Synology nicht erreichbar WAN / LAN

Mitglied seit
29. Nov 2018
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo zusammen
Seit einigen Tagen ist eine Kunden Syno DS218+ via Quickconnect nicht mehr erreichbar.
Ich habe eine Verbindung mit Team Viewer zum Kunden aufgebaut und versucht via Synology Assistent auf die Oberfläche zu kommen. Das Gerät wird nicht gefunden.
Auch im Netzwerk wird das Gerät nicht angezeigt.
Jedoch werden die verbundenen Netzwerkpfade angezeigt und ein Zugriff auf die Daten ist ohne Einschränkung möglich.
Ein Neustart hat ebenfalls nichts verändert.

Hat jemand eine Lösung, wie ich die Synology finden kann, respektive wieder auf das DSM zugreifen kann?
Herzlichen Dank für Eure Hilfe
tech-partner heilig
 

metalworker

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Apr 2023
Beiträge
2.343
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
154
Guten Morgen

Was meinst du mit es wird im Netzwerk nicht angezeigt ?

Hast es direkt mal mit der IP Adresse und dem Port 5000 bzw 5001 versucht ?


Ist eine aktuelle Datensicherung vorhanden?
 
Mitglied seit
29. Nov 2018
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Im Explorer wird sie nicht angezeigt.
IP Adresse unbekannt. werde ich aber via Router finden, respektive sollte angezeigt sein. Das habe ich aber noch nicht versucht, da ich erst herausfinden will, wieso das es so ist.
Datensicherung ist keine vorhanden. Da aber Zugriff auf die Daten möglich ist, können diese gesichert werden, wenn es nötig sein sollte, das Gerät zurückzusetzen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

metalworker

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Apr 2023
Beiträge
2.343
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
154
ok

und hast es schon mal direkt mit IP und Port versucht wie ich schon oben gefragt hab?
 

Benie

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
19. Feb 2014
Beiträge
6.285
Punkte für Reaktionen
2.221
Punkte
279
Mitglied seit
29. Nov 2018
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Herzlichen Dank für die Inputs
via CMD konnte ich die Syno zwar sehen, respektive wurde die MAC Adresse angezeigt. Jedoch die IP Adresse fand ich so nicht.
Reset wäre die letzte Option gewesen. Die Lösung war indes https://finds.synology.com/ via lokalem Netzwerk. Das führte zur Info mit der nötigen IP Adresse. Schlussendlich war Quickconnect deaktiviert. Wieso auch immer.
 

Benie

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
19. Feb 2014
Beiträge
6.285
Punkte für Reaktionen
2.221
Punkte
279
So wie es aussieht läuft sie wieder richtig oder?
Falls ja, verate uns doch bitte woran es lag?

Als Tip, Du solltest zwingend ein Backup mind. Auf einer ext. HDD für solche Fälle auf der Hinterhand haben. Sonst kann so etwas mal bös in die Hose gehen.
 
Mitglied seit
29. Nov 2018
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Sorry Benie, erst jetzt gesehen.
Ja sie funktioniert wieder einwandfrei.
Woran es lag vermag ich nicht zu sagen. Ich vermute eine Anpassung am Internet Router. Es wurde ein IP Telefon angeschlossen. Die Syno war via DHCP angebunden. Daher unbegreiflich, wieso sie nicht mehr ersichtlich war und Quickconnect deaktiviert war. Aber die verbundenen Netzwerklaufwerke dennoch sichtbar und ansprechbar waren.
 
  • Like
Reaktionen: Benie


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!