DSM 4.2 Beta (3160) - Erfahrungen, Probleme, Bugs

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

msr206

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2012
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen . Würde mir auch gerne die Beta runterladen. Wie funktioniert die genau ( habe MAC) . Ich selber besitze die 213+ und hätte gerne mcafee drauf. Ist dies für meine DS verfügbar und muss ich nur die pat Datei auf der Seite 1 runterladen , welche mit 213+ gekennzeichnet ist? Sonnst muss ich nichts zusätzliches runterladen?
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Jun 2009
Beiträge
6.806
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
174
Zur Info:
  • Antivirus by McAfee
    • Antivirus by McAfee is a complete antivirus application which safeguards your DiskStation. It checks for updates automatically and lets you schedule virus scans when your DiskStation is not being used in order to consume less system resources.
    • It is available on the following models: RS10613xs+, RS3413xs+, DS2413+, DS713+, DS3612xs, RS3412RPxs , RS3412xs, RS2212+, RS2212RP+, DS1812+, DS1512+, RS812RP+, RS812+, DS712+, DS412+, DS3611xs, RS3411RPxs, RS3411xs, RS2211RP+, RS2211+, DS2411+, DS1511+, DS411+II, DS411+, DS1010+, RS810RP+, RS810+, DS710+. Requires DSM 4.2.
Deine DS wird nicht unterstützt.
 

msr206

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2012
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schade . Bei der normalen Version wird sie dann unterstützt?
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Jun 2009
Beiträge
6.806
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
174
Davon ist mir nichts bewußt. Denke mal das die Hardwareanforderungen einfach höher sind und auch wegen der Portabilität es nur auf Intel-NAS läuft.

Könntest das kostenlose Anti-Virus Essentials von Synology nutzen, wenn du unbedingt einen Viren-Schutz benötigst.
 

msr206

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2012
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das kostenlose Essentiel von Synology habe ich drauf. Weiss jedoch nicht wie sicher es ist. Wenn ich die Downloadstation benutze und etwas direkt von Torrent runterziehe, so befürchte ich, dass etwas verseucht ist. Ich möchte nur saubere Dateien auf meinem NAS und weiss nicht genau was ich machen soll.
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Jun 2009
Beiträge
6.806
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
174
Dann würde ich mal aufhören mir Daten aus subjektiven Quellen zu ziehen.. Selbst, wenn ein AV nichts meldet heißt das nicht das dein PC/NAS sauber ist..
 

Klanda

Benutzer
Mitglied seit
19. Jan 2012
Beiträge
160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hat eigentlich sonst auch jemand Probleme mit dem Paket-Zentrum?
Mindestens seit gestern kommt, wenn ich ein Paket neu installieren oder updaten möchte, die Fehlermeldung "Verbindung mit Synology MyDS Center fehlgeschlagen. Prüfen SIe die Netzwerkverbindung und versuchen Sie es später erneut" (zuvor sieht man für ca. 1 Minute "Verbinde mit Synology MyDS Center")
Aber die DS hat sicher eine Verbindung in Netz - kann z.B. nach einem neuen Update suchen, oder auch meinen Hostenamen bei DDNS testen.
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Jun 2009
Beiträge
6.806
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
174
Läuft ohne Probleme. Kann sein das er evtl. manchmal überlastet ist, wobei sich das mittlerweile gelegt haben soll.

Hab nur in letzter Zeit des öfteren die Meldung das die Zeit nicht synchronisiert werden konnte.
 

Frieseba

Benutzer
Mitglied seit
27. Nov 2011
Beiträge
456
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
24
Hatte das Problem eben auch. Einfach nochmal probieren.... Ging dann bei mir sofort.
 

Luis94

Benutzer
Mitglied seit
22. Jul 2011
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

kann ich so nicht bestätigen, Beta 4.2 mit Quickconnect. Allerdings ist der Haken bei Gemeinsame Dateien nicht gesetzt.

Gruß Götz
Den hacken bei "gemeinsame Dateien" hatte ich auch nicht gesetzt... Bei mir war ausschließlich der Hacken bei "CloudStation" gesetzt. Sobal Quickconnect bei mir lief war Schluss mit dem Ruhezustand.
 

Klanda

Benutzer
Mitglied seit
19. Jan 2012
Beiträge
160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Läuft ohne Probleme. Kann sein das er evtl. manchmal überlastet ist, wobei sich das mittlerweile gelegt haben soll.

Hab nur in letzter Zeit des öfteren die Meldung das die Zeit nicht synchronisiert werden konnte.

Hatte das Problem eben auch. Einfach nochmal probieren.... Ging dann bei mir sofort.

Komisch, jetzt hab ich es schon sehr oft probiert und hatte noch nie Erfolg.
 

matze_de

Benutzer
Mitglied seit
22. Apr 2011
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielleicht eine dumme Frage: releast Synology nur eine Beta oder auch weitere mit ersten Bugfixes? Ich bin todunglücklich wegen des Bugs in der Energiesteuerung (DS fährt runter, obwohl der Zeitplan deaktiviert ist) und frage mich, wann ich die DS endlich wieder so benutzen kann wie ich will...
 

Matthieu

Benutzer
Mitglied seit
03. Nov 2008
Beiträge
13.222
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
344
Vielleicht eine dumme Frage: releast Synology nur eine Beta oder auch weitere mit ersten Bugfixes? Ich bin todunglücklich wegen des Bugs in der Energiesteuerung (DS fährt runter, obwohl der Zeitplan deaktiviert ist) und frage mich, wann ich die DS endlich wieder so benutzen kann wie ich will...
Meist gibt es nur Patches auf Anfrage (sprich wenn man einen Bug Report gemacht hat), aber keine konkreten neuen Versionen. Diese Patches spielt man dann als spk ein.

MfG Matthieu
 

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.903
Punkte für Reaktionen
575
Punkte
484
Vielleicht eine dumme Frage: releast Synology nur eine Beta oder auch weitere mit ersten Bugfixes? Ich bin todunglücklich wegen des Bugs in der Energiesteuerung (DS fährt runter, obwohl der Zeitplan deaktiviert ist) und frage mich, wann ich die DS endlich wieder so benutzen kann wie ich will...

Bisher gab es immer nur eine Beta und dann 6-8 Wochen später eine Final, die natürlich auch Bugs enthalten kann.
Sinn und Zweck einer Beta ist aber auch nunmal solche Fehler zu finden. Dazu sind die user angehalten - auf freiwilliger Basis. Wenn du mit solchen Bugs nicht leben kannst, dann solltest du beim nächsten Mal besser die Finger von der Beta lassen und direkt auf die Final warten, bzw. zunächst mal hier im Forum lesen, was es bereits an bekannten Bugs gibt.
 

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also bei der aktuellen Beta gibts ja schon 2 Versionen, daher wird Synology bei gravierenden Fehlern auch mehrere Versionen rausbringen. Was die aber als gravierend einstufen, dass bleibt deren Geheimnis.
 

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.903
Punkte für Reaktionen
575
Punkte
484
Also bei der aktuellen Beta gibts ja schon 2 Versionen, daher wird Synology bei gravierenden Fehlern auch mehrere Versionen rausbringen. Was die aber als gravierend einstufen, dass bleibt deren Geheimnis.

Naja, gravierend war hier, dass die erste Beta nicht lief! Zumindest bei denen, die die 3rd-Party-init draufhatten. Das muss Synology natürlich fixen, wer soll denn sonst testen? :D
 

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich wollts halt eher allgemein halten, hab das schon mitbekommen das der apache fürs DSM mit dem 3rd-party-init nicht mehr lief.^^
 

jan_gagel

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2010
Beiträge
1.890
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
gibts schon eine Meldung, daß die neue Beta mit Init_3rdparty läuft?

Bei meiner DS210j läuft die 3160, dort konnte ich problemlos einen Netzwerkdrucker einrichten (HP LaserJet 4). In der Firma läuft hingegen auf der DS211 die 3161 und dort weigert er sich, einen Netzwerkdrucker zu installieren. Kommt immer die Meldung, daß man sich erneut am DSM anmelden soll wegen Netzwerkfehlern. Nur bringt das nicht die Lösung.
 

Matthieu

Benutzer
Mitglied seit
03. Nov 2008
Beiträge
13.222
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
344
Ich hab gestern im englischen Forum gelesen, dass mit Version *1 (statt *0) auch ein Bug im DDNS behoben wurde. Sobald man im letzten Oktett der IP (also alles ab dem letzten Punkt) eine dreistellige Zahl hatte, wurde diese um eine Stelle gekürzt und die DDNS-Adresse ging daneben.

MfG Matthieu
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup