VirtualBox auf der DS

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. Apr 2013
Beiträge
12.105
Punkte für Reaktionen
343
Punkte
359
I assume the problem is somewhere between phpVirtualbox and the Host-System that the bridge can not be attached to the Host eth0.
Question is what the bridge capabilities of the DSM-Linux are.

What does "ifconfig" show on the DS?
 

Bordi

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2010
Beiträge
3.198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
did you choose PCnet-fast III? PRO/1000 on Ubuntu sometimes does not work.
 

dwight66

Benutzer
Mitglied seit
11. Aug 2011
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
It worked with a NAT connection. It seems unlikely to me that the NIC configuration might cause this. I would first make sure the guest is able to access the DHCP server to obtain an ip address. My guess is that the guest is unable to find a DHCP server on its DHCP request. With NAT VirualBox acts like a little DHCP server for it's NAT-guests. When switching to Bridged Mode VirtualBox relies on the DHCP server in the network. If the DHCP server is inaccessible from the segment the guests reside in, you have problems as described.
You can configure the Ubuntu machine on it's console through RDP (192.168.1.201:9000). You might considder to give the guest a static ip address. (Don't forget the subnet mask and the default gateway.)
 

X5_492_Neo

Gesperrt
Mitglied seit
24. Sep 2008
Beiträge
2.714
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hat es zufällig schon wer hingekriegt ein iDevice (iPad, iPhone...) An eine Windows VM Durchzureichen?
 

Mr-C

Benutzer
Mitglied seit
05. Aug 2016
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Thank you all for your input and hints. Bordi did hit the spot. Never heard of that ubuntu have problems with PRO/1000, but it seems that it does... once I swithced to PCnet-fast III everything works like charm!

Vielen danke!
 

wildvirus

Benutzer
Mitglied seit
28. Mrz 2016
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
FM "Virtualbox does not work with the latest DSM 6.0.1-7393"
Habe DS415+

Bekannt, ab wann das läuft ?
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. Sep 2012
Beiträge
28.576
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
644
Das hängt m.W. daran, wann Synology die Sourcen für diese DSM-Version veröffentlicht. Ein Datum wurde m.W. bisher nicht genannt.
 

Bordi

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2010
Beiträge
3.198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm.. dauert jetzt schon ne weile. Zu lange für meinen Geschmack. Ich frage mich ob die fsfe für etwas mehr druck sorgen könnte? Oder vielleicht eine Klage? 1 kleiner gegen 1 grossen ist seit David nicht-mehr allzu oft vorgekommen, aber viele kleine gegen 1 grossen, das kennen wir nicht nur von Gandhiji, wir kennen es auch von den Ameisen.
 

rednag

Benutzer
Mitglied seit
08. Nov 2013
Beiträge
3.939
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
104
Ja, es ist echt ein wenig frustrierend. Aber der Umstand, daß es beim nächsten Update auch nicht besser sein wird, lässt mir graue Haare wachsen.
Entweder dann ein funktioierendes phpvirtualbox ODER ein aktuelles DSM....Die Wahlmöglichkeiten finde ich dann schon etwas - nun ja - bescheiden....
 

X5_492_Neo

Gesperrt
Mitglied seit
24. Sep 2008
Beiträge
2.714
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Huhu Opi! :cool: Ich finde das auch eine Sauerei und glaube mittlerweile an eine Absicht! :(
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.494
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
64
Hoffen wir das die Absicht dahinter ist das sie selbst eine funktionierende Virtualsierungslösung anbieten wollen und keine Fremdsoftware (obwohl sehr gut laufend und einfach zu intergrieren) haben wollen....
 

daaaani

Benutzer
Mitglied seit
28. Mrz 2015
Beiträge
139
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja klar weil sie ihre Lizenzen verkaufen wollen würden, wenn es dann irgendwann mal so wäre.
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.494
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
64
...das wird wahrscheinlich die anderes Seite der Medalie sein. Sieht man jetzt schon bei VirtualDSM/DockerDSM. Andererseits bietet QNAP Virtualisierung jetzt ohne Zusatzkosten an, also alternativen gibts ja..

Aber meine Glaskugel ist kaputt :D , hoffen wir mal das beste und Synology stellt die Source bald zur Verfügung.
 

