"DSM 6.1 (15047) Final - Erfahrungen, Probleme, Bugs

m0useP4d

Benutzer
Mitglied seit
08. Oktober 2012
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
24
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Puzzelkoenig

Benutzer
Mitglied seit
12. Juni 2010
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also ich warte noch 2 Wochen, bis die ersten Bugs behoben sind.... Meine Synos laufen gerade ohne Fehler... :) Bin ja gespannt, wer sich traut...
 

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Gibt jetzt Release Notes:
https://www.synology.com/de-de/releaseNote/DS916+
Version: 6.1-15047
(2017/02/21)
Compatibility and Installation
  1. DSM 6.1 can only be installed on Synology products running DSM 6.0. Before starting, please log in to DSM and go to Control Panel > Update & Restore to install the latest DSM.
  2. Time Backup and HiDrive Backup will not be supported in DSM 6.1 and above.
  3. We can not guarantee the accuracy or completeness of third party packages, which are not developed by Synology.
  4. Manual re-indexing is required for all files after upgrading to DSM 6.1. The file indexing service in Control Panel has been moved to the preference settings in Synology Universal Search.
  5. Due to infrastructure update, packages will need re-initialization after upgrading to DSM 6.1. The process will occupy a higher CPU usage and can take up to an hour depending on the number of packages installed.
  6. Directory Server must be disabled before the upgrade if the server is running on a High Availability cluster.
What’s New in DSM 6.1 Official
  1. What’s New in DSM 6.1 Official
    • Btrfs file system is now available on more Synology NAS models. Enjoy the powerful features of the next-generation file system.
      Applied models:
      • 17-series: RS3617xs+, RS3617xs, RS3617RPxs, DS3617xs
      • 16-series: RS18016xs+, RS2416+, RS2416RP+, DS916+, DS416play, DS716+II, DS716+, DS216+II, DS216+
      • 15-series: RC18015xs+, DS3615xs, DS2415+, DS1815+, DS1515+, RS815+, RS815RP+, DS415+
      • 14-series: RS3614xs+, RS3614xs, RS3614RPxs, RS814RP+, RS814+, RS2414RP+, RS2414+
      • 13-series: RS10613xs+, RS3413xs+, DS1813+, DS1513+, DS713+, DS2413+
      • 12-series: DS3612xs, RS3412xs, RS3412RPxs, RS2212+, RS2212RP+, DS1812+, DS1512+, RS812+, RS812RP+, DS412+
      • 11-series: DS3611xs, RS3411xs, RS3411RPxs,
  2. File Self-Healing
    • DSM is now capable of detecting and repairing silent data corruption if your Synology NAS meets the following criteria:
      • Running Btrfs file system
      • Built on RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, RAID F1 or non-1 disk SHR
  3. Flexible Update Options
    • You can apply important fixes without unnecessary system reboots.
    • In case a reboot is required to complete an update, the system will notify you via Email and in DSM, allowing you the flexibility to reboot at a time of your choice.
  4. Service Modularization
    • Some of DSM’s built*-in features have been modularized into packages to ensure better system maintenance and update flexibility.
    • Modularization in DSM 6.1 includes USB Copy, File Station, and File indexing.
  5. Package Center
    • Automatically updates incompatible packages after the installation of DSM 6.1 to boost your upgrading experience.
  6. Account Protection
    • More effective way to guard against brute-force attack
    • Users can set up the number of failed login attempts from trusted or untrusted devices within the specified time period.
  7. Extended RAID F1 Support
    • RAID F1 is now available on more Synology NAS models to take advantage of the new RAID type designed for all flash.
    • Applied models:
      • 17-series: FS3017, RS3617xs+, RS3617xs, RS3617RPxs, DS3617xs
      • 16-series: RS18016xs+
      • 15-series: RC18015xs+, DS3615xs
      • 14-series: RS3614xs+, RS3614xs, RS3614RPxs
      • 13-series: RS10613xs+, RS3413xs+
  8. File Services
    • Windows File Services and Mac File Services have been renamed SMB and AFP, respectively.
    • All SMB services (SMB1/2/3) are now running Samba 4.4.
    • Supports Time Machine via SMB3 in Mac OS 10.12 and above.
    • Supports Bonjour service, allowing you to back up data to multiple shared folders via Time Machine.
    • Supports sparse files over the SMB protocol to enhance usage efficiency of file system space and network bandwidth.
    • You can now restore to a previous version from Windows Explorer when mounting your home folder via the SMB protocol.
    • After enabling files fast clone in File Service advanced settings, files can be copied at a faster speed when the source and destination are within the same Btrfs volume.
  9. Storage Manager
    • RAID type can now be changed from SHR-1 to SHR-2, providing greater flexibility of storage expansion and better data protection. Note: Depending on your disk configuration, two additional disks may be required when changing your RAID type from SHR-1 to SHR-2. For more information, please refer to DSM Help.
    • Provides more types of disk health status to help you grasp the health info of your disks.
    • You can now migrate a single volume to a disk group and then create multiple volumes while using SHR (more flexible for models built on the 32-bit architecture with a single volume size limit of 16TB) .
  10. Resource Monitor
    • IT administrators will receive notifications regarding performance issues of the CPU, memory, disks, or LUNs (available on XS+ and XS models).
    • I/O throughput of each process can now be monitored in Task Manager (available on models with Intel 64-bit processors).
    • Added the service-based view, allowing you to monitor resource usage of each service and application (available on models with Intel 64-bit processors).
What's New in Packages
  1. VPN Server
    • You can now check the occupation of ports for PPTP/L2TP.
    • You can now change the cipher for OpenVPN.
  2. PHP 7.0
    • Introduces PHP 7.0, the latest PHP version, which has a much better performance than previous ones.
  3. Apache HTTP Server 2.2
    • Apache server has become an independent package to allow more flexible choices.
  4. Apache HTTP Server 2.4
    • Added support for Apache 2.4 in Web Station.
Bug fixes
  1. VPN Server
    • Fixed an issue where OpenVPN might still occupy the port 443 when the disabled.
  2. Fixed an issue where users might fail to customize wallpapers.
  3. Fixed an issue where users might fail to manually update DSM patch on Internet Explorer 10.
  4. Fixed an issue where the download events might not display properly in Log Center when files are shared to DSM users by the admin.
  5. Fixed an issue where third-party packages (e.g. WordPress) might render incorrect PHP content after the update of Web Station from 1.0.0 to 2.0.0.
  6. Other minor bugs fixed.
Known Issues & Limitations
  1. Ended support for Intrusion Prevention since DSM 6.1. This package will be removed from Package Center.
 
