Eigener EyeFi-Foto-Server

alexserikow

Benutzer
Mitglied seit
23. Feb 2011
Beiträge
877
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ich hab es aufgegeben, läuft bei mir zu instabil :(
Lade die Bilder per FTP auf die DS...
 

dennis51280

Benutzer
Mitglied seit
04. Mai 2013
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Christian72D

Benutzer
Mitglied seit
29. Apr 2010
Beiträge
681
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
44
Alter
49
Meine alte Installation läuft leider nicht wirklich immer, wie kann ich die denn auf der Synology löschen so daß alles weg ist?
Oder einfach nur alle Dateien löschen?
 

tzui

Benutzer
Mitglied seit
21. Apr 2014
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen !

Bei mir klappt es nach dieser Anleitung wunderbar:

http://thijs.elenbaas.net/2013/03/installing-an-eye-fi-server-on-a-synology-nas

Ich musste nur folgende Änderung in den Skripten vornehmen (s.Kommentare unter der Anleitung)
In install.sh, replace PYTHONPATH=/usr/local/python/bin
with
PYTHONPATH=/usr/bin/ <– change here, no "python" after /
Same has to be done in /usr/local/etc/rc.d/S99EyeFiServer.sh

Auch nach einem Neustart läuft der Dienst auf der Synlogy wieder an.

Vielen Dank an Thijs Elenbaas.
Thanks thijse !
Leider kann ich ihm auf seinem Blog keine Kommentare als Dank hinterlassen

Mein System
DS213j
DSM 5.0-4493 Update 3
Eye-Fi EYE-FI-8MD Eye-Fi Mobile X2 - 8GB neuester Firmware

Besten Gruß,
tzui
 

Teoman

Benutzer
Mitglied seit
25. Sep 2013
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei mir lässt sich das Paket nicht ausführen. Folgende Fehlermeldung
Der Paketdienst konnte nicht ausgeführt werden.
/var/packages/rifec/scripts/start-stop-status: line 75: /volume1/@appstore/rifec/bin/rifec.pl: not found

Weiß jemand Rat?
 

tzui

Benutzer
Mitglied seit
21. Apr 2014
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
kurze Update:

Habe zwischenzeitlich immer alle DSM Updates mitgemacht. Heute zuletzt DSM 6.0-7321. Dabei warte ich immer darauf, dass der EyeFiServer irgendwan mall kaputt geht. Aber nein:

Das Skript mit dem eyefiserver läuft immer noch problemlos und startet nach jedem Update bzw. ReBoot einfach neu.

Genial
 

iffec

Benutzer
Mitglied seit
26. Aug 2015
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo tzui,

bei mir läuft der Server leider nicht mehr. Einen Fehler zeigt er mir nicht an. Er startet das Paket einfach nicht.

Habe das Skript von kristofg (github.com); das lief bei allen vorherigen Updates auch problemlos.

Welche Version von Perl ist bei dir installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Christian72D

Benutzer
Mitglied seit
29. Apr 2010
Beiträge
681
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
44
Alter
49
Wie sieht es aus? Hat das noch jemand am Laufen? Auf der aktuellsten DSM Version?
Wenn ja, welche Variante?

Dann würde ich mir auch noch mal eine karte zulegen.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen