Schreibgeschwindigkeit schneller als Lesen...kann doch nicht sein?!

gstetter

Benutzer
Mitglied seit
05. Feb 2020
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Hallo Zusammen,

meine 918+ hängt mittels Club3D 2,5 GBs Adapter am LAN. Ebenso mein Rechner. Alles läuft über den Netgear GS110EMX. Also ein 2.5,gb LAN.

Die Platten auf der NAS laufen im Raid 10 inkl. SSD Cache

1617206160052.png



1617206176214.png



Wenn ich nun Daten (eine große Datei) von der NAS auf meinen Rechner kopiere, geht das nur mit ca. 125 MB/s

2021-03-31 17_51_43-NAS - Synology DiskStation.png


Vom Rechner auf die NAS geht deutlich fixer:

2021-03-31 17_52_12-NAS - Synology DiskStation.png



Sollte nicht eigentlich die Lesegeschwindigkeit deutlich schneller sein als die Schreibgeschwindigkeit?

Hab mal noch einen CrystalDiskMark test gemacht...uiuiui was kann das nur sein?

1617216027476.png


Gruß

Georg
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Jan 2012
Beiträge
6.176
Punkte für Reaktionen
1.071
Punkte
248
Mal die Treiber aktualisieren (direkt vom Hersteller, nicht via Windows-Update), ggf. die Netzwerkklamotten auf dem Client zurücksetzen:

Eingabeaufforderung starten (als Administrator ausführen)

1) arp -d
2) ipconfig /flushdns
3) netsh int ip reset
4) Reboot

An der MTU / Window-Size wirst Du ja sicherlich nicht rumgefummelt haben (oder irgendwelche 1-Click-Tools benutzt haben, die versprechen die Welt toller und schneller zu machen)? ☺️
 
  • Like
Reaktionen: peterhoffmann

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.456
Punkte für Reaktionen
157
Punkte
89
Kann auch der Cache vom NAS sein, der beim schreiben alles cached und dann erst schreibt, wenn du neben dem SSD Cache auch noch genügend RAM in der NAS hast.
Aber das LAN solltest du mal überprüfen, du müsstest auf höhere Transferraten kommen, bei 2,5 Gbits
 

Dummbatz

Benutzer
Mitglied seit
14. Mrz 2021
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
8
Ort
Hamburg ist meine Perle
Wenn mich nicht alles täuscht sollte man Iperf auf dem Gerät laufen lassen können.

Wenn das wirklich geht würde ich das mal testen damit weiß man dann ob es am Netzwerk liegt oder an Geräten.
 
  • Like
Reaktionen: gstetter

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Jan 2012
Beiträge
6.176
Punkte für Reaktionen
1.071
Punkte
248
Dann wird es ggf. an den Platten/Systemauslastung liegen.
 

gstetter

Benutzer
Mitglied seit
05. Feb 2020
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Guten Abend Zusammen,

also ich hab jetzt sogar das Raidsystem auf Raid 5 und ext4 geändert....alles neu aufgesetzt...ohne Erfolg. Die Geschwindigkeiten sind die Selben....
 

gstetter

Benutzer
Mitglied seit
05. Feb 2020
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
GELÖST!!! Es lag an der Netzwerkkarte des Mainboard Asus ROG Strix B550-I Gaming. Ich hab testweise einen USB C 2.5GB LAN Adapter bestellt und an den Rechner gehängt...und zack. Es läuft:

1619020769257.png
 
  • Like
Reaktionen: ctrlaltdelete

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
4.763
Punkte für Reaktionen
300
Punkte
163
Aber das "Asus ROG Strix B550-I" hat doch auch einen 2,5GB-NIC onboard, oder? Hast du mal nach neueren Treibern gesucht?
 
  • Like
Reaktionen: blurrrr

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Jan 2012
Beiträge
6.176
Punkte für Reaktionen
1.071
Punkte
248
Zuletzt bearbeitet: