Probleme mit DS Video auf allen Apple/iOS Geräten

scubasunny

Benutzer
Mitglied seit
22. Mai 2019
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Wie duke schon ausgeführt hat
https://www.synology-forum.de/threads/probleme-mit-videowiedergabe-ueber-iphone.109178/gibt es aktuell auf einmal Probleme mit der iOS app.

Ich kann das geschilderte Verhalten auf eine iPhone, iPad und auch Apple TV nachvollziehen, da ging das ansehen eines Films von einer Minute auf die andere nicht mehr.
Man kann in den Filmen/Serien browsen etc. aber sobald man etwas abspielen will geht das nicht mehr und die beschriebene Fehlermeldung kommt auf.

Auf dem iPad in einem Webbrowser (Safari, Firefox) läßt sich ein Stream ohne Probleme abspielen.
Ich habe auch schon auf der DS die Firewall abgestellt, die Port Nummer der DS Videostation abgeändert, das alles über einen Proxy laufen lassen um zu sehen ob die App da auf einmal seltsame Ports beim Streaming anspricht, alles ohne Erfolg.

Hat da jemand noch ne Idee?
Werde auf jeden Fall mal noch einen Supportrequest bei syno selbst stellen
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2017
Beiträge
4.589
Punkte für Reaktionen
470
Punkte
163
Warum machst du 2 weitere neue Threads auf, statt den vorhandenen zum Problem zu benutzen?
 

scubasunny

Benutzer
Mitglied seit
22. Mai 2019
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Weil das hier nicht nur iPhone sondern alle iOS Geräte betrifft.
Und da bisher auf den alten Thread auch niemand irgend etwas geantwortet hat, dachte ich es wäre sinnvoller das auf iOS als nur auf ein Gerät zu spezifizieren
 

scubasunny

Benutzer
Mitglied seit
22. Mai 2019
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Antwort vom syno support :


Sehr geehrter Kunde,



vielen Dank, dass Sie den Technischen Support von Synology kontaktieren.





Dieser Fall ist unserer Entwicklung bekannt und arbeitet nach einer Lösung. Wann ein Update erscheint kann ich leider nicht sagen, da wir vom Support keine Einsicht in den Entwicklungsprozess bekommen.
Ich kann Ihnen jedoch mehrere Workarounds anbieten.

1. Deaktivieren Sie vorübergehend die HTTP-Umleitung zu HTTPS. (Systemsteuerung > Netzwerk > DSM-Einstellungen)
2. Eine Neuinstallation der DS video kann das Problem vorübergehend lösen.
3. Verbinden Sie sich mit DDNS mit einem vertrauenswürdigen Zertifikat.






Sollten Sie sonstige Fragen, Anregungen oder Kritik haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.





Mit freundlichen Grüßen / Best Regards,



<Name entfernt>
Technical Support Engineer

--
 

scubasunny

Benutzer
Mitglied seit
22. Mai 2019
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Danke!
Es ist nur extrem seltsam daß dies bei mir gestern von einer Minute auf die andere aufgetreten ist.
Seltsames Phänomen
 

MRT2009

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
1. Deaktivieren Sie vorübergehend die HTTP-Umleitung zu HTTPS. (Systemsteuerung > Netzwerk > DSM-Einstellungen)
2. Eine Neuinstallation der DS video kann das Problem vorübergehend lösen.
3. Verbinden Sie sich mit DDNS mit einem vertrauenswürdigen Zertifikat.
Guten Tag,
Und das stelle ich wo ein, am Ipad, oder am Windows PC unter "Admin" - Anmeldung?

Die Fehlermeldung bei mir beinhaltet: Keine Wiedergebbaren Videos zum Herunterladen. Sie Könnnen Videos mit dem Videocodec H264, MPEG4 und ...herunterladen"
Vor zwei Monaten hatte ich da keine Probleme, denn da hat das Laden funktioniert und das abspielen auf dem Ipad ebenso.

Es muss also nach irgend einem Update etwas schief laufen. Wenn ich alle Dateien auf der DS umstellen muss, dann kann wiederum der ATV4 das Format nicht vernünftig einlesen.
Also was habt ihr verändert?
Und wie kann ich das wieder zum Laufen bringen.

Danke schon jetzt für die Anleitung.
 

Anhänge

  • DS214.png
    DS214.png
    50,8 KB · Aufrufe: 6
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

till213

Benutzer
Mitglied seit
18. Okt 2012
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Hallo, wie ich sehe, haben andere daselbe Problem, Videos mit der DS video app unter iOS via HTTP abzuspielen.

Ich kann bestätigen, dass ich seit kurzem daselbe Problem habe - und zwar innerhalb deselben WLANs, wohlgemerkt. Und ja, ich habe erst kürzlich die Video Station auf der DiskStation aktualisiert (letzte Woche oder so...). Das Update mag zwar schon seit geraumer Zeit verfügbar gewesen sein, aber wie gesagt, ich habe es erst vor Tagen installiert. Gemäss Packetmanager ist das aktuell die:

Video Station Version: 2.4.9-1626

Und unter iOS die aktuelle DS video app:

Version: 3.4.3-349


Via Browser kann ich die Videos problemlos abspielen. Interessanterweise funktioniert auch die DS video app unter tvOS (Apple TV) nach wie vor problemlos!

Unter iOS (iPhone) ist mir das Problem gestern zum ersten Mal (seit längerer Zeit) aufgefallen. Wie gesagt, alles im lokalen Netzwerk, wie von anderen hier ebenfalls beschrieben:

* Anmeldung via HTTPS (Port: 5001)
* Filmeauswahl ("browsen") möglich
* Beim Versuch des Abspielens: "Videowiedergabe fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die HTTP-Portnummer in den DS video-Einstellungen und die Portweiterleitung an ihrem Router."
* Interessanterweise kommt nach erneuter Selektion eines anderen Filmes die Fehlermeldung: "Fehler - Synology NAS nicht angeschlossen. Bitte tragen Sie sich ein und versuchen Sie es erneut."

Und *zack* lande ich wieder auf dem Anmeldebildschirm.

Interessanterweise konnte ich auf meinem iPad gestern einen Film erfolgreich streamen, jedenfalls testweise für ein paar Sekunden. Jedoch bereits der Versuch, einen zweiten Film zu streamen schlug dann wie oben beschrieben fehl. Und seither immer (sowohl unter iOS/iPhone als auch jetzt iPadOS/iPad).

Da ich mich wie gesagt im heimischen WLAN befinde, können wir die Routereinstellungen (welche ich seit Monaten nicht angerührt habe) wohl aussem vor lassen. Zumal ja alle Ports im selben WLAN grundsätzlich weitergeleitet werden (sollten).

In der DS video app Einstellungen:

* Video über HTTP wiedergeben: AN
* HTTP-Port: 5000

DiskStation Systemsteuerung / Netzwerk / DSM Einstellungen
:

* DSM-Ports
- HTTP: 5000
- HTTPS: 5001
* HTTP-Verbindung für DSM-Desktop automatisch zu HTTPS umleiten: AN
* HTTP/2 aktivieren: AN
* "Server"-Header in HTTP-Antworten aktivieren: AN

Soweit ich mich erinnern kann sind das die Standard-Einstellungen. Und wie oben in der Antwort vom Synology-Support beschrieben könnte das Deaktivieren der automatischen HTTPS-Weiterleitung helfen. Oder aber via HTTPS streamen (wobei man dann das DiskStation Zertifikat in iOS importieren muss - ohne das funktioniert bei mir HTTPS streaming nicht. Und offen gesagt will ich auch nicht umbedingt Filme absichern, das braucht ja dann auch bloss unnötig Strom auf dem Abspielgerät, um HTTPS zu entschlüsseln...).

Also warten wir gespannt auf ein Update... oder hat jemand anders in der Zwischenzeit noch eine andere Lösung / workaround gefunden?


UPDATE: Workaround ("automatische HTTPS Weiterleitung deaktivieren") funktioniert bei mir ebenfalls: ich kann Filme unter iOS wieder via HTTP streamen. Daher gehe ich aber auch davon aus, dass das eigentliche Problem (welches neuerer Natur zu sein scheint - bis anhin ging das ja noch problemlos?) von Synology noch nicht gelöst wurde? Oder weiss da jemand mehr zu? Habe ich was in den Changelogs übersehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Stationary

Benutzer
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
1.288
Punkte für Reaktionen
260
Punkte
109
Nach wie vor das gleiche Problem auf iPad und iPhone. Bekomme es aber auch nicht mit Import des Zertifikates und/oder HTTPS abschalten zum Laufen. AppleTV funktioniert.
Es hilft bei mir jedoch im Control Panel > Connectivity/Security > Advanced beim TSL/SSL Profile Level auf "Old backward compatibility" zu schalten und in der DS Video App "Play Video over HTTP" einzuschalten zumindest auf dem iPhone...auf dem iPad lief es seltsamerweise nach wie vor nicht. Löschen von DS Video und Neuinstallation auf dem iPad hat das Problem dann dort behoben.
 
Zuletzt bearbeitet:
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen