Photo Station Photos mit DS Drive

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Wunder mich nur, der TE verwendet weder Photo Station noch Moments und hat es auch nicht vor



@Wollfuchs ja es gibt 2 verschiedene Photo Stations mit unterschiedlichen Rechtesystemen.
Die sog. persönliche Photo Station hat den Reich in /home/photo. Drin herrscht Rechte System der persönlichen PS. Dorthin Bilder einfach so kopieren ist je nach Menge gar nicht sinnvoll. Und diesen Ordner synchronisieren ist auch nicht sinnvoll, da werden dauernd Thumbs erstellt. In PS ladet man Bilder mit dem Photo Station Uploader.
/home/photo kann man nicht als Teamordner einbinden, nur den /photo der normalen PS, davon ist aber dringenst abzuraten.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Und das sind Systemordner...
korrekt, und an deren externen Rechten darf nicht verändert werden.
Moments kann auf den generellen /photo zugreifen, aber ohne jegliche Rechte zu beachten, darum Warnung!
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
aber es geht ja hier weder um Moments, noch um Photo Station, sondern um Bilderordner
Den kann man überall ansiedeln, auch innerhalb von Drive wenn es sein muss und mit was auch immer synchronisieren.
 

Marwi

Benutzer
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
53
nicht korrekt
Moments kann nur auf Daten innerhalb von /home/drive zugreifen

Natürlich ist das korrekt.
Richtig ist auch, dass Moments nur den Momentsordner in Drive nutzen kann.

Es gibt mit Moments insgesamt 3 Möglichkeiten, meine Fotos zu hinterlegen.

Den gemeinsamen Photoordner kennt ihr ja alle und dann gibt es noch den privaten Photostationordner.

Und dann gibt es noch Moments mit seinem Ordner.
Alle 3 können unabhängig voneinander genutzt werden. Was stimmt da denn nicht?
 

Marwi

Benutzer
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
53
Otto:
Du verscheissert uns doch jetzt, oder?🤣

Er nutzt es nicht, weil es nicht so funktioniert wie wir wollen....

Er hat doch selber geschrieben:
„ich wollte einen Lokalen Bilder-Ordner mit der DS synchen (was ich mit Synology Drive auch mache)!
Gleichzeitig wollte ich das dieser "gesyncte" Ordner für die Photostation verwendet werden kann... was aber nicht geht da Synology Drive nicht in Home/Photo synchronisieren kann sondern nur in Home/Drive/...“
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Richtig ist auch, dass Moments nur den Momentsordner in Drive nutzen kann.

auch das ist nicht ganz korrekt
Moments kann, wenn man es in Settings einschaltet, auf alle Bilder innerhalb von /home/drive zugreifen.
Moments kann aber nicht auf /home/photo zugreifen, weil dies ausserhalb von drive liegt.

Moments kann also auf Bilder in /home/drive und auf den /photo Ordner der gemeinsamen Photo Station zugreifen (Gefahr!!)
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Um einen Bilderordner auf einem Compi mit einem Ordner auf DS zu synchen kann man ja eines der vielen Synch Programme verwenden die es gibt. Dazu braucht man nicht einmal was von Synology. Und wenn man Rechte beachtet, kann man es sogar ins /home/photo machen.
Sinn macht es jedoch nicht wenn DS Programme wie Photo Station damit arbeiten sollen. Bei kleinen Mengen geht es, so wie von einem Phone direkt Bilder uploaden. Am besten in einen Unterordner wie 'upload' oder so was.
Allerdings macht es keinen Sinn so grössere Mengen an Bildern dorthin zu kopieren. Die Thumbs muss dann die DS Machen. Das soll man besser mit dem Photo Station Uploader machen. Der macht die Thumbs dann selber auf dem Compi.
Das Ziel von Photo Station ist auch Alben zu erstellen, Berechtigungen vergeben, eigene Benutzer erstellen etc. So was kann gar nicht synchronisiert werden, das bleibt in dem PS System. Die Alben sind dann nicht unbedingt auch Daten in Ordnern so wie man es woanders kopieren kann.
Hier ist upload, oder synch in einer Richtung angesagt.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
übrigens: um Photo Station Daten auf dem Compi zu nutzen, gibt es dafür Clients. (nicht nur der Webclient im Browser)
Den Windows Client kann man bei Microsoft Appstore laden. Der versteht dann die internen Strukturen, internen Links und Rechte der Photo Station. Alles Sachen die man einfach so via SMB nicht nach PC übertragen kann oder wenn ja, gibt es nichts was damit etwas anfangen kann.
 

mkraus81

Benutzer
Mitglied seit
08. September 2020
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
keine Ahnung wo du immer liest das ich es nicht vorhabe...
ich hatte vor Photostation zu nutzen... nur wollte ich KEINE Kopie meiner Bilder in einen extra Photo Ordner machen... sondern alles mit Drive
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.299
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
ich hatte vor Photostation zu nutzen... nur wollte ich KEINE Kopie meiner Bilder in einen extra Photo Ordner machen... sondern alles mit Drive

jetzt wird es noch verwirrter. Photo Station nutzen aber ohne Photo Station sondern mit Drive....
Sorry, da verstehe ich wirklich nichts mehr. Vorher war da die Rede von was synchronisieren, von wo nach wo nicht klar, dann wieder nicht.

Photo Station ist ein Software Packet und nutzt den Systemordner /photo
persönliche Photo Station nutzt den Systemordner /home/photo

Drive nutzt /home/drive

/photo oder /home/photo ist nicht einfach eine Bilderablage, sondern der Arbeitsordner der Photo Station. Diese verwaltet hier die Vorschaubilder, virtuelle Alben, interne Rechte an Bildern und Alben, sortiert Bilder nach Vorgaben etc.

Wenn es anders gehen soll, dann musst du warten bis DSM7 kommt.
Dort wird Photo Station (und auch Moments) mit all ihren Funktionen von einem Programm abgelöst, welches zwar weniger Funktionalität bietet, aber halt vor allem eine Ablage ist.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.