ds112 seit Stunden am Rattern und unresponsive

HaraldG

Benutzer
Mitglied seit
25. September 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wir hatten gestern einen Stromausfall. Meine ds112 ist so eingestellt, dass sie danach automatisch wieder hochfährt. Heute früh fällt mir auf, dass die Platte permanent rattert, und die Diskstation ist weder über Web noch über SSH noch über SMB erreichbar. Sie anwortet aber auf ping. Ich habe kein RAID konfiguriert.

Irgendwelche Vorschläge, was ich tun könnte?
 

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
875
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
119
raid waer auch reichlich lustig mit einer platte ..

LED leuchten?
Welche?
Welche Farben?

Gooter Rat? Reboot toot goot .. wenn sie nicht mal auf ssh antwortet (das aber auch aktiviert sein muss..) .. wuerde ich den Stecker ziehen, wenn ich mir das etwa 2 h angesehen habe .. laenger kann selbst eine 112 ja nich brauchen um sich zu fangen. Im Zweifel .. Resetbutton.
 

HaraldG

Benutzer
Mitglied seit
25. September 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
LAN und Disk blinken grün, Status ist aus, die Power LED blinkt blau.

raid waer auch reichlich lustig mit einer platte ..
Ja eh, aber in vielen anderen Threads wird das als Standardfrage gestellt, deswegen wollte ich es vorbeugend schon mal erwähnen.
 

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
875
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
119
versuchst Du die Karre per IP oder Namen anzusprechen?
Wenn IP .. ggf. erst mal schauen ob sich die IP geaendert hat? Was sagt denn der DHCP Server zu dem Ding?

LAN und Disk blinken ist ok .. Power blinken ist nicht ok .. Status aus waere auch ok .. nur nicht mit blinkender Power LED.
 
  • Like
Reaktionen: HaraldG

HaraldG

Benutzer
Mitglied seit
25. September 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
versuchst Du die Karre per IP oder Namen anzusprechen?
Wenn IP .. ggf. erst mal schauen ob sich die IP geaendert hat? Was sagt denn der DHCP Server zu dem Ding?
Mit IP. Der DHCP vergibt eine statische Lease für die Diskstation.
Was bedeutet die blinkende Power LED, und was tue ich dagegen? Hard Power Off? Gibts da evtl Datenverlust?

Edit: Ich hab sie jetzt mal stromlos gemacht und neu gestartet, sie kommt gleich wieder in den selben Zustand.

Edit 2: Nach ein paar Minuten leuchtet die blaue Power LED jetzt konstant. Erreichbar ist sie noch immer nicht, Platte rattert noch immer.
 
Zuletzt bearbeitet:

HaraldG

Benutzer
Mitglied seit
25. September 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nein, aber grad den Moment komme ich mit ssh und SMB wieder hin. Laut top hatte sie in der letzten Minute einen Load von knapp über 20. Die Status LED leuchtet jetzt konstant grün. SMB Zugriffe sind noch etwas hakelig, aber gehen prinzipiell. Rattern tut sie immer noch wild, aber ich kann keinen Prozess ausmachen, der jetzt dafür verantwortlich wäre.

Viele thumbd laufen, und auch mehrere synovideo... prozesse.
 

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
875
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
119
Stinkt wie absturz .. schau mal im speichermanager ob da irgendeine pruefung laeuft.
sonst ressourcenmonitor .. oder .. smart test. Nicht das die einen weg hat.
 
  • Like
Reaktionen: HaraldG

HaraldG

Benutzer
Mitglied seit
25. September 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Inzwischen hat sie sich wieder komplett beruhigt. In den Logs steht nichts auffälliges. Eigentlich steht für den Zeitraum, wo sie "offline" war, gar nichts in den Logs.
Danke für deine Hilfe!
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. März 2009
Beiträge
13.526
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
328
Hallo,
nach einem Stromausfall wird das Dateisystem beim Start überprüft was dauert. Der Synology Assistant hätte den Status Quota wird überprüft angezeigt, hier heist es abwarten.

Gruß Götz
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.