Moments Doppelte Fotos löschen

borland

Benutzer
Mitglied seit
10. Jul 2013
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Sehr gerne, der Unterschied ist halt nur, dass ich in einem Forum nachfrage weil ich erkannt habe das ich davon keine Ahnung habe und Du in einem Forum schreibst obwohl Du keine Ahnung hast.
Daher passt das von Dieter sehr wohl auf Dich, keineswegs jedoch auf mich zu.

Das wäre schon ganz gut wenn Du Dir das zu Herzen nehmen könntest. Und ich schreibe bewusst "könntest" weil ich befürchte, dass Du dazu nicht in der Lage bist.
Für mich ist das hiermit beendet, egal was Du noch so von Dir gibst. Das ist eh weniger Gehaltvoll.

Und für die- oder derjenigen welche ggf. vor der gleichen Problematik stehen.
Es geht nicht. Man kann nicht sämtliche, durch Moments als ähnlich ausgewiesene Fotos in einem Durchgang löschen.

VG

B.
 

GregAttack

Benutzer
Mitglied seit
25. Apr 2021
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe auch gerade moments für mich entdeckt, dachte ich.
Ich habe den Benutzerhome-Dienst aktiviert und meinen Bilder Ordner, welcher auf dem 2. Volume liegt mittels:
/bin/mount -o bind /volume2/media/pictures/Photo /volume1/homes/[username]/Drive/Moments/photo/ an den Moments Ordner gebunden.

Nach dem nächtlichen indizieren, waren dann ab heute tatsächlich alle Bilder vorhanden. Beim Umschalten von der "Zeitachsen-Ansicht" zur "Ordneransicht" wurde sogar meine Ordnerstruktur übernommen.

Sogleich habe ich angefangen doppelte und misslungene Bilder zu löschen und dachte, dass diese auch physisch vom Ordner gelöscht würden. Aber das ist anscheinend nicht der Fall. Gelöschte Bilder werden zwar aus Moments entfernt aber nicht tatsächlich gelöscht?!

Habe ich was nicht beachtet oder war jetzt meine investierte Zeit wohl umsonst?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet: