Zugriff mit Ebook reader auf DS 918+

macmillen2002

Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2018
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Hi Freunde,
habe inzwischen mal ein bischen gestöbert im Wiki und Foren leider nix gefunden habe eine Tolino Ebook reader und würde gerne mit diesem Gerät,
auf meine Ds zugreifen und zwar so wie ich es auf die Cloud von Thalia bzw Meiersche Cloud kann das heist herunterladen bzw wieder aufladen wenn ich fertig bin.
Die Ebooks habe ich schon alle in verschiedenen Kategorien untergebracht.Habe auch schon auf youtube geschaut aber nix relevantes gefunden.
Ich nehme an das ich einen User namens Tolino anlegen muss und ihm rechte zum Lesen und Schreiben geben muss.
Oder gibt es eine andere Möglichkeit?
fürn Tip wäre ich dankbar vielleicht hat jemand dies schon mal gemacht?
vielen Dank im Voraus
Jochen
 

Bucher

Benutzer
Mitglied seit
15. September 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
7
EBS | Oestrich-Winkel | domyhomeworkonline

Hallo,
Was war die Lösung mit dem Tolino Ebook Reader? Ich benutze COPS und BicBucStriim für E-Books (ich bin Student an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht).
 
  • Like
Reaktionen: macmillen2002

macmillen2002

Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2018
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Hi leider hat mir auch noch keiner dabei Geholfen, bin noch auf dere suche sobald ich was in erfahrung bringe werde ich es dir zukommen lassen ok?
war einige zeit im Urlaub
MFG Macmillen
 

the other

Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2015
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
54
Moinsen,
welcher Reader wird überhaupt genutzt (es gibt ja mehr als ein Modell)?
Auf deren Homepage konnte ich zumindest nicht erkennen, dass via web irgendein ZUgriff möglich ist (Ausnahme: deren und weitere Shops via einer Cloud, diese vermutlich arg begrenzt). Zur Datenübertragung wird in den (nur oberflächlich gelesenen) Infos lediglichauf direkte Verbindung via USB verwiesen...
Ein Reader ist eben kein Tablet und bietet meist auch nur deutlich eingeschränkte Funktionen. Ich würde mal davon ausgehen, dass es nicht geht...
 

macmillen2002

Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2018
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Moin The Other, also bei mir ist es der Tolino Vision 4 HD.
da ich ja eine synology 918+ habe und ich meine Ebooks in Kategorien aufgeteilt habe und auch abgelegt habe würde ich gerne diese auch runterladen können so wie es bei Thalia, oder mayerschen möglich ist diese über wlan runterzuladen.
was bei musik, bzw filme geht müste dann doch auch mit ebooks möglich sein.
Nur weis ich nicht wie ich die 918+ ansprechen muss über den web browser.
hab schon versucht über *...me
keine chance.haste irgendeine idee?

mfg macmillen2002
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.933
Punkte für Reaktionen
117
Punkte
169
Website
www.silvia-kurt.at
Ich bin mit dieser Materie leider auch nicht so vertraut, aber ich meine mal hier im Forum eine Anleitung gesehen zu haben wo die Bücher auf der Diskstation liegen und diese Bücher dann mittels Calibre auf die jeweiligen Reader transferiert wurden, vielleicht finde ich den Beitrag noch mal, dann reiche ich den Link nach.

Mit Calibre könnt ihr dann die Bücher auf den Reader übertragen.
Docker Calibre Web Configuration <klick>
 

jobbanobba

Benutzer
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
14
Alter
48
Ort
Frankfurt am Main
Ein bisserl Arbeit ist halt notwendig, entweder mit Docker oder via PC/Notebook in Verbindung mit BicBucStriim (Download und Installationsanleitung unter https://projekte.textmulch.de/bicbucstriim/).

Hier, als Beispiel, mein Setup:

calibre (https://calibre-ebook.com/) auf dem Windows Notebook acer swift 3, die Bücher liegen auf der DS218+ im gemeinsamen Ordner "Bibliothek".

Auf der 218+ läuft BicBucStriim (https://projekte.textmulch.de/bicbucstriim/) und auch COPS (https://blog.slucas.fr/projects/calibre-opds-php-server/). Für beides wird die Web Station, Apache Web Server 2.2 bzw. 2.4 und PHP 5.6 gebraucht, heißt: muss alles aus dem Paketzentrum installiert werden sofern nicht schon geschehen. Mit meinem Kobo Reader kann ich dann die Bücher auf das Gerät herunterladen.

Es gibt einige Fallstricke bei der Installation beider PHP Skripte, beispielsweise die richtigen Rechte zu vergeben oder open_basedir in den PHP Einstellungen etc.; ganz wichtig bei COPS: den Ort der Bibliothek auf der NAS muss man mit abschliessendem "/" eingeben, also bsplws. "/volume1/Bibliothek/" sonst findet COPS die calibre Datenbank nicht.

BicBucStriim läßt auch eine Benutzerverwaltung zu, so kann man den Zugriff auch noch beschränken falls nötig.

Damit sollte der über WLAN verfügende eBook-Reader -welcher auch immer- Zugriff auf die Bücher im heimischen Netzwerk haben. Sollte man von außerhalb zugreifen wollen, muss man noch Portweiterleitungen am Router vornehmen

Zugegeben, es kann nervenaufreibend sein bis alles läuft, aber es lohnt sich.

Werner
 
Zuletzt bearbeitet:

macmillen2002

Benutzer
Mitglied seit
13. Mai 2018
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Auweia das hört sich ja schlimm an.
Für mich da ich ein Neuling bin aber mal sehen ob ich das hinbekomme
da hat man schon so ein geiles Ding und dann solche Fallstricke.
Dafür müsste man doch eigentlich eine App erstellen die dies ermöglicht, mal sehen vielleicht erbarmt sich jemand der sowas herstellt
Trotzdem erst mal herzlichen Dank für deine Ratschläge

MFG Macmillen2002
 

Ulfhednir

Benutzer
Mitglied seit
26. August 2013
Beiträge
523
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Die genannten Fallstricke sind jetzt überschaubar. Bei einem Download als App, wirst du mutmaßlich lange warten können. Folglich -> Selbst ans Werk und sich durch die Installationsanleitungen lesen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.