DSM Version 6.2.3-25426 - Update 2

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
508
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48
Es gibt seit heute ein Update 2. Wie immer erstmal über manuellen Download, wir wissen ja alle, dass es dauern kann, bis es in der Systemsteuerung angezeigt wird.

Important Note
  1. Your Synology NAS may not notify you of this DSM update because of the following reasons. If you want to update your DSM to this version now, please click hereto manually update it. Only Synology NAS with DSM 6.2.3 installed can be updated to this version.
    • The update is not available in your region yet. The update is expected to be available for all regions within the next few days, although the time of release in each region may vary slightly.
  2. This update will restart your Synology NAS.
What's New
  1. Added support for Synology Expansion Unit FX2421.
Fixed Issues
  1. Fixed the issue where a DS920+ or DS720+ might not enter hibernation when its connected expansion unit has entered deep sleep.
  2. Fixed the issue where drive status LED indicators on a connected expansion unit might not work properly when the expansion unit wakes up from deep sleep.
  3. Fixed the issue where daylight saving time might not display correctly in certain time zones (e.g., Dublin, Casablanca).
  4. Fixed the issue where mounted remote shared folders on a Synology NAS may cause volumes to operate improperly or the Synology NAS unable to shut down in certain scenarios.
  5. Fixed the issue where the system might incorrectly prompt "drive slot disabled” notice when a DS413 or DS213+ wakes up from deep sleep.
  6. Enhanced the performance in writing a large number of files to a Btrfs volume with RAID 1 configuration using hard disk drives (HDD).
  7. Fixed the issue where Synology Universal Search and Synology Drive might consume excessive CPU resources when the option "Utilize unused memory as database cache to improve (search) performance" has been enabled.
  8. Fixed the issue where domain-related services might not resume working because the update of domain data could not be complete.
  9. Fixed security vulnerabilities (Synology-SA-20:18).
  10. Fixed the issue where the system might incorrectly prompt IP address conflict warning if a network interface card is attached to Synology NAS and the option "Reply to ARP requests if the target IP address is a local address configured on the incoming interface" is disabled.
  11. Fixed the issue where the status of an Ethernet port might not be detected properly when the Ethernet port is not connected to a network cable while Open vSwitch has been enabled.
Quelle: https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS1618+
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.938
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
169
Website
www.silvia-kurt.at
Aktualisierungen auf meinen DSen auf das Update 2 ohne Probleme.
Die DSen werden autom neu gestartet!
Dauer bis die DSen wieder zur Verfügung stehen ca. 8 Minuten.

Was mir neu erscheint ist der Hinweis während des Update da stand bei mir über mehrere Minuten:
40% Anzeige - Programmpakete werden aktualisiert.
Bitte Geduld haben, die DSen sind nicht eingefroren, bei mir hat es nur mehrere Minuten gedauert bis diese Anzeige weg war und wieder der
"Countdown-Ring" mit den Minuten welche Heruntergezählt werden angezeigt wurde.

Schaut gut aus bisher.
 
  • Like
Reaktionen: AndiHeitzer

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2011
Beiträge
3.036
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
104
Auch hier beide DS'en ohne Probleme bisher!
 

Racing65

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2015
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Hallo,
habe das Update mal installiert da ich seit dem letzten Update Probleme mit der andauernden
Indexierung und hoher CPU Last hatte. Dieses Problem ist jetzt mit dem neuen Update behoben.
Indexierung ist nicht mehr dauernd aktiv und CPU Last ist wieder im normalen Bereich so wie früher.

