Aktueller Inhalt von mb01

  1. M

    optimale HDDs / Storage für DS920+ oder 1621+ gesucht!

    IMHO: Es gibt keine leisen Platten in der Größe ... diese Regel greift um so mehr, je mehr kleine/alte Festplatten wie z.B. die WD Red 4TB als Bezug genommen werden. Zu der ist der Unterschied leider enorm. So einen richtigen Unterschied konnte zumindest ich in der 12 bzw. 14TB-Generation...
  2. M

    Mischbetrieb WD RED mit SG Ironwolf Pro

    Es ist bei Synology nur ein simples Linux-Software-Raid, von daher ist es im Prinzip ist es - im Vergleich mit echten Hardware-RAID-Controllern - eigentlich egal, ob da exakt identische oder (leicht) unterschiedliche Festplatten zum Einsatz kommen. Abgesehen davon vielleicht, dass die schnellere...
  3. M

    8000GB Seagate Ironwolf NAS: Erfahrungen mit Lautstärke

    Der Threadersteller hat sich ja noch nicht wieder gemeldet, aber es gibt aus meiner Sicht auf seine Ausgansfrage nur eine Antwort: Oberhalb von 4TB - egal ob WD oder Seagate - sind alle Festplatten "laut", entweder im Zugriff und/oder im Idle. Es gibt einfach keine leisen HDDs, die tauglich fürs...
  4. M

    NAS via VPN synchronisieren

    Naja, "der Bekannte" hat insofern recht, dass so eine Art von permanentem Sync kein Backup ist. Aber dafür gibt es ja die lokalen Timemachine Backups, wenn ich das richtig verstanden habe. Hm, gibt es Einschränkungen beim Zusammenspiel von Snapshots und "Sync von freigebenen Ordnern"? Hab ich...
  5. M

    DS1621+ Wie viel Arbeisspeicher und welche HDDs?

    Allgemein haben sich die Helium-Modelle bewährt, zumindest mein Eindruck, und ich hatte mit diversen Modellen von Seagate und WD keine schlechten Erfahrungen gemacht. "Luftgefüllte" 10TB würde ich da eher kritisch sehen, allein schon aus dem Grund, dass sie erst seit kurzer Zeit gibt und noch...
  6. M

    Tipps für den Kauf - Festplatten

    @NSFH: Hast du für dein kontinuierliches Seagate-Bashing einige aussagekräftige (aktuelle) Links oder basiert das nur auf persönlichen Erfahrungen? ;) Persönlich kaufe ich mir jetzt auch keine Ironwolf, sondern wenn mal wieder fällig eher eine Exos oder ggf. auch SkyHawk AI., je nach...
  7. M

    DS920+ RAM Upgrade auf 20GB

    @Christian72D ... IMHO: An deinem Tonfall solltest du mal etwas arbeiten, zumindest in diesem Forum hier. Wo steht das mit der Fehlermeldung in der Konsole? Ich hab bislang auch nur immer etwas von "Fehlermeldungen" gelesen, aber nirgendwo eine Erwähnung wo. Meistens klang es allerdings nach...
  8. M

    Externe Festplatte am USB an einer Srrveillance Station?

    Ein angeschlossene USB-Festplatte geht normalerweise unabhängig vom System in den Standby, wenn darauf keine Zugriffe stattfinden. Zumindest ist das in der Regel so, aber hundertprozentig sicher kann man sich beim Thema Standby bei DSM nie sein. Die Surveillance Station nutzt ja die internen...
  9. M

    Gemeinsame Ordner verschlüsseln

    Genau die Idee hatte ich auch neulich, bzw. vielleicht nur den Stick über ein Kilo Epoxydharz dauerhaft an ein stabiles/schweres/großes Möbelstück binden ... ist halt letztendlich die Frage, gegen wen man seine Daten schützen will: Diebstahl oder Staatsanwaltschaft ;) ... gegen Ersteres sollten...
  10. M

    Heimnetzwerk sicher machen mit DMZ, VLAN und Firewall

    Ja, zumindest wenn der Traffic zwischen VLANs nicht über den Router laufen soll, sondern gleich am Switch "sortiert" werden soll. L3 Switches sind aber wohl eine Extra-Baustelle hinsichtlich Management/Hardware und da sollte man sich überlegen, ob man wirklich so viel an Traffic zwischen VLANs...
  11. M

    Neue, größere HDD ind DS118 einbauen: Wie alte HDD 1:1 kopieren?

    Du kannst es ja ausprobieren, aber ich würde nicht unbedingt mit Erfolg rechnen bzw. hat das hier glaube ich auch kaum jemand gemacht. Ich hab mal ein 1:1-Cloning auf eine größere HDD probiert, aber mit einfachen Bordmitteln war dann keine Vergrößerung der Partition unter DSM möglich. Bei dir...
  12. M

    Das Synology "Zuhause"

    Das wäre auch aus meiner Laiensicht heraus eine Option, auch wenn dir dafür ein Elektriker vermutlich an die Gurgel gehen wird. Allein schon aus dem Grund, dass nicht sichergestellt ist, dass nicht jemand anderes den betreffenden Stecker herauszieht und damit die Schutzleiterverbindung...
  13. M

    Das Synology "Zuhause"

    So sehe ich das auch ... angefangen dabei, dass mein Netzwerkschrank, wo neben der Netzwerktechnik auch die Synos und die USV drin stehen, selbst nicht gerade für eine perfekte EMV-Schirmung auslegt ist, bis hin zur Tatsache, dass ich in meiner Mietwohnung keine realistische Chance habe, eine...
  14. M

    720+ keine SSD Kmpatibilität

    Ich nutze auch normale Consumer-SSDs (Crucial MX500 oder Evo 860), u.a. für die Surveillance Station, und da gehen nur einige (sehr) wenige Prozentpunkte "Leben" pro Jahr weg. Natürlich kann man SSDs auch "plattschreiben" wie z.B. in Synologys Cache-Anwendung, aber für alles andere reicht die...
  15. M

    Gerade läuft ein Angriff auf meine Diskstation...

    Das würde ich aber auch so sehen 😁 ... wenn es an der physischen Zugangskontrolle zu deinen Geräten hapert, hilft dir der meiste Rest an IT-Sicherheitsfeatures auch nicht viel. Ich hab zu meiner 24/7-Diskstation im Router (Unifi USG) nur die Standard-Ports für OpenVPN und Drive freigegeben und...
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.