DSM 5.1 Beta (4977) - Erfahrungen, Probleme, Bugs

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

P4ddy

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
16
@P4ddy

ich dachte auch erst das Paketzentrum sei ausgelastet, bei mir war der Proxy aktiviert und der hat nicht
funktioniert. Geht alles.

Ich habe die Audio Station und Nodes aus dem Paketzentrum installiert. Ich glaube ich bin blind.. ich finde die
Apps nirgends. Wo sind die denn jetzt versteckt?

Grüßle

Meinst du das Proxy Paket war aktiviert, oder was meinst du für eine Einstelung?


Der ProxyServer ist bei mir aus, trotzdem kein zugriff auf das Paketzentrum

Danke und Gruß
 

Christian72D

Benutzer
Mitglied seit
29. Apr 2010
Beiträge
706
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
44
Weiß evtl. jemand ob es für die DS110j noch die 5.1 (final) geben wird?
Sonst geht die weg...
 

blinddark

Benutzer
Mitglied seit
03. Jan 2013
Beiträge
1.385
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
68
Hat jemand 5.1 Beta in Verbindung mit DvbLink am Laufen?
 

Christian72D

Benutzer
Mitglied seit
29. Apr 2010
Beiträge
706
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
44
Auch wenn es nicht direkt zur DSM 5.1 Beta gehört: heute mittag kam auf meinen beiden Rechnern eine Update Meldung für die Cloud Station.
Update durchgeführt... und jetzt wird ALLES neu abgeglichen. :(
 

peter2014

Benutzer
Mitglied seit
15. Jan 2014
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@P4ddy

sorry, dann scheint ein anderes Problem vorzuliegen. Bei mir war das lediglich "nur" mein Fehler wegen der Proxy
aktivierung. Wünsche Dir noch viel Erfolg.

Grüßle
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
700
Punkte
194
MailServer Problem

Weder per IMAP noch per SMTP erreichbar.
Läuft der neue MailServer irgendwo? Hat vielleicht jemand einen Diagnosevorschlag?

Bei mir ebenso.

  • Mails kommen an (sieht man im Log des MailServers)
  • beim Öffnen der MailStation erscheint die LogIn-Seite - öffnet Roundcube aber nicht
  • Mail-Clients können sich nicht verbinden (Standard SSL - unverschlüsselt habe ich es auf die Schnelle auch nicht hinbekommen)

Im Log (/volume1/@maillog/maillog) findet sich häufig diese Meldung:
Rich (BBCode):
…
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: cannot get RSA certificate from file /var/packages/MailServer/target/etc/ssl/mailserver_ssl.pem: disabling TLS support
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: TLS library problem: 12205:error:0906D066:lib(9):func(109):reason(102):NA:0:
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: TLS library problem: 12205:error:140DC009:lib(20):func(220):reason(9):NA:0:
…


Zertifikatproblem?

Meine DS läuft mit einer eigenen Main-Domain und gültigem Zertifikat.
 

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.903
Punkte für Reaktionen
575
Punkte
484
Dass man nun zusätzliche Applikationsdaten wie VPN-Server, DNS-Server, ..., Mail-Server sichern kann, ist sicher eine gute Sache.
Ich hätte mir an dieser Stelle mit dem Mail-Server nur gewünscht, dass auch die vollständige Konfig der Mail-Station, also mit allen Benutzer, Ordnern, Einstellungen (POP3 etc.) und insb. der Mails zu sichern gewesen wäre. So empfinde ich das Sicherungspaket als wenig hilfreich. Der Mail-Server ist ja rel. schnell eingerichtet - ganz anders da roundcube.

Ich werde das (wieder einmal) bei Synology einkippen, evtl. tut sich da ja doch irgendwann einmal was.
 

kaum

Benutzer
Mitglied seit
21. Mrz 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir ebenso.

  • Mails kommen an (sieht man im Log des MailServers)
  • beim Öffnen der MailStation erscheint die LogIn-Seite - öffnet Roundcube aber nicht
  • Mail-Clients können sich nicht verbinden (Standard SSL - unverschlüsselt habe ich es auf die Schnelle auch nicht hinbekommen)

Im Log (/volume1/@maillog/maillog) findet sich häufig diese Meldung:
Rich (BBCode):
…
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: cannot get RSA certificate from file /var/packages/MailServer/target/etc/ssl/mailserver_ssl.pem: disabling TLS support
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: TLS library problem: 12205:error:0906D066:lib(9):func(109):reason(102):NA:0:
Sep 23 20:30:21 DS postfix/smtpd[12205]: warning: TLS library problem: 12205:error:140DC009:lib(20):func(220):reason(9):NA:0:
…


Zertifikatproblem?
--

Meine DS läuft mit einer eigenen Main-Domain und gültigem Zertifikat.

