gesichert, Windows hat keinen Zugriff auf das System! warum versteh ich auch nicht!
 

Viennaboy

Benutzer
Mitglied seit
12. Dez 2012
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
puh... GUI Problem nach holländischem Muster ;-) nun auch gelöst...
Frage: wenn ich im Applicationportal für den Filemanager einen alias anlege und speichere, Applicationportal dann zumache und wieder öffne, ist der alias weg... bei audio/video/downloadstation/surveillance, etc. gehts. kann das bitte wer verifizieren, ob das bei ihm auch so ist?
2) im neuen DS Photo hab ich auf einmal einen Ordner "Virtuelle Alben" WAS IST DAS????
 

S L Y

Benutzer
Mitglied seit
01. Jun 2011
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir ist auch leider der Port 22 geschlossen.
Irgendwie andere Möglichkeit das gerade zubiegen?
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.662
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
118
puh... GUI Problem nach holländischem Muster ;-) nun auch gelöst...
Frage: wenn ich im Applicationportal für den Filemanager einen alias anlege und speichere, Applicationportal dann zumache und wieder öffne, ist der alias weg... bei audio/video/downloadstation/surveillance, etc. gehts. kann das bitte wer verifizieren, ob das bei ihm auch so ist?
2) im neuen DS Photo hab ich auf einmal einen Ordner "Virtuelle Alben" WAS IST DAS????

Nö klappt bei mir...auch speichern danach geklickt?
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Jun 2009
Beiträge
6.785
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
164
Ich hab mal einen Hinweis im Startpost hinzugefügt für die Lesefaulen.
---
Werde wohl die Beta erstmal nicht ausprobieren. :( Keine Lust mir das System zu zerschiessen.
 

redneck eyeball

Benutzer
Mitglied seit
23. Sep 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
I just heard back from Synology Beta Team, apparently the problem is caused by Init_3rdparty.spk
 

jan_gagel

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2010
Beiträge
1.890
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
DS210j erfolgreich auf 4.2 Beta 3160 aktualisiert, kein Problem mit Webinterface. Allerdings war init_3rdparty.spk nicht installiert
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.662
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
118

lordfiSh

Benutzer
Mitglied seit
07. Sep 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Another working solution for those where DSM doesn't start after the upgrade.

Credits to stefaanbolle over at the Dutch forum for finding the solution.

via SSH edit (vi)
/usr/syno/etc/rc.d/S97apache-sys.sh

replace
Httpd="/usr/syno/apache/bin/httpd-worker"

with
#Httpd="/usr/syno/apache/bin/httpd-worker"
Httpd="/usr/syno/apache/bin/httpd"

Save and quit the editor and restart apache with:
/usr/syno/etc/rc.d/S97apache-sys.sh start

DSM is now available again !

Gerade 411j geupdated, Init_3rdparty.spk war installiert - Webinterface funktionierte nicht mehr. Danke für den Tipp, geht jetzt wieder
 
Zuletzt bearbeitet:

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.531
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
328
Hallo,
diejenigen bei denen der Port 22 dicht ist können noch telnet probieren (Port 23). Dieses müßte aber vorher auch schon mal im DSM aktiviert worden sein.

Gruß Götz
 

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
7.860
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
209
I just heard back from Synology Beta Team, apparently the problem is caused by Init_3rdparty.spk

Hm, eigentlich wollte ich ja heut Abend mal die Beta auf meine DS werfen... aber ohne Init_3rdparty.spk läuft ja mein liebgewonnenes AdminTool nicht mehr. Und dann bin ich als Linux-Noop ziemlich aufgeschmissen. Oder kann ich das .spk nach dem Update des DSM wieder installieren?

Werd derweilen mal ein wenig mit dem "mc" rumspielen und schauen, ob ich damit zurecht komme.

Tommes
 

lordfiSh

Benutzer
Mitglied seit
07. Sep 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm, eigentlich wollte ich ja heut Abend mal die Beta auf meine DS werfen... aber ohne Init_3rdparty.spk läuft ja mein liebgewonnenes AdminTool nicht mehr. Und dann bin ich als Linux-Noop ziemlich aufgeschmissen. Oder kann ich das .spk nach dem Update des DSM wieder installieren?

Bei der Lösung die ich genutzt habe (drei Beiträge weiter oben), wird das Plugin noch als aktiv angezeigt, Cronjob Editor und Notification Forwarder funktionieren auch noch...
Hat jemand schon den Storage Report gefunden?
 
Zuletzt bearbeitet:

jan_gagel

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2010
Beiträge
1.890
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
ist zwar nur meine "Spielwiese", die DS210j. Aber ich traue mich wirklich nicht, Init_3rdparty.spk zu installieren und um zu testen, ob es damit funktionieren würde. Ich denke, daß was bei Update schief geht, würde auch nach dem manuellen Installieren schief gehen. Denn offenbar kann der sys-Apache mit der Anpassung nicht mehr starten.

IPKG hatte ich vorher via Paketzentrum installiert. Ist natürlich nach dem Update nicht mehr gelaufen, ein Deinstallieren und neues Installieren des Pakets hat es aber wieder zum Laufen bekommen.
 

Mike0185

Benutzer
Mitglied seit
26. Jun 2012
Beiträge
409
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Habe jetzt mal zum Spass das Init_3rdparty.spk Paket deinstalliert und in der Apache-sys.sh den "Httpd="/usr/syno/apache/bin/httpd-worker""-Eintrag wieder aktiviert.

Den apache-dienst neugestartet, die GUI funktioniert noch / wieder.
 

Ontige

Benutzer
Mitglied seit
08. Okt 2012
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf DS410 fehlerfrei installiert. Lediglich Videostation wollte repariert werden, was jedoch tadellos funktionierte. Vermute, das lag an einer modofizierten Config (Deutsche Suche) der Videostation.

Witzigerweise ist es jetzt möglich, die Suche der Videostation auf "Deutsch" regulär umzustellen, obwohl von Synology erst abgekündigt?

MfG
Manuel
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.