MySqlDump / Übersetzung GUI in Kommandozeile - Parameter

NotYet

Benutzer
Mitglied seit
21. Okt 2020
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Zusammen,
ich benötige mal Hilfe im Bereich MySQL bzw. phpMyAdmin/Export.
In phpMyAdmin-Datenbank-Export hat man eine schöne GUI, in der man seine spezifischen Wünsche anhaken kann. Wenn ich händisch damit einen Dump mache, dann funktioniert das einwandfrei. Aber ich möchte das automatisieren und benötige für den Kommandozeilenaufruf die entsprechenden Parameter um die in der GUI getätigten Elemente auch in der Kommandozeile übergeben kann.
Wenn man mysqldump --help auf der Syno aufruft, bekommt man eine lange Auflistung aller mögliche Parameter.... Nur welche entsprechen denen von mir in den beiden ersten Screenshots gemachten Elementen?
Wäre jemand so lieb und "übersetzt" mir die beiden markierten Screenshots in die Parameter?

Lieben Dank im Voraus....
 

Anhänge

  • 2021-02-07_15-21-42.png
    2021-02-07_15-21-42.png
    454,3 KB · Aufrufe: 7
  • 2021-02-07_15-21-42.png
    2021-02-07_15-21-42.png
    454,3 KB · Aufrufe: 7
  • 2021-02-09_15-34-41.png
    2021-02-09_15-34-41.png
    850,5 KB · Aufrufe: 7

blinddark

Benutzer
Mitglied seit
03. Jan 2013
Beiträge
1.371
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
68
Ich nutze dafür ein Skript, welches mir auch noch eine gewisse Anzahl an Versionen aufhebt. Folgende Zeile ist erst einmal für dich relevant. Wenn du an dem ganzen Skript interessiert bist, meld dich einfach. Ich habe es nicht selbst geschrieben, sondern auch nur im Netz gefunden und auf mariadb10 angepasst:
/usr/local/mariadb10/bin/mysqldump --opt -uuser -ppass --all-databases | gzip -c -9 > /volume1/hiershare/unterordner/.mysqldump.gz
 
  • Like
Reaktionen: NotYet

NotYet

Benutzer
Mitglied seit
21. Okt 2020
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@blinddark Vielen lieben Dank für den Tipp, aber ich möchte das Script von Klaus Tachtler verwenden. Das trifft genau meine Anforderungen im Umfeld, muss für meine Bedürfnisse noch ein wenig im Aufruf des Dumps modifiziert werden. Darum meine Frage, wie genau ich die markierten Elemente im Screenshot für den MySQLaufruf benennen muss. z.B. Welches ist das "Befehlswort" für den GUI-Menuepunkt : Fremdschlüsselprüfung deaktivieren?