Raspberry als VS60 - Ersatz

edvjennes

Benutzer
Mitglied seit
08. Mrz 2009
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mal ne Frage...

DSM 6.0 Update hat jetzt endgültig meine VS60 rausgekickt als "veraltetets Produkt" dadurch das SS 7.2 ja zwangsweise auch installiert wird. Also viel Geld für den Schrotthaufen, obwohl die Hardware ja nicht kaputt ist. Bin stinksauer darüber. Will jetzt aber auch nicht deshalb wieder auf DSM 5.2 zurückgehen müssen. Zumal das ja auch wieder ganz schön Arbeit ist.

meine Idee.. kann man einen aktuell Raspberry dazu bewegen die Liveansicht auszuführen? Also Firefox rauf und dann die Weboberfläche in der Lifeansicht? Gibt es da auch das Plugin dann dafür? Würde das funktionieren?

Dann hänge ich hinter dem Kontrollmonitor per VESA einfach den Raspberry ran und gut. Wäre eine noch recht preiswerte Lösung.

mfg
Jens
 

xdowner

Benutzer
Mitglied seit
16. Mai 2015
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Klingt ganz Interessant! Ist es nicht möglich die Videostreams via RTSP abzugreifen. Vielleicht könnte man dann eine HTML Seite bastel die das darstellt. Dann müsste der PI nur noch automatisch beim Start die HTML Seite laden und gut ist...
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.571
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
64
Warum nicht einfach einen Browser auf dem Raspberry nutzen der die SS anzeigt? Müßte ja genug Power haben zum "Internetsurfen"
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.739
Punkte für Reaktionen
222
Punkte
89

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.739
Punkte für Reaktionen
222
Punkte
89
Läuft denn das SS-Browser-Plugin überhaupt auf dem Raspi?
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.571
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
64
An das benötigte Plugin hab ich ja gar nicht gedacht. Dann klappt das mit dem Webbrowser und dem Raspberri nicht.

Eventuell kannst du, wenn die Hardware der VS60 mit dem Nachfolgemodel sehr ähnlich ist, eien modifizeirt Firmware des neuerne Models einspielen. Hier ne Anregung dazu: http://www.synology-wiki.de/index.php/Upgrade_von_DS101g+_auf_DS107
Mehr als eine Bücherstütze hast du ja nicht wenn du kein Downgrade deiner DS machst.

Noch eine Möglichkeit:
Hast du ein altes Androidhandy das einen MHL Anschluss hat? Dann kannst du daruf die Synology App laufen lassen.
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.571
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
64

xdowner

Benutzer
Mitglied seit
16. Mai 2015
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Noch eine Möglichkeit:
Hast du ein altes Androidhandy das einen MHL Anschluss hat? Dann kannst du daruf die Synology App laufen lassen.

Man muss nicht unbedingt einen MHL Anschluss haben! Es geht mit jedem Android Gerät. Man kann den Bildschirm via google Chromecast auf den TV zaubern.
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2008
Beiträge
1.571
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
64
Dann braucht man aber wieder 2 Geräte: das Android Gerät + Chromecast.
Das Handy mit MHL Anschluss kannst mit eine passenden Kabelpeitsche vom TV laden lassen und das Bild gleichzeit abgreifen.

Macht aber nur Sinn wenn man so ein Handy herumliegen hat oder eines zum Preis eine Raspberri bekommt.
 
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat