Permanenter Datenverkehr Fritzbox 7590 mit NAS DS220j?

Torben72

Benutzer
Mitglied seit
18. Jan 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Tag, ich habe das vorgestern das erste Mal meine Synology NAS DS220j in Betrieb genommen und direkt per LAN an meinen Fritzbox 7590 Router angeschlossen. Allerdings zeigt die LAN-LED des NAS seitdem permanente Aktivität an, auch wenn nicht aktiv von einem PC o.ä. auf das NAS zugegriffen wird. Deshalb kann das NAS auch nicht in Ruhezustand gehen. Tatsächlich leuchtet die LAN-LED fast dauerhaft. Wenn ich das LAN-Kabel von der Fritzbox entferne, hört die LAN-LED auf zu leuchten. Warum habe ich permanenten Datenverkehr?

Entschuldigt, wenn ich nicht genug Infos zu laufenden Prozessen o.ä. geschrieben habe, aber ich kenne mich dazu nicht gut genug aus. Ich wollte das NAS als reinen Datenspeicher für die Familie einrichten und keine Mailserver, Mediaserver o.ä. laufen lassen. Mir würde es helfen, wenn ihr zur Fehlersuche Fragen stellt, die ich dann in den Gerätekonfigurationen des NAS oder der Fritzbox herauslese. Vielleicht gibt es ja auch ein Tool, welches den Datenverkehr analysieren kann?


Viele Grüße
Torben
 

Stationary

Benutzer
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
596
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
63

Das Thema hatten wir so ähnlich schon mal. Hast Du die Hinweise dort bereits alle ausprobiert?
 

Thorfinn

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2019
Beiträge
660
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
48
Es gibt sehr sehr viele Dienste die einen Broadcast und stetige Kommunikation voraussetzen.
Wenn man ZeroConf Protokolle (BonJour) verwendet, dann muss da laufend gesabbelt werden. Ansonsten ist es ja nicht Zero Configuration.
Allein die Adresszuweisung des DHCP braucht Datenverkehr, weil D wie Dynamisch.

Verzichtet man auf ZeroConf und dynamische Protokolle, dann wird das eine gehörige Frickelei. So komfortabel wie Netzwerktechnik in den 80ern.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.