Docker - Redmine Projekt Management Software

Veraut

Benutzer
Mitglied seit
22. Nov 2013
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich würde gerne Netzwerk intern eine Projekt Managment Software installieren.
Hierzu hätte ich Redmine auserwählt ;) Die Installation hat grundsätzlich so weit funktioniert.
Bei der MariaDB hab ich den Port 3308 angegeben (da eine anderen Syno bereits die MariaDB port 3306/3307 belegt). Aber ich denke das sollte kein Problem sein, oder ?
Bei redmine den port 30002 belassen (wie vorgeschlagen)

Wenn ich nun die lokale IP der DS718+ 172.16.0.52:30008 aufrufe dann erhalte ich einen Error ;-(

Screenshot 2021-02-15 141900.png


Habe nun auch im Router die o.a. Ports freigegeben, aber das ändert leider auch nichts ;-(

Syno DS 718+, 20 GB RAM, DSM 6.2.3-25426 Update 3

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?!? :-(

LG
Patrick
 

Ulfhednir

Benutzer
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
902
Punkte für Reaktionen
133
Punkte
69
Welches Docker-Image hast du denn verwendet? Welche Environments verwendet?
 

Veraut

Benutzer
Mitglied seit
22. Nov 2013
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
anbei Screenshots der Versionen / sind die Standardpakete von Synology

Redmine:

001.jpg

Docker:

002.jpg

MariaDB:

003.jpg

LG
Patrick
 

Ulfhednir

Benutzer
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
902
Punkte für Reaktionen
133
Punkte
69
Das sagt mir immer noch nicht, welches Docker-Image du verwendet hast und wie die Variablen bei dir definiert sind.
Beispiel:
1O7XsLh.png


iPRsS3v.png
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.