Notification Messenger

  • Es ist vollbracht, wir sind im neuen Forum. Hier ist der Diskussionsthread für das neue Forum https://www.synology-forum.de/threads/willkommen-im-neuen-forum.108229/

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Vorwort
Wer mehrere Benutzer auf seiner Diskstation verwaltet, kann mit diesem Tool kurze Nachrichten innerhalb der Diskstation versenden. Ich habe es mit Absicht wie einen kleinen Mailclienten aufgebaut...es gibt ein Postein und -ausgang, einen Ordner für Entwürfe und einen Papierkorb. Da es von der Struktur die Benachrichigungfunktion vom DSM benutzt, kann es ausserdem auch die Systemmeldungen anzeigen.

Paketname: notifier_1.1-163.spk
Lizenz: GPL3
Firmware: 3.0.1337 und höher
Abhängigkeiten: Perl, Notification Essentials
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch (Dank an sank64 von www.nas-forum.com)
Browser getestet: Firefox 35.0.1, Chrome 40.0.2214.111 m, Internet Explorer 11.0.9600.17501, Safari 5.1.7 (7534.57.2)
letzte Änderungen: korrigiert: der Text "Anlage" wurde angezeigt, obwohl keine Anlage vorhanden ist, korrigiert: nicht alle HTML-Elemente wurden korrekt implementiert und konnten die nachfolgenden Texte stören, hinzugefügt: Modul 'CGI' für Perl 5.22 und höher, siehe Changelog

Download direkt oder über das Paketzentrum mit folgender Url: https://www.cphub.net

Notification_messenger.jpg

Bedienung
Ich habe statt wie in anderen Apps von mir auf Fenster verzichtet, da diese sich bei 3rdparty Apps leider nur im aktuellen Anwendungsfenster bewegen können und viel zu wenig Platz vorhanden ist. Die meisten Funktionen sind selbsterklärend und von einem Emailclienten bekannt, deswegen werde ich hier nur die wichtigsten Dinge kurz erläutern:
  • Antworten/Weiterleiten
    Dies sollte eigentlich jedem bekannt sein, allerdings gibt es eine Einschränkung: Systemmeldungen kann man nicht beantworten (wie auch ;) ), deshalb ist bei diesen Benachrichtigungen der Button "Anworten" deaktiviert. Analog einem Emailclienten wird der entsprechende Status (Beantwortet/Weitergeleitet) durch ein kleines Symbol in der Spalte "Status" angezeigt.
  • Löschen
    Die markierte Benachrichtigung wird aus der Tabelle entfernt, es können auch mehrere markiert und gelöscht werden. Die Benachrichtigungen werden aber nur verschoben, ein endgültiges Löschen erfolgt im Papierkorb. Vor dem Löschen im Papierkorb wird mit einer Meldung auf die Endgültigkeit hingewiesen.
  • Im Postausgang kann eine schon versendete Benachrichtigung über den Button "Erneut senden" nochmals gesendet werden.
  • Im Ordner "Entwürfe" kann eine Benachrichtigung beliebig oft bearbeitet und/oder versendet werden. Bei der Erstellung einer neuen Benachrichtigung kann zwischen "Senden" und "Als Entwurf speichern" gewählt werden.
  • Für die Auswahl der Empfänger wurde eine Customcombobox verwendet, in der man mehrere Einträge auswählen kann und anschließend mit einem Separator getrennt werden. Zur Zeit kann man noch nicht an mehr als 1 Empfänger gleichzeitig versenden. (Baustelle) Wird mehr als 1 Benutzer als Empfänger ausgewählt und die Benachrichtigung dann versendet, bekommen die Empfänger diese nicht. Da aber auch die im DSM eingerichteten Gruppen als Ziel zur Verfügung stehen, kann dies vorerst als Workaround benutzt werden.
  • Benutzerpostfach
    Benutzer, welche sich in der Gruppe "Administrators" befinden, können auf alle Benutzerpostfächer zugreifen. die Umschaltung wird mit Auswahl der Combobox vollzogen. "Normalbenutzer" sehen nur ihren Benutzernamen, eine Auswahl ist nicht möglich.
  • Die Benachrichtigungen werden immer sofort in der Vorschau unten angezeigt, ein Doppelklick öffnet diese in einer fast Vollansicht.
  • Die Spaltenbreiten und -Anordnung, sowie die Sortierung wird nach einer Änderung in einem Cookie gesichert und bleibt bis zur Löschung des Cookies verfügbar.
  • Innerhalb der Tabelle kann mit den Cursortasten und der POS1/ENDE Taste navigiert werden, für die Vollansicht wird ENTER benutzt. Das Schließen der Vollansicht per Taste ist leider noch nicht möglich, kommt aber in einer der nächsten Versionen.
  • Der Editor produziert HTML-Code, es können aber nur einige Tags erzeugt werden. Folgende Dinge sind möglich: Schriftgröße, URL, Links-/Rechtsbündig/Zentriert, Fett/Kursiv/Unterstrichen. Ab Version 0.7-061 auch mit Hintergrund und Schriftfarbe, DSM notify scheint dies aber nun zu ignorieren.
  • Die Benachrichtigungen werden natürlich auch in der schon bekannten DSM-eigenen Taskleistenfunktion angezeigt. Bei selbsterstellten Benachrichtigungen (also keine vom System) erscheint unterhalb des Textes ein Link, mit diesem man direkt den Notification messenger aufrufen kann. Ebenfalls wird bei diesen Benachrichtigungen der Sender in der Form [Name]: dargestellt, so dass man schon in der Benachrichtigung sieht, von wem diese stammt.
  • Über den Button "Einstellungen" unten links (nur sichtbar, wenn man der Administratorengruppe angehört), können nun Benutzer ausgewählt werden, welche zum Start des App's berechtigt sind. Solange die 1. Konfiguration nicht durchgeführt und gesichert wurde, können weiterhin alle Benutzer auf das App zugriffen, danach nur noch die ausgewählten Benutzer (Administratoren dürfen immer starten, diese können nicht ausgesperrt werden).
    In einer zusätzliche Konfiguration können die gültigen Empfänger eingestellt werden. Wichtig, vor der ersten Benutzung muss diese Konfiguration durchgeführt werden, sonst sind keine Empfänger in der Liste sichtbar)
  • Über den Button "Anhänge" unten links, kann eine einfache Liste der Anhänge im jeweiligen Ordner abgerufen werden. Während der Anzeige dieser Liste kann zu einem anderen Ordner oder Benutzer gewechselt werden, die Anzeige wird anschließend aktualisiert. Anhänge können in dieser Ansicht ebenfalls heruntergeladen werden.
Was (noch) nicht geht
  • Wiederherstellen einer oder mehrerer Nachrichten aus dem Papierkorb (erledigt in 0.5-040)
  • Aktionen aus der fast Vollansicht (Antworten,Weiterleiten,etc.) (erledigt in 0.7-061)
  • Drag & Drop von der Tabelle in Entwürfe/Papierkorb/Archiv (erledigt in 0.7-061)
  • Versand an mehr als einem gewähltem Benutzer, trotz Auswahl (erledigt in 0.5-029)
  • Löschen vom Anhang, wenn Benachrichtigung gelöscht wird (erledigt in 0.8-080)
  • Weiterleiten, Antworten, Erneut Senden mit Anhang, der Anhang wird nicht mitgesendet (erledigt in 0.8-080)
Anwendungsbeispiele
  • Support in Mehrbenutzerumgebungen
  • in Verbindung mit dem Network notifier können schnell und kostenlos Benachrichtigungen an Smartphones verschickt werden
Nun viel Spass beim Testen und wie immer...Alles auf eigenes Risiko!
 
Zuletzt bearbeitet:

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Perfekt, das hab ich mir schon immer gewünscht. Vielen, vielen Dank für das SPK und mach weiter so.
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Bitte Bitte
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Hallo nochmals, jetzt habe ich doch noch ein Problem.

Wenn ich das SPK öffne kommt immer Loading notifications. Das geht nicht weg.

Und wie kann ich das Tool auf Deutsch umstellen?
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.334
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
414
Wenn ich das SPK öffne kommt immer Loading notifications. Das geht nicht weg.
Ich habe dasselbe Problem, habe es aber eben nur kurz angetestet.
Muß evtl. zusätzlich noch ein 3rdParty Paket installiert werden?
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Ich habe noch das init3rdparty.spk installiert, aber es funktioniert trotzdem nicht.
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Hallo nochmals, jetzt habe ich doch noch ein Problem.

Wenn ich das SPK öffne kommt immer Loading notifications. Das geht nicht weg.
Das kann ich im Moment nicht nachvollziehen und habe auch keine Idee für die Ursache. Werde mal auf die Suche gehen und versuchen das nachzustellen.

Und wie kann ich das Tool auf Deutsch umstellen?
Das sollte automatisch in der Sprache starten, in er sich der DSM befindet. Wenn im DSM unter "Regionale Optionen - Sprache" auf "Browser Standardeinstellung" steht, dann wird Englisch gewählt. Stelle in diesem Fall fest auf "Deutsch", dann sollte es funktionieren.

Init_3rdparty wird nicht benötigt, da für dieses App im DSM kein PHP verwendet wird.
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Ok. Dann warte ick mal auf eine Lösung.
Funktioniert es denn bei dir? Welche Zusatzsoftware hast du alles installiert?
 

Dragonfly

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Loading notifications habe/hatte ich auch - habe das Programm geschlossen und wieder geöffnet, seitdem gehts.
Probleme habe ich allerdings wenn ich als User eingeloggt bin - bei den Admins hat der Trick geholfen.

