Firefox Sync Server über Docker

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
Was hat denn das Wort "SynoPort" da verloren? :confused: Das muss auch weg:

docker run -p SynoPort8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FirefoxSync:/data/ djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
kommt immer noch dieser Zugriffsfehler


docker run -p 8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver
Fehler:
docker: Got permission denied while trying to connect to the Docker daemon socket at unix:///var/run/docker.sock: Post http:///var/run/docker.sock/v1.39/containers/create: dial unix /var/run/docker.sock: connect: permission denied.

Gebe ich

sudo docker run -p 8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver

bekomme ich :
Unable to find image 'djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver:latest' locally
docker: Error response from daemon: pull access denied for djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver, repository does not exist or may require 'docker login'.

Es ist doch unter Abbild djonasdev/synology-docker-mozilla-syncserver:latest vorhanden !!

Was mache ich da falsch ??


Skywalker
 
Zuletzt bearbeitet:

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
Kommst Du mit SSH auf die Konsole?

Dann gib mal "docker image list" ein...

Bei mir heißt das Image "djonasdev/synology-mozilla-syncserver", also ohne docker im Namen...
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Hey Adama

Über SSH verbunden.

Bekomme aber nur über sudo auf die Liste:

REPOSITORY TAG IMAGE ID CREATED SIZE
adguard/adguardhome latest e6874976a410 8 days ago 46.8MB
djonasdev/synology-mozilla-syncserver latest 5d77fa8d6dcb 14 months ago 128MB


Da ist sie vorhanden

So noch mal richtig eingetragen und das jetzt
docker run -p 8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-mozilla-syncserver

sudo docker run -p 8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-mozilla-syncserver
+ RUN_USER=worker
+ addgroup -g 1032 worker
+ adduser -D -s /bin/sh -g 1032 -G worker -h /home/worker -u 1032 worker
+ chown -R worker:worker /data
+ exec su -l -c 'exec /bin/docker-run' worker
+ CONFIG_FILE=syncserver.ini
+ DB_FILE=syncserver.db
+ DATA_DIR=/data
+ cd /data
+ '[' '!' -e syncserver.ini ]
+ head -c 20 /dev/urandom
+ sha1sum
+ awk '{print $1}'
+ SECRET=XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXx
+ hostname
+ HOSTNAME=XXXXXXXXXXXXX
+ '[' -z ]
+ PUBLIC_URL=http://XXXXXXXXXXXX/
+ SQLURI=sqlite:////data/syncserver.db
+ cat /usr/local/share/syncserver.ini
+ sed '/^\s*sqluri\s*=/s,=.*,= sqlite:////data/syncserver.db,'
+ sed '/^\s*public_url\s*=/s,=.*,= http://XXXXXXXXXXXX,'
+ sed '/^\s*secret\s*=/s,=.*,= XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX,'
+ exec gunicorn --paste /data/syncserver.ini
 
Zuletzt bearbeitet:

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
Du hättest noch den Parameter -d mitgeben sollen, dann wäre er auf die Kommando-Zeile zurückgesprungen.

Wenn Du das jetzt mit Ctrl-C beendest, stoppst Du den Container. Aber sonst sieht das für mich gur aus.

Du kannst dann den Container wieder aus DSM starten...
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Wenn ich -d firefox > als Name schreibe bekomme ich immer wieder Fehler

Unable to find image 'firefox:latest' locally
docker: Error response from daemon: pull access denied for firefox, repository does not exist or may require 'docker login'.
See 'docker run --help'.


Grüße Skywalker

Ich kann es nicht oft genug sagen Danke Danke für die Geduld denke aber nicht das es ws wird :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
-d hat ja auch nichts mit dem Namen zu tun. Sonden nur -d als Einzel-Parameter...

Aber er müsste doch jetzt den Container angelegt haben...

Nochmal: Mit diesem Aufruf starte und lege ich den Container an:

docker run -d --name FirefoxSync -p 50015:5000 -e UID='1031' -e GID='1031' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-mozilla-syncserver

Du müsstest natürlich Deine Werte nehmen...
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Den hat er angelegt und läuft auch jedoch passiert nichts wenn ich im Browser synchronisieren klicke.
Wie schon die ganze Zeit....
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2012
Beiträge
3.729
Punkte für Reaktionen
307
Punkte
143
Ich bin zwar weder Freund des einen (Firefox-Sync), noch des anderen (Docker), aber mitunter hilft es bei solchen Problemen, wenn man einfach mal einen Blick in die entsprechenden Logs wirft. Eventuell vorher noch das Log-Level erhöhen (Debug, falls sowas möglich ist). Meiner Meinung nach müsste ja wenigstens das Plugin dann einen Fehler á la "Erreiche Host nicht", oder "Sync nicht möglich" liefern, aber wenn da so Deiner Aussage "garnichts" passiert, klingt das schon ein wenig merkwürdig. Ich denke, dass es Sinn macht, erstmal beim Container zu prüfen, ob da überhaupt irgendwelche Pakete vom Browser-Plugin ankommen, oder eben nicht. Da ich nicht mehr dazu sagen kann, wünsche ich an dieser Stelle einfach mal viel Erfolg! :)
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Das selbe Log wie bei meinen #44

Wie schon oft geschrieben
 

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
Hast Du noch das Logging im Firefox aktiv?

Was siehst Du unter about:sync-log?

Nur eine error...txt
oder auch eine success....txt
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2012
Beiträge
3.729
Punkte für Reaktionen
307
Punkte
143
Also ich denke mal, dass der springende Punkt dieser jener sein wird:

"Services.Common.RESTRequest DEBUG GET http://192.168.220.20:8132/token/1.0/sync/1.5 failed: 2152398861 - NS_ERROR_CONNECTION_REFUSED" und daraufhin auch nix mehr geht (Token, etc.).

Kannst Du die URL http://192.168.220.20:8132 bzw. http://192.168.220.20:8132/token/1.0/sync/1.5 denn im Browser aufrufen/ansprechen? Kommt ja auch kein Timeout oder dergleichen, sondern ein "refused" (also aktiv "abgelehnt")... zumindestens liest sich das so...
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
@blurrrr

Genau das wird es sein, der Witz an der Sache beim aufrufen jener bekomme ich auch das richtige rüber http://IP:8132 > it´s Work
beim anderen #35.
Das sollte funktionieren und bei meinen anderen Rechner auch so. Dachte es liegt nur an ein Gerät.
Selbst Handy zeigt das selbe...

Iss scho komisch :rolleyes:

@adama
Beim Log hat sich nichts geändert

>
1584815540459 Hawk DEBUG Clock offset vs https://api.accounts.firefox.com/v1: -2459
1584815540460 FirefoxAccounts DEBUG getCertificate got a new one: true
1584815540460 FirefoxAccounts DEBUG _updateAccountData with items: ["keyPair","cert"]
1584815540460 FirefoxAccounts DEBUG writing plain storage: ["email","sessionToken","uid","verified","oauthTokens","profileCache","device"]
1584815540460 FirefoxAccounts TRACE starting write of json user data: ["email","sessionToken","uid","verified","oauthTokens","profileCache","device"]
1584815540461 FirefoxAccounts DEBUG getAssertionFromCert
1584815540462 FirefoxAccounts DEBUG getAssertionFromCert returning signed: true
1584815540463 Sync.BrowserIDManager DEBUG Getting a token
1584815540463 Services.Common.TokenServerClient DEBUG Beginning BID assertion exchange: http://192.168.220.20:8132/token/1.0/sync/1.5
1584815540464 Services.Common.RESTRequest DEBUG GET request to http://192.168.220.20:8132/token/1.0/sync/1.5
1584815543090 Services.Common.RESTRequest DEBUG GET http://192.168.220.20:8132/token/1.0/sync/1.5 failed: 2152398861 - NS_ERROR_CONNECTION_REFUSED
1584815543090 Sync.BrowserIDManager ERROR Non-authentication error in _fetchTokenForUser: TokenServerClientNetworkError({"error":{}})(resource://services-common/tokenserverclient.js:39:36) JS Stack trace: TokenServerClientNetworkError@tokenserverclient.js:62:16
getTokenFromBrowserIDAssertion@tokenserverclient.js:246:13
1584815543092 Sync.Status DEBUG Status.login: success.status_ok => error.login.reason.network
1584815543093 Sync.Status DEBUG Status.service: error.login.failed => error.login.failed
1584815543094 Sync.BrowserIDManager INFO Failed to fetch the cluster URL: TokenServerClientNetworkError({"error":{}})(resource://services-common/tokenserverclient.js:39:36) JS Stack trace: TokenServerClientNetworkError@tokenserverclient.js:62:16
getTokenFromBrowserIDAssertion@tokenserverclient.js:246:13
1584815543094 Sync.Service DEBUG verifyLogin failed: TokenServerClientNetworkError({"error":{}})(resource://services-common/tokenserverclient.js:39:36) JS Stack trace: TokenServerClientNetworkError@tokenserverclient.js:62:16
getTokenFromBrowserIDAssertion@tokenserverclient.js:246:13
1584815543095 Sync.Status DEBUG Status.login: error.login.reason.network => error.login.reason.network
1584815543095 Sync.Status DEBUG Status.service: error.login.failed => error.login.failed
1584815543096 Sync.ErrorHandler ERROR Sync encountered a login error
1584815543096 Sync.SyncScheduler DEBUG Clearing sync triggers and the global score.
1584815543097 Sync.SyncScheduler DEBUG Next sync in 3600000 ms. (why=schedule)
1584815543099 FirefoxAccounts TRACE not checking freshness of profile as it remains recent
1584815543099 Sync.Service DEBUG Exception calling WrappedLock: Error: Login failed: error.login.reason.network(resource://services-sync/service.js:1041:15) JS Stack trace: onNotify@service.js:1041:15
1584815543100 Sync.Service DEBUG Not syncing: login returned false.
1584815543100 FirefoxAccounts TRACE not checking freshness of profile as it remains recent
>



Grüße
 

Adama

Benutzer
Mitglied seit
05. März 2013
Beiträge
496
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
So Hallo Profis..

Habe mal meinen Laptop neu installiert jetzt bekomme ich noch einen andere Meldung.

docker.jpg

Fehlt hier was seitens NAS ??

Danke Jens
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Hallo ihr Profis

Was kann ich unter diesen Fehler verstehen:

ConnectionError: Failed to GET https://api.accounts.firefox.com/.well-known/browserid. Reason: HTTPSConnectionPool(host='api.accounts.firefox.com', port=443): Max retries exceeded with url: /.well-known/browserid (Caused by NewConnectionError('<requests.packages.urllib3.connection.VerifiedHTTPSConnection object at 0x7f723b8f3bd0>: Failed to establish a new connection: [Errno -3] Try again',))
2020-03-31 21:26:18 stderr raise error
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/browserid/supportdoc.py", line 58, in get_support_document
2020-03-31 21:26:18 stderr supportdoc = self.get_support_document(hostname)
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/browserid/supportdoc.py", line 63, in get_key
2020-03-31 21:26:18 stderr root_key = self.supportdocs.get_key(root_issuer)
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/browserid/verifiers/local.py", line 161, in verify_certificate_chain
2020-03-31 21:26:18 stderr cert = self.verify_certificate_chain(certificates, now=now)
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/browserid/verifiers/local.py", line 115, in verify
2020-03-31 21:26:18 stderr data = super(LocalBrowserIdVerifier, self).verify(assertion, audience)
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/tokenserver/verifiers.py", line 92, in verify
2020-03-31 21:26:18 stderr assertion = verifier.verify(assertion)
2020-03-31 21:26:18 stderr File "/usr/lib/python2.7/site-packages/tokenserver/views.py", line 110, in _valid_browserid_assertion
2020-03-31 21:26:18 stderr Traceback (most recent call last):
2020-03-31 21:26:18 stderr ERROR:tokenserver:Unexpected verification error
2020-03-31 21:25:33 stderr ConnectionError: Failed to GET https://api.accounts.firefox.com/.well-known/browserid. Reason: HTTPSConnectionPool(host='api.accounts.firefox.com', port=443): Max retries exceeded with url: /.well-known/browserid (Caused by NewConnectionError('<requests.packages.urllib3.connection.VerifiedHTTPSConnection object at 0x7f723b8f3bd0>: Failed to establish a new connection: [Errno -3] Try again',))


Danke Skywalker
 

dojo

Benutzer
Mitglied seit
14. Dezember 2016
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
2020-03-31 21:25:33 stderr ConnectionError: Failed to GET https://api.accounts.firefox.com/.well-known/browserid. Reason: HTTPSConnectionPool(host='api.accounts.firefox.com', port=443): Max retries exceeded with url: /.well-known/browserid (Caused by NewConnectionError('<requests.packages.urllib3.connection.VerifiedHTTPSConnection object at 0x7f723b8f3bd0>: Failed to establish a new connection: [Errno -3] Try again',))

https://github.com/mozilla-services/syncserver/issues/107
 

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
@dojo

Fehler hin , wahrscheinlich füllt sie sich trotzdem die Datenbank. Unter bso sind sehr viele Einträge!
Lösche ich was bei Firefox Lesezeichen und gehe raus und wieder rein sind sie vorhanden!

Versteh wer es will. Die db wird größer..
Nur schade das es im Log nicht drin steht aber was soll´s hauptsache die Daten sind drüben :)

Gruß Esel
 
Zuletzt bearbeitet:

Esel08

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
Hey West89

Bei Deiner syncserver.ini :

allow_new_users = false musst Du auf true einstellen sonst kannst du keinen Benutzer anmelden !!
Bei public_url = http://localhost:5000 > hier habe ich mal die IP meiner Syno eingegeben.
force_wsgi_environ = false > auf true um zu testen !

Das ganze habe ich über einen Script per SSH gestartet, den Du noch anpassen musst.

meiner :

docker run -d --name FirefoxSync -p 8132:5000 -e UID='1032' -e GID='1032' -v /volume1/docker/FFSync:/data/ djonasdev/synology-mozilla-syncserver

Dann sollte es laufen!
Die Log´s was dojo90 hat sind bei mir auch nicht, jedoch füllt sich die Datenbank!
Wenn ich was am Laptop bei Firefox was ändere und gehe an den Hauptrechner und mache diesen auf wird alles übernommen.
Probleme gibt es noch bei Android !!


Grüße Esel08
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.