Synology Login Funktioniert nicht mehr

L.K

Benutzer
Mitglied seit
22. Jun 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner DS1618+!

Und zwar kann ich mich seitdem ich mich auf einem neuem Ipad mehrmals über das Webinterface über Quickconnect auf meinem NAS angemeldet habe und dann dummerweise das Passwort Beim erneutem einloggen falsch eingab nirgends mehr einloggen.

Ich habe meinen NAS so konfiguriert, dass nach schon einer falschen Passworteingabe eine IP blockiert wird.

Ich habe versucht mich mit einem anderen Netzwerk über das Ipad einzuloggen, also nicht über mein Lokales, was ja auch ging.

Nach falscher Eingabe und entsperren der IP über die Handy App (Android) konnte ich mich aber trotz richtiger Quick Connct Id, richtigem Nutzernamen und natürlich richtigem Passwort nicht mehr einloggen. Dort stand immer, dass ich was falsch eingeben habe.

Auch nach mehrmaligem zurücksetzen des Passwortes über die Handy App.

Da ich das Benutzerpasswort aber änderte musste ich mich auch auf meinen anderen Synology App neu anmelden, wie bei DS File, DS Audio und so weiter.

Nun geht es auch nicht mehr (siehe Dateianhang). Ich habe dort alles probiert, den Cache der Apps zurückgesetzt, mit HTTPs, ohne HTTPs, dann übers lokale WLAN und auch über Mobile Daten.

Ich greife auch mit meinem Handy über Eigene Dateien (Samsung) und dann unter Netzwerklaufwerke auf mein NAS zu, welches ich dort natürlich auch hinzugefügt habe, um Beispielsweise Dateien zu verschieben. Das funktioniert nun auch nicht mehr.

Jetzt kommt aber das komische!

Ich kann mich im Webinterface mit meinem Windows PC, welcher über LAN mit meinem ASUS AX-11000 verbunden ist problemlos einloggen, auch auf das NAS zugreifen über den Windows Explorer!

Das Passwort bzw. der Benutzername wird mir in den Handy Apps wie DS File usw. jedoch als falsch gemeldet obwohl die Login Informationen über den PC funktionieren.

Auch in der DS Video App auf meinem Samsung Smart TV funktionieren die Login Informationen problemlos.


Ich bitte um schnelle Hilfe, ich bin echt gerade am verzweifeln und völlig aufgeschmissen. Ich wäre echt super dankbar. Bitte helft mir


Dateianhang:
 

Anhänge

  • Screenshot_20210622-203841_DS finder.png
    Screenshot_20210622-203841_DS finder.png
    89,2 KB · Aufrufe: 20

RichardB

Benutzer
Mitglied seit
11. Jun 2019
Beiträge
1.820
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
89
Systemsteuerung -> Sicherheit -> Konto -> Freigabe/Blockierungsliste wäre meine erste Idee.
 

L.K

Benutzer
Mitglied seit
22. Jun 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Systemsteuerung -> Sicherheit -> Konto -> Freigabe/Blockierungsliste wäre meine erste Idee.
Na ich bin doch nicht blöd ne, die Liste ist doch wieder leer.

Außerdem geht es auf manchen Geräten wie meinem Smart TV zum Beispiel ja, mit den Login Informationen, also können diese nicht falsch sein.
 

cwe89

Benutzer
Mitglied seit
01. Dez 2020
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Wenn du im lokalen Netz keine Probleme hast sondern nur mit der Quickconnect liegt das Problem da.
Versuche mal die Apps im lokalen Netz ohne Quickconnect.
 

L.K

Benutzer
Mitglied seit
22. Jun 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe ich bereits auch schon, im lokalen Netz funktionieren die Apps ebenfalls nicht. Mit Quickconnect nicht und ohne auch nicht. Habe es auch immer mit mal HTTPs aus über Quickconnect versucht im lokalen Netz aber auch mit aktiviertem HTTPs, das selbe auch mal ohne Quickconnect.

Ich kann mich nur mit meinem Windows PC einloggen mit dem Weblogin und über den Windows Explorer über SMB aufs NAS zugreifen.

Bei meinem Samsung Smart TV funktioniert die DS Video App ebenfalls völlig problemlos und das mit den Anmeldedaten, die mir die DS Video App auf dem Handy als falsch anzeigt oder sagt, dass das Konto vielleicht nicht genügend Berechtigungen hat.

Aber auf dem Smart TV geht es Problemlos!

Brauche unbedingt Hilfe, bin ganz am verzweifeln schon und langsam ziemlich aufgeschmissen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rüben-Rudi

Benutzer
Mitglied seit
05. Okt 2018
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Kann es sein das die Sonderzeichen verwendest?
Vielleicht sogar den Bindestrich?

Auf den Android Tastaturen gibt es Bindestrich und Minus Zeichen .... optisch siehst Du keinen Unterschied ... mußt halt nur das richtige Zeichen verwenden ;-)
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.506
Punkte für Reaktionen
407
Punkte
459

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Jun 2017
Beiträge
1.427
Punkte für Reaktionen
126
Punkte
89
Wenn es ein Bindestrich und ein Gedankenstrich ist, sind die anders und unterschiedlich. - vs. –

Am iphone werden sie unterschiedlich dargestellt. Lange am - bleiben für die anderen Varianten.

Muss ich nachher mal am android testen. Sollte aber unterschiedlich dargestellt werden hoffentlich 😇
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.506
Punkte für Reaktionen
407
Punkte
459
In der Tat! War mir überhaupt nicht bewusst!
Zumindest unter Android muss man auch suchen, bis man die anderen Striche findet.

Für Passwörter ist der Gebrauch daher aber vermutlich eher fragwürdig.
 

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
5.011
Punkte für Reaktionen
355
Punkte
183
Kürzlich gab's hier auch mal einen mit einem "&" im Passwort. Das ging bei einigen Clients, bei anderen nicht.
 

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Jun 2017
Beiträge
1.427
Punkte für Reaktionen
126
Punkte
89
Auf meiner Android tastatur (altes samsung a3) seh ich nur den Bindestrich/Minus mit - ... das ist mMn das gleiche bei mir.

Gedankenstrich seh ich gar nicht

Angezeigt werden sie aber unterschiedlich lange, wenn ich mir meinen Post oben ansehe.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.506
Punkte für Reaktionen
407
Punkte
459
Auf meiner Android tastatur (altes samsung a3) seh ich nur den Bindestrich/Minus mit -
Wie ich gerade gelernt habe, verstecken sich auf meiner Android Tatstatur die anderen Bindestriche unter einem langen Druck auf die Taste "-", die man über Druck auf Taste "?123" erreicht.
Sachen gibt's ... :ROFLMAO:

Ich glaube aber nicht, dass dies in dem hier vorliegenden Fall eine Rolle spielt.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. Apr 2013
Beiträge
5.364
Punkte für Reaktionen
233
Punkte
163
ja, auf meinem Android gibt es auch diese versteckten Striche, keine Ahnung wozu die sind, auf PC habe ich es nicht
 

Rüben-Rudi

Benutzer
Mitglied seit
05. Okt 2018
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Sorry das ich so eine ellenlange Diskussion auslöse .... es sind halt Unterschiede und daraus folgt das uU ein PW nicht klappt
 

karl2014

Benutzer
Mitglied seit
19. Apr 2009
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ich weiß nicht ob es an Windows liegt, wenn ich aber in der DS414 eine Person anlege mit Nutzernamen, Email und Passwort und dann bei der Anmeldung an der Synology die Email Adresse im Namen erscheint kann es mit dem Passwort nicht gehen.