LG Tom
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
ist denn auch das linke Menü mit den Postfächern ausgegraut oder nur die Tabelle in der Mitte mit der Meldung "Benachrichtigungen werden geladen..."? Sind hinter der grauen Maske in der Mitte schon Benachrichtigungen zu erkennen?
Es wird nur Perl/CGI und Javascript benutzt, kein PHP. Bei Perl wird auch nur das von Synology mitgelieferte benutzt.
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Bei mir sieht das so aus (Das Menü ist nicht ausgegraut):

Unbenannt3.jpg
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Darf ich mal raten...du hast keine DSM Benachrichtigungen, da du sie immer alle gelöscht hast?
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.334
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
414
Darf ich mal raten...du hast keine DSM Benachrichtigungen, da du sie immer alle gelöscht hast?
Bei mir war das zumindest der Fall, ja.
Wenn man links im Menü mal wo drauf klickt, dann geht's auch plötzlich. :)
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Ja, momentan habe ich keine Benachrichtigungen.

Ahh. Habe mal mit einem Benutzer getestet, der eine Benachrichtigung hat. Dann funktioniert es.
Das sollte aber auch sonst funktionieren, oder?

EDIT// Kleine unschönheit bei mir:
Wenn ich eine Nachricht im Postausgang lösche, und auch beim Papierkorb entferne, taucht sie wieder in Postausgang auf.

EDIT2//
Wenn man links im Menü mal wo drauf klickt, dann geht's auch plötzlich.
Das war bei mir nicht so. Es funktionierte erst, als ich einen Ordner angeklickt habe, der eine Benachrichtigung enthielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Ja, momentan habe ich keine Benachrichtigungen.

Ahh. Habe mal mit einem Benutzer getestet, der eine Benachrichtigung hat. Dann funktioniert es.
Das sollte aber auch sonst funktionieren, oder?
Ja sollte natürlich auch dann funktionieren, es steht dann "kein Benachrichtigungen" in der Tabelle

EDIT// Kleine unschönheit bei mir:
Wenn ich eine Nachricht im Postausgang lösche, und auch beim Papierkorb entferne, taucht sie wieder in Postausgang auf.
Grad nochmal bei mir getestet, ist nicht so. Teste mal folgendes:

  • Lösche eine Benachrichtigung aus dem Postausgang
  • Mache eine manuelle Aktualisierung mit dem Button in der Toolbar oben - Benachrichtigung sollte nicht wieder auftauchen
  • Wechsel zum Papierkorb, wähle die zuvor gelöschte Benachrichtigung, klick auf Löschen und bestätige die Abfrage mit "Ja"
  • Führe wieder eine manuelle Aktualisierung durch, Benachrichtigung immer noch gelöscht
  • Wechsel zum Postausgang, Benachrichtigung sollte dort nicht wieder erscheinen.

Wenn nicht, dann verstehe ich das nicht
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Morgen wird es eine neue Version geben
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Ich hab momentan auch nicht so viel Zeit, konnte es mir aber nicht verkneifen mal zu probieren.

Folgendes Phänomen bei mir (getestet mit über VPN, hoffe dass es daran nicht lag, alles andere machte aber keine Probleme): Einmal den Ordner "Posteingang" verlassen kam ich nicht dorthin zurück. Zu anderen Ordnern lies sich problemlos wechseln, nur ein Klick auf Posteingang blieb ohne Reaktion.

Feature Request: "Alte" Benachrichtigungen die man aus dem DSM löscht archivieren. Ich seh ungern die Liste rechts oben vollaufen, will aber irgendwann vielleicht trotzdem mal alte Einträge lesen.

MfG Matthieu
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. September 2008
Beiträge
2.320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
82
Alter
55
Website
www.smallco.de
Ich hab momentan auch nicht so viel Zeit, konnte es mir aber nicht verkneifen mal zu probieren.

Folgendes Phänomen bei mir (getestet mit über VPN, hoffe dass es daran nicht lag, alles andere machte aber keine Probleme): Einmal den Ordner "Posteingang" verlassen kam ich nicht dorthin zurück. Zu anderen Ordnern lies sich problemlos wechseln, nur ein Klick auf Posteingang blieb ohne Reaktion.
Kann ich leider nicht nachvollziehen

Feature Request: "Alte" Benachrichtigungen die man aus dem DSM löscht archivieren. Ich seh ungern die Liste rechts oben vollaufen, will aber irgendwann vielleicht trotzdem mal alte Einträge lesen.

MfG Matthieu
Kannst jetzt schon...Benachrichtigung gelöscht -> ist im Papierkorb und verbleibt dort, bis man sie endgültig löscht. Ist zwar kein Archiv, funktioniert aber ähnlich. Werde es aber als Feature aufnehmen.
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2011
Beiträge
2.989
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
84
Hallo QTip,

habe leider mit der neuen Version auch ein Problem.
Ich kann die jeweils letzte Nachricht im Ordner (egal in welchem der 4) zwar löschen, diese ist aber nach dem "Aktualisieren" wieder da.
Kann die letzte etwa nie entfernt werden?!

Gruß
DKeppi
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.naefmarco.ch
Ist bei mir auch so. Villeicht wurde das ja so programmiert. Ich hatte ja Probleme, als keine Nachrichten mehr im Ordner Eingang waren.