Zuletzt bearbeitet:

devebero

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2014
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Echt super. Meine DS415+ hat sich noch die 6.1 installiert. Nun muss ich aber wegen einem Wechsel zur 916+ migrieren. Und dort schlägt der Download von 6.1 immer fehl. Die Datei sei beschädigt.
 

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18

devebero

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2014
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Manuell hatte ich es auch schon probiert. Was mich wundert, dass für einen kurzen Zeitraum im Download Bereich der DS916+ wieder die 6.02 auftauchte.
 

megakeule

Benutzer
Mitglied seit
09. September 2011
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ended support for Intrusion Prevention since DSM 6.1. This package will be removed from Package Center.
Schade, dass die sie Intrustion Prevention nicht mehr weiter verfolgen.
Fand ich echt eine gute Sache.
 

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Naja ich denke mal, die sind gerade erst dabei ihre Seite zu aktualisieren - solche Probleme hatte ich vorhin auch - mit einem anderen Browser wurde dann wieder 6.1 angezeigt. Ich denke man muss sich da noch etwas gedulden bis das dann alles aktuell auf der Homepage steht.
 

devebero

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2014
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja wäre nur schön, wenn ich jetzt beim migrieren auch die 6.1 auf die 916+ laden könnte. So komme ich nämlich nicht weiter.

Hat jemand mit einer DS916+ das Update schon installieren können?
 

DigiMuc2016

Benutzer
Mitglied seit
21. Oktober 2016
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Manuell hatte ich es auch schon probiert. Was mich wundert, dass für einen kurzen Zeitraum im Download Bereich der DS916+ wieder die 6.02 auftauchte.
Kann auch ein Übertragungsfehler sein, hatte ich auch schon, Datei löschen und noch einmal download starten.
 

danbu

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2015
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Was ist den der Presto File Server von Synology?
 

maulsim

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2016
Beiträge
497
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18

devebero

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2014
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mit dem erneut rausladen habe ich schon probiert. Leider mit dem gleichen Ergebnis.
 

vbtobi

Benutzer
Mitglied seit
02. November 2015
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So ich war mutig:cool:, installiert und läuft.
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
644
@megakeule: Es gab erhebliche Probleme bei einigen Leuten mit der Intrusion Prevention. Natürlich wäre es schöner, sauber zu debuggen, aber wenn die Prioritäten anders sind, dann ist es mir lieber, sie nehmen das problematische Paket 'raus, als dass sie es unverändert weiterführen.
 

devebero

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2014
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Frag mich warum ich immer die Meldung mit der defekten Datei bekomme.
 

Rabbit37

Benutzer
Mitglied seit
09. September 2012
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Auf meiner 212+ läuft es auch :) Installation verlief problemlos. Habe aber auch keine Community-Apps drauf.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.