Hyper Backup Hyper und USB Copy auf gleicher Platte?

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.288
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Bin nicht sicher, aber mir scheint ich habe da etwas merkwürdiges.

Ich habe nur ein ext usb Platte. NTFS formatiert auf PC.

Stecke ich es ein, wird es korrekt erkannt.
1. mache ein Hyperbackup Task und der funktioniert
2. mache einen USB Copy Task, der funktioniert
3. danach ist im Hyper der Drive offline, egal in welche Buchse ich es stecke, es ist aber korret als usbshear1 immer noch da

ist da so wirklich?

Darf au einer Hyperbackup Platte sonst nichts laufen?
 

Michael336

Benutzer
Mitglied seit
17. September 2020
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Gute Frage.
Ich hatte das bei meinen USB-Copy Versuchen auch, dass die Platte noch angezeigt wurde, kurz zuvor allerdings über USB-Copy entmountet wurde...
Würde ja quasi das Verhalten erklären.

Schon mal umgekehrt ausprobiert?

LG Micha
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.288
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Ja.
eine Platte die bei einem USB Copy verwendet wurde wird zwar angezeigt und heisst normal usbshear1, aber Hyper kann nichts drauf schreiben, respektive sagt es sein offline.
Auch wenn ich nun Task von USB Copy lösche, also dort gar nichts stattfindet, stecke die Platte ein aus, immer noch für Hyper offline.
Erst wenn ich die Platte am PC neu formatiere kann ich wieder Hyper draufschreiben.

Hat das mit Rechten zu tun?
 

Michael336

Benutzer
Mitglied seit
17. September 2020
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Hm.

Da kenn ich mich nicht aus.
Aber die von mir am PC über die Laufwerksverwaltung eingerichtete und mit NTFS formatierte Platte macht das nicht.
Also unbekannte (exfat) Partition gelöscht, neue unter Windows 10 erstellt und mit Standart NTFS formatiert.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.288
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
und dann kannst du auf die gleiche Platte USB Copy und Hyperbackup machen?
 

Michael336

Benutzer
Mitglied seit
17. September 2020
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Ich habe das nicht getestet, weil ich mit HB meine Schwierigkeiten bei der Einrichtung hatte.

Das werde ich aber auch noch mal ausprobieren, wenn ich in Ruhe Zeit habe.

Generell wollte ich es einfach und sicher haben.

Habe noch eine weitere externe Platte, mit der ich mal ein bisschen Rumspielen kann.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.288
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Also noch ein Problem:
offenbar wenn ich auf eine Platte normal Hyperbackup Task Datenbank basierend mache (.hbk), dann darauf noch einen Task 'einzel' schicke, die Platte nicht mehr für den normalen Hyperbackup (hbk) verwendbar ist.
Der hbk Task zeigt von jetzt an die Platte als offline und der Task ist dann failed.

Kann das bitte jemand mal probieren?
 

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
119
Ich habe auf einer Platte per HB 2 Sicherungsjobs.

HB_1.png

die "old sik" fliegt runter, weil die alle Nase lang a) Offline angezeigt wird, obwohl die Sicherung "xxxxxxxx220plus" noch laeuft und die Platte definitiv da ist und b) weil mir das HB das NAS so dermassen ausbremst, dass ich gar nichts mehr auf der Oberflaeche machen kann.

Deswegen ist nun ein NAS-2-NAS Backup Job eingeplant (noch nie gelaufen), der von der DS220+ auf eine Seniorin (DS116) sichern soll.

Aber falls Du das Phaenomen meinst, dass die gleiche Platte in den Jobs mal da ist und mal offline .. ohhhh ja, das kenn ich.
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.288
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
128
Bei mir ist es eher so, dass:
wenn HB einzel Task auf die Platte geschrieben wurde
oder
USB Copy Task auf die Platte geschrieben wurde

die nicht mehr von HB für .hbk benutzt werden kann
Es ist weder möglich einen bestehenden Task zu starten (wird offline gemeldet)
noch einen neuen auf die Platte anzulegen, die Platte kann nicht als Zeil ausgewählt werden

falls jemand also nur einen ganz kleinen Task, mit einem Ordner zum Bsp machen kann und dies bestätigen?
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.