Bordi

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2010
Beiträge
3.198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
....meine Glaskugel ist kaputt...
LOL *thumbs up* :cool:

Obwohl, als Hersteller oder wohl besser bezeichnend als ein Globales Unternehmen welches sich als Architekt und Vertreiber eines Spezifischen Arrangement von Hart & Software eingeschossen hat :) :) , ....welches auch weiterhin vor echter Konkurrenz nicht übermässig umzingelt scheint, gibt es wohl nur wenig Beweggründe den Freiheitskämpfern, Internetaktivisten & OSS hackern zu folgen. Man darf nicht vergessen: Synology ist ein Kommerzielles Unternehmen und nicht die Wohlfahrt bzw irgendeine NGO. Kommerz / Geld / Macht ist für mich ein und derselbe Topf. ..und wo Geld & Macht bewirtschaften, ist auch der Schritt zu Kriminalität und Missbrauch nicht weit. :(

Insofern würde ich mal behaupten das deine Glaskugel -obschon sie defekt ist- noch immer eine recht passable Bildauflösung vorweisen kann. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

X5_492_Neo

Gesperrt
Mitglied seit
24. Sep 2008
Beiträge
2.714
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Insofern würde ich mal behaupten das deine Glaskugel -obschon sie defekt ist- noch immer eine recht passable Bildauflösung vorweisen kann. :cool:


ROFL er hat LOL gesagt! :D:D Ob er wohl schon 4k in seiner Glaskugel hat????? :D
 

Bordi

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2010
Beiträge
3.198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

datriss

Benutzer
Mitglied seit
17. Aug 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,
ich verfolge das Geschehen hier schon seit Monaten und bin sehr dankbar für die zahlreichen Informationen rund um das Thema VirtualBox auf DSM! *Thumbs Up*
Nun zu meiner Frage: Ich nutze das Plugin mit DSM 6.0 und möchte die VMs täglich automatisch starten lassen. Da ich in der Weboberfläche nichts entsprechendes gefunden habe, will ich VBoxManage nutzen und ein kleines Skript schreiben. Problem ist nun, dass meine bereits erstellten VMs nicht erkannt werden, hier ein kurzer Auszug der Fehlermeldung:

./VBoxManage startvm 'Windows Server 2003'
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxDDU.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxXPCOM.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxXPCOM.so)
VBoxManage: error: Could not find a registered machine named 'Windows Server 2003'
VBoxManage: error: Details: code VBOX_E_OBJECT_NOT_FOUND (0x80bb0001), component VirtualBoxWrap, interface IVirtualBox, callee nsISupports
VBoxManage: error: Context: "FindMachine(Bstr(pszVM).raw(), machine.asOutParam())" at line 572 of file VBoxManageMisc.cpp


Und wenn ich versuche die dem System bekannten VMs ausgeben zu lassen, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

./VBoxManage list vms
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by ./VBoxManage)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxDDU.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxRT.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxXPCOM.so)
./VBoxManage: /lib/libstdc++.so.6: no version information available (required by /opt/VirtualBox/VBoxXPCOM.so)


Kennt jemand das Problem bzw. fallen jemanden Fehler in den Aufrufen auf? Bin für jeden Hinweis und Tipp dankbar!

Viele Grüße
datriss
 

PsychoHH

Benutzer
Mitglied seit
03. Jul 2013
Beiträge
2.967
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
78
Du kannst doch mit "list vms" alle vm anzeigen lassen.
Probier dann mal die UDID zum Starten zu nutzen ich glaube das ging damit.

Sonst findest du bestimmt was auf der virtualbox Seite was du direkt testen kannst.
 

Bordi

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2010
Beiträge
3.198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Stoppe alle VM
öffne die Datei /volume1/phphvirtualbox/config.php

ändere die config von

Rich (BBCode):
/* Enable startup / shutdown configuration.
 * This only works in linux and you must add the vboxinit file to
 * your startup scripts list.
 */
#var $startStopConfig = true;
nach
Rich (BBCode):
/* Enable startup / shutdown configuration.
 * This only works in linux and you must add the vboxinit file to
 * your startup scripts list.
 */
 var $startStopConfig = true;

speichern, schliessen. phpVirtualBox wird dir nun im VM-Menüpunkt "Allgemein" die Einstellung "Startup Mode" zur Verfügung stellen. Den stellst du bitte auf Automatik.
 

datriss

Benutzer
Mitglied seit
17. Aug 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank für die Hinweise. Das Problem lag darin, dass der Owner von VBoxManage root ist. Somit war der Aufruf mit sudo entsprechend erfolgreich :) Task im crontab als user root eingetragen und schon funktioniert das Skript auch ohne sudo :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.