Hardware Hikvision DS-2CD2646G2-IZS(2.8-12mm) an Synology DS920

Fragezeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2011
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hallo,
ich habe mal folgendes ausprobieren wollen:

Eine Variofokus von Hikvision mit der Surveillance bedienen


- die Kamera steht in der Liste
- die Kamera lässt sich einbinden
- die Kamera ist über ihr Webinterface erreichbar und bedienbar
- die Firmware ist aktuell

> Ein Bild ist in der Surveillance auch vorhanden
> Was nicht geht ist der variable Fokus
> In der Konfiguration ist PTZ aktiv
> Das entsprechende Bedienfeld lässt sich einblenden

Aber es tut sich nichts...

Hat jemand eine Idee?


Grüße und Danke für die Hilfe
 

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
4.617
Punkte für Reaktionen
1.867
Punkte
214

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
6.803
Punkte für Reaktionen
1.271
Punkte
254
Er meint wohl den variablen Zoom, nicht Fokus ;)

@Fragezeichen
Wie bindest du die Kamera ein?
 

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
4.617
Punkte für Reaktionen
1.867
Punkte
214
Ich habe eben mal einen Blick in die techn. Daten von dem Teil geworfen. Das Teil hat Motorized varifocal lens und bei Focus ist als Typ Auto angegeben. Ergo lässt sich da beim Fokus eh nichts einstellen. :LOL: Vermutlich meint der TE dann tatsächlich Zoom und dieser sollte mit einem aktuellen Device Pack von SS und lt. SS-Liste, auch unterstützt werden.

Voraussetzungen lt. SS-Liste:
- Firmware-Version V5.7.14
- Device Pack-Version 6.2.0

Also vermutlich ist der Device Pack nicht aktuell, oder die Firmware-Version passt nicht.

VG Jim
 

Fragezeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2011
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Sorry, mein Fehler... :)

Meinte natürlich Zoom... (Fokus geht in der Tat automatisch und klappt auch).

Automatisches finden der Kamera in der Surveillance hat nicht geklappt. Ich habe sie dann manuell zugefügt. Die Kamera steht in der Liste drin und die Parameter werden so angezeigt, wie ich sie auch in der Kamera finde.
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
6.803
Punkte für Reaktionen
1.271
Punkte
254
Füge Sie mal über Onvif ein und nicht über den Hersteller.
 

Fragezeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2011
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hallo,
ich habe jetzt noch mal sichergestellt, dass entsprechende aktuelle FW und das DevicePack geladen ist.

Einbinden über "Hersteller und Modell" klappt sofort; jedoch die Zoomfunktion nicht über die Surveillance. Über die Kamera direkt alles OK.

Einbinden über "ONVIF" geht nicht; es gibt keine Verbindung zur Kamera.

Hat jemand noch eine Idee?
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
6.803
Punkte für Reaktionen
1.271
Punkte
254
Einbinden über "ONVIF" geht nicht; es gibt keine Verbindung zur Kamera.
Das kann nicht sein. Dann machst du was falsch oder die Kamera ist nicht richtig konfiguriert. Gibt es ein extra Konto für das Onvif Protokoll worüber du dich in der SS authentifizierst?
Onvif MUSS funktionieren. Darüber werden dann auch die Steuersignale verschickt.
 

Fragezeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2011
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich habe bisher nur das admin-Konto in der Kamera eingerichtet.
Alle kameraspezifischen Parameter sind in Voreinstellung geblieben.

Beim Einrichten der Kamera über ONVIF in der SS erhalte ich die Meldung, dass keine Verbindung möglich sei.
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
6.803
Punkte für Reaktionen
1.271
Punkte
254
Ich frage anders. Hat die Kamera die Möglichkeit für ein spezielles onvif Konto? Falls ja, muss du dich darüber anmelden, wenn onvif verwendet wird.

Und nochmal. Onvif muss funktionieren. Wenn das nicht geht brauchen wir über spezielle Funktionen nicht reden.
 

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
4.617
Punkte für Reaktionen
1.867
Punkte
214
Ich habe bisher nur das admin-Konto in der Kamera eingerichtet.
Im WebGUI der Kamera unter Netzwerk --> Advanced Settings muss Onvif aktiviert und es muss dort auch ein Onvif-User angelegt werden.

VG Jim
 
  • Like
Reaktionen: ctrlaltdelete

Fragezeichen

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2011
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
OK, werde ich testen; danke für die Hilfe.
 
  • Like
Reaktionen: c0smo


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!