Aktueller Inhalt von ThomasK

  1. T

    Mein Name ist "Admin"

    Vielen Dank für den Hinweis auf den Beitrag mit dem Abschalten. Ich hätte ihn nur gefunden, wenn ich alle Beiträge gelesen hätte. Einen Kommentar zu den anderen "Hinweisen" spare ich mir. Ich schätze die Wahrscheinlichkeit eines Trojaner-Befalls in meinem privaten Netzwerk (zu dessen Struktur...
  2. T

    Mein Name ist "Admin"

    und ich will auch weiter so heissen, ohne jedes Mal beim Anmelden die blöde Meldung "Deaktivieren Sie das Admin Konto..." wegklicken zu müssen. Mein Nas ist nicht von außen erreichbar, da wäre sogar "admin"/pwd:1234 sicher genug. Wie werde ich die Meldung los? Was mir noch aufgefallen ist: Es...
  3. T

    Club3d 2.5GB USB Adapter - leider bisher wenig Erfolg

    Nein funktioniert nicht bei mir. Nach kurzer Zeit absoluter Stillstand auf dem Netzwerk-Port. Habe mein Haupt-NAS durch eine QNAP TS-253D ersetzt, die alten Synologys dürfen nur noch Backup machen. Dank rsync reicht 1GBit/s, die täglichen Änderungen in meinen Dateien sind in ein paar Minuten durch.
  4. T

    Heise News: NAS-Festplatten vom NAS-Hersteller Synology

    Längst überfällig. Es kann nicht angehen, dass in einem Netzwerk, in dem sich ein Synology-NAS befindet, andere Komponenten genutzt werden! Wenn das Synology-NAS bei der Inbetriebnahme keinen Synology-Router, sondern z.B. eine Fritzbox findet, sollte es sich sofort ohne Garantie Ersatz selbst...
  5. T

    DS918+ Datenübertragung auf zwei weitere Platten

    Nein das ist nicht möglich! Warum? Weil ich hellsehen kann und weiß, dass die Platten in der DS214+ zu klein dazu sind. Außerdem ist der Slot 3 in deiner DS918 defekt. Mal im Ernst: Schreib uns doch, warum du das tun willst. ;-)
  6. T

    Club3d 2.5GB USB Adapter - leider bisher wenig Erfolg

    Danke für euere Antworten! Ich werde nochmals einen Versuch machen und dann berichten. Bisher macht es bei mir keinen Sinn, mich mit Spezialitäten der Netzkonfig zu beschäftigen, da die Verbindung beim Kopieren nach ein paar Minuten abbricht. Ich habe schon alle USB Ports durch. Allerdings habe...
  7. T

    Tipps für den Kauf - Festplatten

    Ich betreibe das NAS mit Samsung 860 EVO, Aufpreis für "NAS-SSD" ist meiner Ansicht nach in keinem Fall gerechtfertigt, wenn man von Enterprise SSDs (der Grösse > 10, 20, 30 ... TB) zum Preis eines Kleinwagens absieht. Woher sollen wohl Synology, WD oder Seagate die Flash-Chips haben? Richtig...
  8. T

    Problem mit rsync

    War das nicht so bei rsync, dass entscheidend ist, ob bei den Verzeichnissen der abschliessende „/„ dran ist oder nicht?
  9. T

    Kaufberatung NAS für privat und gewerblich

    Ein Architekturbüro sollte die 1600 EUR doch an einem Vormittag verdienen... Ich war in meinen letzten 25 IT Jahren immer nur Kunde von Dienstleistern, zugegeben immer in einem wesentlich grösseren Umfeld. Aber es ist doch angenehm, einen Anruf zu machen, "Hallo, die Platte Nummer 11 des 16er...
  10. T

    Kaufberatung NAS für privat und gewerblich

    Mein Rat ist viel kürzer: Für den gewerblichen Betrieb würde ich einen Windows Server von HP, Dell, Fuijtsu etc. kaufen. Inkl. Vor-Ort Wartung. Diese kostet umso mehr, je schneller sie erfolgen soll. "Next Business day" sollte genügen. Ob du die Installation selbst erledigst, oder von einem...
  11. T

    Diskstation Zugriff aus Festplattenruhezustand beschleunigen

    Im Prinzip ist es so: Die langsamste Platte entscheidet, wann das NAS verfügbar ist, und Lesen oder Schreiben kann. Eine SSD hat quasi "0 Sekunden" Startzeit, das Anlaufen des Motors einer Festplatte dauert deutlich länger. Man hört das doch auch, wie der Motor startet. Timeouts sind wohl bei...
  12. T

    Verbunde Netzlaufwerke unter Win10 irgendwann nicht mehr aufrufbar/getrennt

    Selbst wenn durch Autodisconnect getrennt werden würde, sollte daraus doch nicht der Fehler "Falsche Zugangsdaten" entstehen. Ich kann mich an die Anfangszeit von WIn10 erinneren, da hatte ich solche "roten Kreuze" öfters. Aber nach Anklicken oder Wechseln ins Verzeichnis waren diese immer weg...
  13. T

    Diskstation Zugriff aus Festplattenruhezustand beschleunigen

    Das Aufwachen mit SSD geht deutlich schneller. Allerdings nur, wenn alle Laufwerke SSDs sind. Mit 1500-2000 Euro bist du im Spiel. Die gesparte Lebenszeit beträgt gesamt sicher 15 min, gerechnet auf die nächsten 50 Jahre. ;-)
  14. T

    HDD SATA Fehlerhafter Sektor WD-Red 4Tb

    Nachdem ich eine WD Red, die auch einen "Current Pending Sector" zeigte, am PC zweimal (!) der Sequenz "diskpart - select disk X - clean all" ausgesetzt habe, war der eine defekte Sektor verschwunden. Scheint wohl vom Glück abzuhängen, ob es klappt, der erste Versuch war erfolglos. Das ist nun 2...
  15. T

    Speicherplatz durch größere Festplatte aufrüsten

    "IN the Year 2525, if Synology is still alive, if DSM can survive, that may work."