DSM 6.2(Finale-Version) und TV Mosaic; Erfahrung, Problem, Sachstand

Thomkat

Benutzer
Mitglied seit
15. Jul 2007
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Hallo, ich wollte nur mal zur Info geben, dass unter DSM 6.2.24922 DVBLink mit Sat-IP und TV-Butler (DVBT-2) einwandfrei auf einer DS416play und einer DS218+ läuft. Getestet mit Windows und Android-Clients. Grüße aus Berlin - Thomas
 

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Jan 2017
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Moin moin,
ich überdenke auch gerade mein Multimedia-Konzept.
Ich gehe bald in Richtung Ruhestand, da ist der Bastelbedarf nicht mehr so groß - es muß pflegeleicht sein und funktionieren.
Also momentan habe ich eine DS116 für Musik und Bilder, dazu einen Win10-PC (Homeserver) der eigentlich nur noch Datengrab (Backup für DS116) und Videorcorder darstellt.
Musik höre ich meist über Sonos mit Zugriff auf die DS, Bilder über die Android-App DS-Photo.
Die TV-Aufnahmen laufen über Mediaportal2. Dafür habe ich noch zwei Win10-Clienten (All-in-On-PC) in der Küche und NUC im Wohnzimmer.
Für die TV-Aufnahmen stecken 3x FloppyDTV im Homeserver.
Also das ganze gesynce zu und von der DS zum Homeserver und Fritz-NAS (IP-Cams) und der Support der damit zusammenhängt nervt mich.

Neues Konzept:
neue DS mit 4x Schächten - (eventuell 4k fähig?)
Neuer TV (ist ohnehin fällig) der gleich via Plex oder TVmosaic auf die neue DS zugreifen kann, ohne Zwischengerät.
Für den KüchenPC dann einen entsprechenden Win-Clienten (könnte zur Not auch auf AndroidX86 umstellen)
Als Aufnahmequelle für die neue DS wollte ich die Fritzbox 6591 als "DVB-C IP-Server" nutzen. (Update für Fritzbox kommt bald)
Vielleicht nutze ich die DS116 weiter als Surveillance-Station für meine 3 IP-Cams - mal sehen, z.Z. habe ich eine SSD an der Fritzbox als FTP-server für die Cams.

Wichtig ist für mich also die Auswahl der richtigen (leistungsfähigen) DS und TV der dann auch auf die DS nativ zugreifen klann.
Ich tendiere hier zur DS918+ oder DS920+. Vielleicht werden die 918er bald preiswerter wenn die 920 rauskommt, so viel Unterschied ist da nun auch nicht.
Allerdings sind die DS918 sehr preisstabil: https://geizhals.de/synology-diskstation-ds918-a1695065.html
Ab und zu gibts mal eine Aktion wo der Preis für 1Tag fällt..
Die DS220+ gefällt mir auch aber ich wollte ja zukunftssicher bauen. ;)

Kann mir jemand einen Tip geben bezüglich TV-Gerät an der DS (über Netzwerk!!)
Ist die 918+ OK?
 

blinddark

Benutzer
Mitglied seit
03. Jan 2013
Beiträge
1.337
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
58
Hi, warte auf die 920+, wenn es nicht so dringend ist. Begründung: längerer support. Als TV würde ich dir Samsung oder ein Gerät mit Android empfehlen.
 

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Jan 2017
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Moin,
Ja mal sehen es drängt ja nicht.
Habe jetzt mal auf die fritzbox die Laborversion gezogen und tvmosaic installiert.
Die vier Tuner werden gleich gefunden. Im Gegensatz zur Fritzbox werden auch alle Sender gefunden, auch die verschlüsselten.
Epg reicht mir auch aus. Ich benötige keine Serienkennung o.ä.. Was noch nicht funktioniert ist der Parallelbetrieb der Tuner.
Auch die Verbindung zum Cardreader habe ich noch nicht hinbekommen.
Liegt das vielleicht an der Testversion?
Hat jemand einen Tip?

Grüsse

Update:
so DVBJCAM habe ich auch hinbekommen. :cool:
Nur den Mehrtunerbetrieb habe ich nicht hinbekommen. - Vielleicht liegt es auch an der Laborversion der Fritzbox?
- ne kann es auch nicht liegen. Habe eben 1x Über Fritzbox direkt und 1x über TVmosaic gestreamt - also 2 Sender parallel - Fritzbox geht also.
Was mach ich falsch?
:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Jan 2017
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
2. Update
über die Android-App geht es über alle 4 Tuner.

Also alles OK
:eek:
 

kh4all

Benutzer
Mitglied seit
20. Nov 2012
Beiträge
94
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
DVBLogic bzw. TVMosaic hat heute den Betrieb eingestellt.
 

matzch

Benutzer
Mitglied seit
29. Jan 2014
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es eigentlich noch Lizenz-Code für TVMosaic Plus?
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.