DS920+ 12 GB oder 20 GB RAM für DS920+?

Plus Serie

Puddies

Benutzer
Mitglied seit
11. Sep 2020
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Ich bin von einer DS220+ auf eine DS920+ umgestiegen und besitze noch den 8GB-RAM Riegel aus meiner DS220+. Dieser ist auch kompatibel mit meiner DS920+, so dass ich aktuell eine DS920+ mit 12 GB RAM habe.

Würde sich nun ein Upgrade von 12 GB auf 20 GB RAM lohnen? Für welche Anwendungsfälle wäre ein 20 GB RAM nötig oder in welchen Anwendungsfällen würde man einen Unterschied zwischen 12 GB und 20 GB merken?
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Ich würde zwecks Dual-Channel maximal von 8 auf 16 GB RAM gehen. Ob du es brauchst, solltest du eigentlich selbst wissen.
Höhere Speichermengen benötigst du eigentlich nur, wenn du mit VMs und etlichen Container-Anwendungen hantierst.
Dann macht es Sinn der einzelnen VM auch mal 4-8 GB zuzuweisen.
Der RAM meiner RS1221+ langweilt sich, trotz > 10 Docker-Container und diverser Programmpakete.
lPvLxSD.png


Wenn dir 50 Euro für den zusätzlichen Riegel nicht weh tun, klatsch den rein. Dann hast du zumindest noch etwas Reserver, wenn du tatsächlich mal eine VM benötigst. Ob du im laufenden Betrieb, bei normaler Nutzung, den Unterschied zwischen 12 und 16 spürst, wage ich aber anzuzweifeln.
 
  • Like
Reaktionen: iceman23 und Puddies

Synchrotron

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Jul 2019
Beiträge
3.397
Punkte für Reaktionen
834
Punkte
174
Da sag ich nur: Lötkolben …
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
@synfor geht an dich. Ich habe jetzt anhand der unüblichen Fragestellung zu 20GB abgeleitet, dass zwei RAM-Bänke verbaut sind, welche sich auch problemfrei austauschen lassen.
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
2.836
Punkte für Reaktionen
683
Punkte
154
Nein, die 920+ hat 4GB fest verlötet und eine Bank, daher ist die Fragestellung nicht falsch.
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
3.221
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
174
@Puddies kommt auf deinen Anwendungsfall an. Wenn du mehrere Docker oder VMs laufen hast könnten 20 GB helfen.
Grundsätzlich ist mehr RAM immer gut, da er als Cache verwendet wird.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup