kostenpflichtiger Testbericht für DS720+ und DS420+ / Kaufempfehlung 4 Bay Lösung

Runk

Benutzer
Mitglied seit
18. September 2019
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe auf Youtube ein Testbericht für die oben genannten Modelle gesucht und ein Werbevidio von iDomix für eine kostenpflichtige Videoreihe gefunden.
Die Videos kosten zwar nur 5€, aber lohnt sich das denn wirklich? Das ankündigungsvideo schien mir schon sehr reißerisch...

https://idomix.de/courses/synology-...der-ausfuehrliche-test-meinung-kaufempfehlung


Wenn ich vorhatte mir die DS918+ zu kaufen und nun die neuen Modelle erschienen sind, stellt sich dann überhaupt noch die Frage, ob alt oder neu?

Die einzige Frage lautet: 420+ oder 920+

Was ich damit vorhabe:
  • Nicht erwähnenswerte Standarts
  • Videos streamen
  • ecoDSM und ecoMails
  • Fotoarchivierung
  • basteln und Dinge ausprobieren (Speilkindfaktor)


Und es sollten 4 Schächte vorhanden sein, damit die Festplatten optimal ausgelastet werden.

Ich würde gerne auch mit dem Thema Surviliance rumprobieren, wenn sich da was mit einer NAS umsetzen lässt. Oder lässt man die Finger davon, bevor man sich nicht eine Surviliance Station besorgt hat.

Vielen Dank für eure Rückmeldung.
 

Valkyrianer

Benutzer
Mitglied seit
02. August 2009
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Idomix hat ein bisschen angedeutet, dass wohl QNAP besser abgeschnitten hat. Aber 5 Euro wollte ich für den Bericht nicht ausgeben, solange ich nicht ein neues NAS suche,,,,
 

Runk

Benutzer
Mitglied seit
18. September 2019
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich such halt eins... auf der einen Seite fand ich seine Videos immer recht informativ und auf der anderen Seite fand war mir das Werbevideo wenig sympathisch...
 

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2017
Beiträge
953
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Dann musst du wohl hier in die Presche springen und die 5€ investieren :)
 

Runk

Benutzer
Mitglied seit
18. September 2019
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die einzige Frage lautet: 420+ oder 920+

Was ich damit vorhabe:
  • Nicht erwähnenswerte Standarts
  • Videos streamen
  • ecoDSM und ecoMails
  • Fotoarchivierung
  • basteln und Dinge ausprobieren (Speilkindfaktor)


Und es sollten 4 Schächte vorhanden sein, damit die Festplatten optimal ausgelastet werden.

Ich würde gerne auch mit dem Thema Surviliance rumprobieren, wenn sich da was mit einer NAS umsetzen lässt. Oder lässt man die Finger davon, bevor man sich nicht eine Surviliance Station besorgt hat.
Kann jemand schon etwas hierzu sagen? Zumindest anhand der "versehentlich" veröffentlichten Datenblätter?
 

Synchrotron

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2019
Beiträge
1.315
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
64
Es gibt genügend YouTube-Clips zu dem Thema. Kein Grund, Geld in die Hand zu nehmen. Dominik hat ein Talent dafür, die Dinge einfach und verständlich darzustellen. Wer die Verständlichkeit braucht, kann ruhig etwas Geld einwerfen, ansonsten Alternativen suchen.

Damit dein Spieltrieb nicht zu früh auf Grenzen stößt, würde ich die 920+ nehmen. Der Mehrpreis ist unerheblich im Vergleich dafür, dass du irgendwann etwas umsetzen willst, und an Grenzen stößt.
 

Kachelkaiser

Benutzer
Mitglied seit
22. Februar 2018
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Die 5 Euro sind gut investiertes geld. Bin auch auf der Suche nach nem neuen NAS und der Test hat mir sehr geholfen.
 
  • Like
Reaktionen: Steco84

nas-spain

Benutzer
Mitglied seit
05. April 2011
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Nach 10 Jahren 2-Bay habe ich mich nun entschieden, aufzurüsten und habe mir gerade die DS420+ bestellt, 481€.
Bisher genügte mir immer die performance der 213+ und natürlich auch der 710+, wobei auf der schon kein aktuelles DS mehr läuft.
 

Kachelkaiser

Benutzer
Mitglied seit
22. Februar 2018
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
ich bin auch am überlegen ob eine 4bay sinnvoll wäre, allerdings bekomme ich mein 3TB in der 2bay nicht voll. :)
 

AndiHeitzer

Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2015
Beiträge
1.864
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
64
Dann brauchst eine 8-Bay mit 500GB-Scheiben bestückt.
Dann hast Du definitiv keine Performance-Probleme :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.668
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
134