Gruß Uwe
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Das Update auf meinen Geräten (s.u.) verlief problemlos (mit Neustart).
Der File-Station (im Direktaufruf - nicht aus dem DSM) fehlt aber jetzt die Möglichkeit zum Abmelden!
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.938
Punkte für Reaktionen
116
Punkte
169
Website
www.silvia-kurt.at
Kann ich nicht Bestätigen, da ist bei mir rechts oben neben der aktiven Anmelden "Willkommen USERNAME" die Schaltfläche zum Abmelden nach wie vor vorhanden:

filestation_abmeldung.jpg

Der Text ist grau und wenn ich den Mauszeiger draufstelle wird er blau und nach dem Anklicken bin ich abgemeldet und ich bekomme wieder die Anmeldeseite angezeigt.
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
2020-07-16 22_32_57-File Station.png

So sieht es jetzt bei meiner DS 415+ und DS 1618+ aus.
Klicke ich die File Station innerhalb von DSM an, sieht es aus wie bei Kurt (oben).
 

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
508
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48
Also ich habe meine DS116 auf Update 2 aktualisiert und kann bestätigen, dass die Prozentzahlen bei 40 % sehr langsam werden.

Ich habe nun in Chrome, Edge und Internet Explorer die File Station direkt also https://domain/filestation aufgerufen und mich eingeloggt. In allen 3 Browsern sieht es so aus wie bei Kurt-oe1kyw.
Flessi, dir scheint aber die komplette Leiste oben zu fehlen, in der auch das Logo, die Überschrift und der Hilfe Button ist.
Anmerkung 2020-07-17 064924.jpg

Hast du mal den Cache geleert und verschiedene Browser / Endgeräte versucht?
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Computer neu gestartet, Cache geleert und Internet Explorer (statt FireFox) benutzt - das Ergebnis sieht so aus:
2020-07-17 08_14_45-File Station - Internet Explorer.png
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2011
Beiträge
3.036
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
104
Bei mir ist das Abmelden auch bei beiden DS'en noch da, mit dem User admin.
Schon mal einen anderen User probiert?
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.666
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Es gab mal eine Option in den Einstellungen zur File Station "Banner verbergen", die hat genau das bewirkt. Hast du die ggf. aktiviert?
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Ein anderer User bringt auch keine Veränderung.
Ich warte mal, bis jemand mit gleichen Geräten dies überprüfen kann.
 

AndiHeitzer

Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2015
Beiträge
2.099
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
94
U2 draufgepackt und mal diese 'Abmeldung' in Augenschein genommen. Ja, ich darf/kann mich auch nicht abmelden.
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Es gab mal eine Option in den Einstellungen zur File Station "Banner verbergen", die hat genau das bewirkt. Hast du die ggf. aktiviert?
So etwas ist in den Einstellungen (der File Station) nicht zu finden.
 
  • Like
Reaktionen: AndiHeitzer

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.666
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Ich weiß nur,.dass es sehr versteckt war. Ich erinnere mich daran, weil ich damals dasselbe Verhalten der FileStation hatte und tagelang an meinem Verstand gezweifelt habe.
Ich kann es allerdings jetzt nicht selbst prüfen, da ich diese Woche keinen Zugang zum DSM habe.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.666
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Das hier habe ich dazu noch finden können. Gibt's die Einstellung nicht mehr?
 

AndiHeitzer

Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2015
Beiträge
2.099
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
94
Doch, geht :)
Dazu brauchst aber nicht die Filestation im A-Portal markieren.
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Das hier habe ich dazu noch finden können. Gibt's die Einstellung nicht mehr?
Danke Puppetmaster - es hat funktioniert!
Also wurden LEIDER beim Update nicht alle Einstellungen übernommen!
Wäre wohl niemals selbst auf diese Lösung gekommen.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.666
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Ich war ja damals auch nicht drauf gekommen. Zumal ich den Sinn dieser versteckten Einstellung nach wie vor nicht sehen kann.
 

Flessi

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2012
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
24
Jetzt wissen aber alle, die das Update machen (und hier mal nachschauen), was zu tun ist.
Weitere "Ungereimtheiten" nach dem Update habe ich bisher nicht gefunden. Hoffe, dass es so bleibt.
Zur Not hilft, wie man sieht, wieder mal der Zugriff auf das "Schwarmwissen" der User hier.
Danke!
 
  • Like
Reaktionen: AndiHeitzer
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.