Mein MailServer läuft wieder auf der Beta. Die Beta hat meine eth0 und eth1 getauscht - damit auch die IPs. Ich musste in der Fitzbox die Portweiterleitungten für IMAP
SMTP berichtigen. Dann ging wieder alles! uff
klaus
 

P4ddy

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
16
Hat jemand 5.1 Beta in Verbindung mit DvbLink am Laufen?

Ja ich, keine Probleme. Läuft einwandfrei

@Peter2014

wieso sorry? :D ist doch kein Ding.. habs aber schon gefunden. meine DS war unter den Netzwerkeinstellungen als DNS eingetragen. wenn man dann den DNS ausschaltet, geht auch kein Internet mehr...:p Kurios, aber ist wirklich so.

Fritze als DNS und gut ist.

Hat schon jemand die Einstellungen für das Menü gefunden? hätte gern wieder das kleine Menü zum aufklappen.
 

blinddark

Benutzer
Mitglied seit
03. Jan 2013
Beiträge
1.385
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
68
Die einstellung fürs Menü ist unter optionen, Desktop zu finden..

Kann ich die beta-Pakete unter dsm-5.0 nutzen?
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
700
Punkte
194
Mein MailServer läuft wieder auf der Beta. Die Beta hat meine eth0 und eth1 getauscht - damit auch die IPs. Ich musste in der Fitzbox die Portweiterleitungten für IMAP
SMTP berichtigen. Dann ging wieder alles! uff
klaus

Ich habe nur ein LAN-Port belegt und meine DS hat nach wie vor die gleiche IP-Adresse.

Ich helfe mir erst einmal damit weiter, dass ich im MailServer unter PRIVAT eine Weiterleitung der ankommenden Mails eingerichtet habe. Mal sehen, wie ich das gelöst bekomme.
 

strassenbahn

Benutzer
Mitglied seit
13. Mrz 2013
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Hallo gemisst,

ich habe ebenfalls Probleme mit dem MailServer. Mail's kommen 'rein, abrufen, weder lokal mit der Mail-Station noch mit 'nem Mail-Client geht nicht.Auch stoppen und starten des Servers hilft nichts. Per Ping ist der Server erreichbar.
Da ich die beiden LAN-Schnittellen via Link-Aggregation laufen kann auch eine Verdrehen der Schnittstellen nicht zutreffen.
Ich habe nun auch eine Weiterleitung eingerichtet. Hoffentlich tut das.

Gruß
Meinolf
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
700
Punkte
194
Kannst du mal ins MailProtokoll (/volume1/@maillog/maillog) sehen, ob dort ähnliche Meldungen wie bei mir stehen. Vielleicht finden wir einen gemeinsamen Nenner.
 

P4ddy

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
16
danke @ blinddark

1 Fehlerrequest eben abgesendet:

Unter den persönlichen Optionen bei den Mail Konten muss - wenn man ein custom- Mailkonto angibt und sich Authentifizieren muss, immer eine Mail Adresse stehen. Habe ich aber das Mail-Server paket am laufen und die Authentifizierung nur mit einem Lokalem Konto möglich.
 

strassenbahn

Benutzer
Mitglied seit
13. Mrz 2013
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Hallo gemist,

Sep 23 21:29:39 MundM postfix/smtpd[1411]: warning: cannot get RSA certificate from file /var/packages/MailServer/target/etc/ssl/mailserver_ssl.pem: disabling TLS support
Sep 23 21:29:39 MundM postfix/smtpd[1411]: warning: TLS library problem: 1411:error:0906D066:lib(9):func(109):reason(102):NA:0:
Sep 23 21:29:39 MundM postfix/smtpd[1411]: warning: TLS library problem: 1411:error:140DC009:lib(20):func(220):reason(9):NA:0:

diese Logträge finde ich auch ...


Gruß

Meinolf
 

peter2014

Benutzer
Mitglied seit
15. Jan 2014
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hi @ll,

gibt es für Notes auch eine APP für das IPhone? Für Android gibt es ja schon etwas.

Danke und Grüße
 

geimist

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
04. Jan 2012
Beiträge
4.751
Punkte für Reaktionen
700
Punkte
194
Ich weiß nicht, ob das Zertifikat bei den Mails etwas mit dem https-Zertifikat zu tun hat, aber hast du ein eigenes und gültiges Zertifikat installiert (meins ist ein StartSSL-Zertifikat und Zwischenzertifikat)?
 

WHS2

Benutzer
Mitglied seit
20. Jan 2010
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Läuft auf 412+ normal (kein mailserver)-
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup