Alle Tracks ohne Bewertung?

jonnylander

Benutzer
Mitglied seit
06. Dezember 2017
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

alle Tracks meiner Musiksammlung haben eine persönliche Bewertung von mir bekommen. Die bis zu 5 Sterne sind in der Datei gespeichert und auch über den Explorer und die Dateieigenschaften zu sehen. Komischerweise taucht die Bewertung in der Audiostation nicht auf... warum? Hat jemand eine Idee?

Grüße
J.

1.png 2.png 3.png
 

Pee10

Benutzer
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
9
Hi, die Audiostation hat ein eigenes Bewertungssystem und bildet die Bewertung aus den Metadaten der Datei leider nicht ab.
 

jonnylander

Benutzer
Mitglied seit
06. Dezember 2017
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
:mad::mad::mad::mad::mad:

Das kann ja jetzt nicht Synologys Ernst sein? 1000 Musikdateien, über Jahre bewertet... und jetzt nutzen die ein eigenes Bewertungssystem?
Hat jemand einen Kniff? Kriege ich meine Bewertung dennoch irgendwie da rein?

Bin jetzt total frustriert...
 

Syno-OS

Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2020
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
itunes, windows musik, audio station etc haben alle ihr eigenes System, daher ich kenne keinen Weg von einer Insellösung zu einer anderen zu migrieren...

bei Mp3tag forum gibt es diesen Workaround (itunes zu Windows musik (WMP)):

Scheinbar speichert WMP die Daten in einem Tag Feld, mit mp3tag kannst du dir die Felder umkopieren und auch in der Audio Station sortieren.
 

Pee10

Benutzer
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
9
Mich hat das auch immer gewurmt! Aber so ist es: Da koch jeder sein eigenes Süppchen. Da wäre ein Standard wirklich fein.
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.880
Punkte für Reaktionen
83
Punkte
134
Daran wird es sich in naher Zukunft nichts ändern. Das ist ja soweit klar wie mit den Ladgeräten (USB-A, USB-C, Micro-USB, Lightning, etc.) ^^
 
  • Like
Reaktionen: Pee10

jonnylander

Benutzer
Mitglied seit
06. Dezember 2017
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe mal eine Supportanfrage gesendet... auch wenn ich mir sicher bin, dass das nichts bringen wird.
 

Ulfhednir

Benutzer
Mitglied seit
26. August 2013
Beiträge
407
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
18
Ich behaupte jetzt ganz frech, dass die Bewertung überhaupt nicht aus den ID3-Tags entnommen wird, sondern irgendwo in der Datenbank abgespeichert wird. Ich habe in der Audio-Station ein Lied bewertet und dann wiederum auf Dateiebene eine Kopie erstellt.
Erwartungsgemäß müsste mir in der Audio-Station die selbe Bewertung angezeigt werden.

Diese fehlt allerdings bei der Kopie. Folglich für mich ein Beweis, dass die Bewertung nicht auf Dateiebene gespeichert wird.
 
  • Like
Reaktionen: Pee10

Pee10

Benutzer
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
9
Das scheint wahrscheinlich. Es ändert aber nichts daran, dass Jonylander seine sorgfältig gepflegten Bewertungen in der Audiostation nicht gebrauchen kann.
 

jonnylander

Benutzer
Mitglied seit
06. Dezember 2017
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das scheint wahrscheinlich. Es ändert aber nichts daran, dass Jonylander seine sorgfältig gepflegten Bewertungen in der Audiostation nicht gebrauchen kann.
Das ist richtig... und ich ärgere mich immer noch tierisch.
Weiß jemand, ob bei der Konkurrenz die Bewertungen ausgelesen werden können?
 

Pee10

Benutzer
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
9
Ich bin bei der Konkurrenz nicht auf dem Laufenden. Ich fürchte nur, dass auch dort mit Datenbanken gearbeitet wird. Synology geht davon aus, dass mehrere User auf einen gemeinsamen Musik-Ordner zugreifen, daher wäre es problematisch, wenn die Bewertungen direkt an die Datei gebunden werden. Wenn die Bewertungen in einer Datenbank landen, kann jeder User für sich selbst bewerten. Ob andere Anbieter eine Lösung haben ist mir nicht klar.
 
  • Like
Reaktionen: AndiHeitzer

jonnylander

Benutzer
Mitglied seit
06. Dezember 2017
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Datenbanken sind ja auch gar nicht das Problem... es dürfte für die Entwickler kein Problem sein, zusätzlich zu den Bewertungen über DS Audio auch die Bewertung im ID3-Tag auslesen können zu lassen.
 

AndiHeitzer

Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2015
Beiträge
1.999
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
74
@jonnylander , bist Du in der Lage, die Musik-Files im Filesystem zu filtern und umzukopieren?

Bei der Audiostation kannst Du Dich auch Ordnerweise bewegen. D.h. Du wärst in der Lage, alle Files (in einem Rutsch) in einem bestimmten Ordner in der Audiostation neu zu bewerten.
Und jetzt kommt das Komfortable! Wenn Du die bewerteten Files innerhalb der Audiostation um Filesystem verschiebst, dann gehen die Wewertungen nicht verloren :giggle:
 
  • Like
Reaktionen: jonnylander
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.