Ständige Anmeldeversuche am DSM

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Vielen Dank, probiere ich aus und gebe Bescheid!
 
  • Like
Reaktionen: geimist

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Scheint geklappt zu haben: habe jetzt fast 20000 Adressen in der Blocklist :). Vielen Dank!
 
  • Like
Reaktionen: geimist

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
Ja, das schwankt immer etwas. Es werden die nächsten Tage noch mehr werden, bis die erste Verfallzeit erreicht ist.
Bei mir sind es derzeit ~26.000. Es waren aber auch schonmal über 40.000.
 
  • Like
Reaktionen: Heimi75

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
Gibt es da eine Schritt für Schritt Anleitung, wie das geht? Ich habe keine Ahnung von so Scripten usw.
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
  1. Skript von HIER herunterladen
  2. ggf. entpacken und an einem Ort auf dem NAS speichern, wo nur du Zugriff hast (damit niemand unbefugtes das Skript ändert).
    Wir gehen davon aus, dass das Skript jetzt hier liegt: /volume1/homes/JohnDoe/update_blocklist.sh
  3. Jetzt gehst du zu Systemsteuerung ➜ Aufgabenplaner ➜ ErstellenGeplante AufgabeBenutzerdefiniertes Skript
    Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.22.37.png

  4. Einen beliebigen Namen vergeben und den User root auswählen (der ist ganz oben in der Liste)
    Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.24.58.png

  5. Zeitplan einstellen (Empfehlung: 10min - Endzeit auf Maximum anpassen!)
    Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.37.34.png
  6. Diese zwei Zeilen eingeben (Pfad muss angepasst werden). Die erste Zeile macht das Skript ausführbar und die zweite ruft es auf.
    (nach dem ersten Aufruf könnte man die erste Zeile löschen, stört aber auch nicht)
    Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.27.12.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
wow. klasse. Danke!!
 
  • Like
Reaktionen: macmillen2002

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
Hm.

Ich scheine da einen Fehler produziert zu haben:

Der Aufgabenplaner hat eine geplante Aufgabe abgeschlossen.

Aufgabe: Update Blocklist
Start: Sun, 31 Jul 2022 18:50:43 GMT
Ende: Sun, 31 Jul 2022 18:50:43 GMT
Aktueller Status: 2 (Unterbrochen)
Standardausgabe/Fehler:
/volume1/homes/TestUser/Drive/Dokumente/Synology/Blocklist IP/update_blocklist.sh: line 1: syntax error near unexpected token `newline'
/volume1/homes/TestUser/Drive/Dokumente/Synology/Blocklist IP/update_blocklist.sh: line 1: `'


Von SynologyDS220


So schaut das bei mir aus:
Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.52.38.png

Die erste "Zeile" geht bei mir ja über 3 Zeilen. Da ist kein Return drin. Erst hinter dem ersten "... update_blocklist.sh" kommt eine neue Zeile.

Mein Username hat allerdings Leerzeichen zwischen.
"Peter Pan Herbert"


*edit*
habe es nun mal in ein anderes Verzeichnis gelegt. Leider wieder der gleiche Fehler 😕
Der Aufgabenplaner hat eine geplante Aufgabe abgeschlossen.

Aufgabe: Update Blocklist
Start: Sun, 31 Jul 2022 18:57:45 GMT
Ende: Sun, 31 Jul 2022 18:57:47 GMT
Aktueller Status: 2 (Unterbrochen)
Standardausgabe/Fehler:
/volume1/homes/Sequoia/BlocklistIP/update_blocklist.sh: line 1: syntax error near unexpected token `newline'
/volume1/homes/Sequoia/BlocklistIP/update_blocklist.sh: line 1: `'


Von SynologyDS220
 
Zuletzt bearbeitet:

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
Der Aufgabenplaner stellt das so automatisch dar, wenn der Platz auf einer Zeile nicht ausreicht. Entscheidend ist, dass vor der letzten Zeile ein Zeilenumbruch eingegeben wurde.

Hast du die Datei auf einem Client geöffnet? Hast du was verändert?

Mein Username hat allerdings Leerzeichen zwischen.
Dafür wird der Pfad in Anführungszeichen geschrieben. Das passt also auch mit Leerzeichen.

Entschuldige bitte die banale Frage, aber wie bist du beim Herunterladen genau vorgegangen❓
 

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
Nein, geöffnet habe ich sie nicht. Nur mit Rechtsklick - Laden unter auf die Festplatte geladen und dann auf die Syno kopiert.
 

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Eventuell hilft das auch:
Mach im DS File auf den Ordner Block List einen Rechtsklick und geh dann auf Eigenschaften. Dort siehst Du unter Ort die genaue Schreibweise der Ordneradresse. Kopier die mal in die Aufgabe, bzw. die Adresse. Wenns da zu Deiner jetzigen Schreibweise einen Unterschied gibt, könnte das ein möglicher Fehler sein.
 

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
So hatte ich das direkt gemacht. Also bei der ersten Eingabe schon im File kopiert, anstatt die Ordnerstruktur einzugeben.

So sieht das aktuell aus:
Bildschirmfoto 2022-07-31 um 19.12.49.png

Und so eine E-Mail kommt nun alle 10 Minuten:
Aufgabe: Update Blocklist
Start: Sun, 31 Jul 2022 18:57:45 GMT
Ende: Sun, 31 Jul 2022 18:57:47 GMT
Aktueller Status: 2 (Unterbrochen)
Standardausgabe/Fehler:
/volume1/homes/Sequoia/BlocklistIP/update_blocklist.sh: line 1: syntax error near unexpected token `newline'
/volume1/homes/Sequoia/BlocklistIP/update_blocklist.sh: line 1: `'


Von SynologyDS220
 

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
🤔 dann weiss ich auch nicht. In der Materie kenn ich mich zu wenig aus, was die Sache mit den Leerzeichen betrifft. Bei mir war das eben schon die Ursache für Fehler.
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
Nein, geöffnet habe ich sie nicht. Nur mit Rechtsklick - Laden unter auf die Festplatte geladen und dann auf die Syno kopiert.
Kann es sein, dass du die Website gespeichert hast?

So sollte man es machen:
Bildschirmfoto 2022-07-31 um 19.13.44.png
 

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
Oha.. Wie peinlich. Ja, er hat die Webseite wohl gespeichert.
Ich habe auf der Seite, die Du verlinkt hast, das gemacht:

Bildschirmfoto 2022-07-31 um 19.15.45.png

Und damit hatte er wohl die Webseite geladen...


Jetzt habe ich es ausgeführt, und es kam schon mal keine E-Mail.
Wo kann ich nun verifizieren, ob es geklappt hat?
 

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Also ich bekomme auch keine obwohl so eingestellt. Aber an Hand der IP-Blockliste sehe ich, dass es funktioniert. Wie @geimist geschrieben hat, werden es ständig mehr Adressen.
 
  • Like
Reaktionen: macmillen2002

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
Wo kann ich nun verifizieren, ob es geklappt hat?
Systemsteuerung ➜ Schutz ➜ Freigabe-/Blockierliste
Bildschirmfoto 2022-07-31 um 19.20.48.png

Man kann sich auch im Aufgabenplaner die Ergebnisse einer Aufgabe anzeigen lassen:
Aufgabe markieren ➜ Aktion ➜ Ergebnis anzeigen
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
5.401
Punkte für Reaktionen
1.213
Punkte
234
Also ich bekomme auch keine obwohl so eingestellt.
Dann musst du den Haken entfernen, dass E-Mails nur geschickt werden, wenn das Skript mit Fehlern beendet.
Aber das wird schnell lästig, wenn du aller 10min eine Mail bekommst 🙈

Bildschirmfoto 2022-07-31 um 18.27.12.png
 

Sequoia

Benutzer
Mitglied seit
14. Dez 2017
Beiträge
995
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
54
Oh ja, cool.

Beim ersten mal schauen (gleich nach Ausführen), war die Liste noch leer. Jetzt sind es 19636 Einträge.
Klasse.

Vielen Dank für die super Unterstützung hier!
 
  • Like
Reaktionen: macmillen2002

Heimi75

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2020
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
28
Dann musst du den Haken entfernen, dass E-Mails nur geschickt werden, wenn das Skript mit Fehlern beendet.
Aber das wird schnell lästig, wenn du aller 10min eine Mail bekommst 🙈
Wie wahr 😁
Es wahr eigentlich für die erste Ausführung gedacht, um mitzubekommen, ob es funktioniert hat. Aber ist schon so: alle 10 Minuten brauche ich kein Mail...
 

Benie

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
19. Feb 2014
Beiträge
6.285
Punkte für Reaktionen
2.221
Punkte
279
@geimist Super Sache Stephan , und auch danke für Deine Bemühungen hier (y)(y)(y)
 


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!