Synology Download Station Adapter

Helter Skelter

Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Genau.

Ich habe das Prog erst seit kurzem.
Das mit CnL hat bei mir bis dato noch nie funktioniert.

PS: bei mir öffnet sich aber ausnahmslos JEDES MAL ein neues Fenster!!
Un da steht dann auch die Fehlermedlung drin, die in einem der vorherigen Posts mal angefügt hab.
 

brucew

Benutzer
Mitglied seit
25. Apr 2014
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So die DLC Funktion klappt jetzt seltsamer weise wieder aber die Zippyshare Links werden nicht entschlüsselt. Geht nur wenn ich jeden Downloadlink einzeln in die Zwischenablage des Station Adapters rein kopiere-
 

Helter Skelter

Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sehr mysteriös.

Bei mir funkt jetzt auch mehr:

Was klappt:
-> Links einzeln aus der Adresszeile kopieren und dann über das sich automatisch öffnende kleine Fenster "adden"
-> Was jetzt neu funktioniert(ohne bewusst etwas geändert zu haben): dlc auf der HDD abspeichern und dann uber das Prog über "add container" auswählen und links dann adden.

Was noch nicht klappt:
-> Clock n Load
-> dlc anklicken und statt downloaden direkt öffnen mit SDSA öffnen. Sehr komisch, das es ja klappt wenn ich dlc zuvor abspeichere und dann über add container öffne
 

chris3chris

Benutzer
Mitglied seit
24. Mrz 2013
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe mittlerweile auch ein Problem - konkret mit dem Entschlüsseln des DLC Files (wenn dieses übergeben wird). Nachdem die Entschlüsselung bis vor einigen Tagen gar nicht mehr ging (auch nicht direkt über dcrypt.it), klappt diese mittlerweile wieder, allerdings wird mir beim Laden einer DLC beim entschlüsseln immer die erste URL Zeile unterschlagen - d.h. die erste Download URL in der Liste fehlt jedes Mal (bei mir nachvollziehbar mit jedem DLC File - auch mit dem link von Helter Skelter oben.
 

brucew

Benutzer
Mitglied seit
25. Apr 2014
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Leider schon wieder vorbei und alles beim Alten. Ging seltsamer Weise aber einmal!
 

TheGardner

Benutzer
Mitglied seit
30. Nov 2012
Beiträge
1.623
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
64
nicht mit diesem Tool!

PS.: Mit der aktuellen Windows10 Version gibts die ersten Abstürze! Ist zwar (noch) zu ertragen, aber wird sich sicher von Windows10 Update zu Windows10 Update weiter verschärfen! Grund sind wahrscheinlich aktuellere System Bibliotheken. Da das Tool hier aber nicht mehr weiter entwickelt wird ist sicher irgendwann mal Schluss.
 

Scofield86

Benutzer
Mitglied seit
15. Dez 2012
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo habe seit neusten den fehler Remote Server Anforderung fehlgeschlagen fehler 400

woran könnte es liegen?
kann keine links mehr per klick hinzufügen erst steht das die links hinzugefügt werden und dann kommt der fehler
 

TheGardner

Benutzer
Mitglied seit
30. Nov 2012
Beiträge
1.623
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
64
Dazu müssteste einmal paar Screenshots einstellen, damit wir mal die Settings sehen...
 

merlinstrade

Benutzer
Mitglied seit
27. Aug 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei mir kommt auch der Fehler "400" . Ist das ein Win 10 Problem?
Welche Screenshots kann ich dir schicken?

Sobald ein Hacken an den Applikationspfad steht, kommt nur ein weißes Fenster. (Im Anwendungsportal/Download Station ist der Aliasname mit download aktiviert...)

die Fehlermeldung kommt beim einzelnen Container und bei CnD.
 

TheGardner

Benutzer
Mitglied seit
30. Nov 2012
Beiträge
1.623
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
64
Ein Screenshot der Settings wäre gut! D.h. Du kannst ja Deine Domain schwärzen, aber dann würde ich mal vergleichen, was bei mir steht.
So wie sich das bei Dir anhört, hast Du bei Dir scheinbar die Domain zu Deiner DS hinterlegt, aber die Portweiterleitungen im Router nicht eingestellt. So geht der immer auf Fehler, weil er über den Link nicht auf die DS kommt.

Du kannst das auch selbst testen, indem Du die Fragmente aus den Settings (DomainURL + Applikationspfad) im Browser zusammen setzt und schaust, ob der die Login Seite anzeigt. Tut er das, dann melde Dich dazu dann noch mit dem (in den Settings) eingetragenen User und Passwort an.
Macht er das auch, dann sollte es eigentlich funktionieren.
 

merlinstrade

Benutzer
Mitglied seit
27. Aug 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo "TheGardner",

vielen Dank für deine Hilfe. Das Forum ist echt Klasse. So schnell bekommt man eine Antwort.

Deinen Test habe ich ausprobiert und er funktioniert - leider...
In der zwischenzeit habe ich mir den Jdownloader istalliert, wie er im Beitrag beschrieben steht: https://www.synology-forum.de/showthread.html?68134-JDownloader-2-%28noarch%29-Paketzentrum. Er funktioniert auf für CNL.

Doch verstehe ich nicht, ob die Anwendung wirklich Sicher ist, da die App auf meine Platte zugreift, ohne ein Passwort oder Benutzer zu brauchen. Deshalb versuche ich wieder den "Adapter"zum laufen zu bekommen.

hier sind noch meine Einstellungen:
2019-09-23 15_02_19-Window.jpg

Einstellungen DS:
2019-09-23 15_07_25-Window.jpg

Klick auf "Open Downloadstation"
2019-09-23 15_08_25-Window.jpg

Fehlermeldung:
2019-09-23 15_11_41-Window.jpg

Brauchst du noch weitere Einstellungen?

Grüße

merlinstrade
 
Zuletzt bearbeitet:

sined480

Benutzer
Mitglied seit
23. Dez 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast Du inzwischen eine Lösung gefunden?

Ich habe genau das gleiche Problem. Vor allem kann ich den Jdownloader nicht als alternative verwenden, da die Downloadgeschwindigkeit mit dem JD immer nur so 3mb/s ist. Mit der Downloadstation erreiche ich knapp 50mb/s.

Danke für ein Feedback.
 

sined480

Benutzer
Mitglied seit
23. Dez 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe es nun geschafft. Es hat mit https zu tun... habe die automatische https Weiterleitung im NAS deaktiviert und bei den Apdapter Settings folgende Adresse eingegeben: http://192.168.X.XXX:5000
Die 5000 ist der Port ohne https

Nun habe ich jedoch ein weiteres Problem, wo ich doch hoffe, dass mir jemand helfen kann: und zwar: wenn ich links aus einem filer.net Folder einfügen möchte, erfasst er diese nicht korrekt (siehe Screenshot). filer.JPG

Wenn ich einen Click'n'load Link von einer anderen Page anklicke, dann erfasst er alle links korrekt und einzeln (siehe Screenshot): uploaded.JPG

Weiss hier jemand, wie ich dies gelöst kriege?
 

merlinstrade

Benutzer
Mitglied seit
27. Aug 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für deinen Tipp.
Ich habe ihn erst heute ausprobiert und das was des Rätsels Lösung.

Leider kann ich dir bei deinem Problem nicht weiterhelfen...

Grüße

Merlin
 

Leerzeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Jul 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen

Ich habe per Zufall die Software gefunden und hatte mich schon gefreut.
Bei meiner DS218+ (aktuelle DSM) habe ich einen neuen Benutzer angelegt der ausschliesslich die Berechtigung auf die DownloadStation hat, sonst nichts.
In der DownloadStation habe ich einen Downloadpfad im Homesordner angelegt.

Das erfassen der Links funktiuoniert auch einwandfrei, die übergabe anscheinend auch, nur meldet das Programm direkt einen Fehler das kein Downloadordner vorhanden wäre.
Ich habe bereits versucht ohne markierte CheckBox "Application path", es ändert am Ergebnis leider nichts.

Unbenannt.PNG
Unbenannt2.PNG

Habt ihr mir bitte einen Tipp

Vielen Dank und Grüsse
 

Erebus

Benutzer
Mitglied seit
10. Okt 2012
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Im Dowloadmanager in den Einstellungen unter "Ort" ein Speicherziel angegeben?