DS1621+ mit Western Digital My Book Duo USB 3.1

timosu

Benutzer
Mitglied seit
23. Feb 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Gemeinde

ich bin neu in Sachen Synology. War nun 7 Jahre zuvor bei QNAP. Bin auf einen DS1621+ umgestiegen. Ich habe diesem tollen Gerät direkt ein Upgrade verpasst (10GE + 32GB RAM + 2x512GB M2)
Wollte nun mein externes MyBook von WD ansteuern. Jedoch wird dieses nur sporadisch angezeigt. Mal erkennt er es mal nicht. Ist dieses Problem bekannt?
Mir ist aufgefallen sobald ich eine Schreib/Lese Last auf die externe HDD mache antwortet es irgendwann nicht mehr. Dazu ist mein internes Raid 5 auch nicht mehr ansprechbar. Irgendwie total komisch. Ein Neustart funktioniert leider auch nicht. Nur Stecker raus und rein. Eine VM habe ich auch noch laufen mit Win10 zu dieser kann ich über das WebIF auch nicht mehr zugreifen.
Wäre cool wenn hier jemand das gleiche Problem vll schon hatte oder mir auf anhieb sagen kann ob es am USB oder an den Festplatten liegt die das Synology NAS nicht ansteuern kann. Ich wollte noch ein weiteres RAID vom QNAP moven jedoch bin ich nun unsicher weil die Sache nicht rund läuft.

Vielen Dank im voraus. Und sorry wenn ich eventuell die falsche Rubrik getroffen habe ;-)

Cheers

Timo
 

Anhänge

  • 1.PNG
    1.PNG
    18,1 KB · Aufrufe: 8
  • 2.PNG
    2.PNG
    23,4 KB · Aufrufe: 8
  • 3.PNG
    3.PNG
    5,7 KB · Aufrufe: 8

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.040
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
74
Herzlich Willkommen,
ohne angeschlossene USB-WD läuft das NAS ohne Probleme? Ist der RAM original oder RAM Test ausgeführt?
 

timosu

Benutzer
Mitglied seit
23. Feb 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ohne scheint es bisher zu laufen. Liegt vielleicht am RAID 0 Verbund von diesem WD Gehäuse.
RAM ist kein originaler... Kingston KSM26SED8/32ME 32GB 2666MHz CL19 ECC
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.040
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
74
Wenn möglich trotzdem mal den RAM über Nacht testen. Geht über den Synology Finder vom Mac oder PC aus.
Oder mal googlen ob Probleme mit dem USB Controller der WD ein Problem mit Synology bekannt ist.
EDIT: und die SMART-Werte der MyBook checken.
 

THDev

Benutzer
Mitglied seit
27. Mrz 2020
Beiträge
215
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
78
Das Ding von WD hat aber schon eine eigene Stromversorgung oder?
 

timosu

Benutzer
Mitglied seit
23. Feb 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
der speichertest lief recht lange.... nach knapp 2h war er bei 31%.... dann bin ich schlafen gegangen ... NAS war da noch nicht erreichbar. Heute morgen PC an ... NAS wieder erreichbar. sieht man das irgendwo in der LOG oder bedeutet reboot alles gut?
 

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Würde Folgendes probieren:

Die WD an einen PC hängen und Crystaldiskinfo installieren/starten, vielleicht hat eine der Platten ein Problem
USB Kabel tauschen, hatte vor kurzem ein Problem mit einer externen Seagate, die nur 30 MByte/s lieferte
Das die DS ein Problem hat, glaub ich nicht, hatte einige im Einsatz mit diversen RAM-Erweiterungen und das ohne Probleme
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2017
Beiträge
3.429
Punkte für Reaktionen
253
Punkte
143
Die WD an einen PC hängen und Crystaldiskinfo installieren/starten, vielleicht hat eine der Platten ein Problem
Da es sich um eine My Book Duo mit Platten in RAID0-Modus handelt, ist damit zu rechnen, dass CrystalDiskInfo da versagt.
 

timosu

Benutzer
Mitglied seit
23. Feb 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich hab das ganze mal an den pc geklemmt und da hat das gehäuse direkt orange geleuchtet von WD.... mit dem tool von WD kam dann raus das einer der platten bad sectors wohl hat.... hab die dann ausgebaut und direkt ins nas geklemmt dort hat sich das ganze bestätigt... RAM also sauber... HDD im sack :-D direkt ne RMA... immerhin sind das red's und kein jahr alt :-(
 

stulpinger

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2009
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
"vielleicht hat eine der Platten ein Problem" :cool:
Jetzt hast Du wenigstens Gewissheit
 
  • Like
Reaktionen: timosu
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.