Einbindung einer Annke SP1 IP-Kamera

memoria01

Benutzer
Mitglied seit
24. Februar 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich versuche verzweifelt, eine schon etwas ältere Annke SP1-IP-Kamera (keine Onvif-Kamera) einzubinden. Habe alles versucht, die Url des Videostreams herauszufinden (Kompatibilitätsliste; andere Software; etc.), aber nichts hat geholfen. Fest steht nur das Protokoll (HTTP; Snapshot-JPEG), aber eben die Url ähnlich '/cgi-bin/snapshot.jpg?chn=0&u .......' kann ich nirgendwo feststellen. Die benötige ich aber bekanntermaßen, um sie in der Surveillance-Software manuell eintragen zu können.
Vielleicht hat ja jemand hier im Forum noch einen Tipp für mich. Bin für jeden Hinweis dankbar!
 

c0smo

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
2.594
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
84
Der rtsp Stream kann mit wireshark rausgefiltert werden, falls es einen gibt. Der sollte eigentlich in http gepackt sein. Aber bei diesem billig Schrott mit eigenen clouds ist das immer so eine Sache. Die halten sich an keine Standards und basteln ihr eigenes Ding.
Mehr als 1 Stunde würde ich hier nicht investieren. Dann besser eine neue Kamera kaufen. Aber diesmal mit recherchieren im Vorfeld, damit nicht wieder an der falschen Stelle gespart wird. ;)
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.