Hilfe DS107+ nicht erreichbar.

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nach demn Urlaub nur noch blaue LED am blinken trotz power off und on.
Komme nicht mehr dran. Lüfter dreht auch nicht. Power Off Taste reagiert nicht ! Was tun ?
 

steffi

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. Januar 2008
Beiträge
2.250
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
84
huhu

was passiert, wenn du den netzstecker ziehst und diesen nach einer minute wieder einsteckst?

(wäre schon von vorteil, wenn du dazu schreibst, was DU schon alles unternommen hast, ausser die blinkenden lichter zu beobachten ;-) )
 

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Festplatte läuft nicht an ....

...werde morgen mal die 12V und die 5V am Stecker nachmessen. Na 5 V werden wohl da sein wegen der LED.

Baue die Platte auch mal in ein USB Gehäuse um zu schauen ob sie läuft !

Falls Spannungsversorgung der Syno defekt gibt es Chancen auf Reparatur ?
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. März 2009
Beiträge
13.512
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
328
Hallo,
hast Du die Variante die geplantes Einschalten kann (V2)? Die scheinen hin und wieder zu sterben.

Gruß Götz
 

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
woran kann ich das erkennen ?
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. März 2009
Beiträge
13.512
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
328
Hallo,
wenn Du einen Zeitplan festlegen kannst um die DS zu einer gewissen Urzeit starten zu lassen. V1 konnte nur geplant runterfahren aber nicht starten. Man kann es auch an der Seriennummer (so die ersten 4 oder 5 Stellen) ableiten, finde es aber momentan nicht.

Gruß Götz
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.068
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
334
Wenn die Platte via USB am Rechner läuft, wäre es einen Versuch wert das SATA-Kabel zu tauschen. Das war ein Serienproblem bei der x07-Reihe.

MfG Matthieu
 

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo alle,

ich habe mal die Spannungen am HDD Anschluß gemessen.

The Voltage between yellow and black is 3,75 V and between red and black 2,8 V

I think that is not o.k. so. I need 5V and 12 V, isn´t it ?

Ich denke da hat sich die Spannungsregelung auf dem Board ins zeitliche versetzt :-(
 

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Reparatur unwirtschaftlich ?

Hallo, also wenn die Box wirklich unreparabel ist spiele ich im Gedanken mit einer DS212.

Gibtr es dafüre Festplattenempfehlungen ? Möglichst leise und sparsam.
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.068
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
334
Beliebt sind nach wie vor die "grünen" Festplatten der verschiedenen Hersteller. WD bietet seit kurzem auch Festplatten speziell für NAS an - ob sich der Aufpreis lohnt ist etwas umstritten.

MfG Matthieu
 

Gruftie

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2008
Beiträge
248
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo alle,
habe die Disk in ein externes USB Gehäuse gebaut. Läuft und wird erkannt. Also Nas Platine defekt. Mal bei Synology nach Preis für Ersatzplatine angefragt. Wird aber wohl eher nix.
Werde mit eine DS212+ bestellen. Das Plus weil ich bereits ein externes eSATA Gehäuse habe und ich für ein neues USB3.0 Gehäuse auch 25-30 Euro zahlen muß, da lohnt sich die Differenz nicht. Die 212 hat ja leider kein eSATA. UNd die 212J hat nur USB2.0.
Als Platte habe ich eine Western Digital WD20EFRX Red RD1000S NAS-Storage 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, SATA III) bestellt.

Die 2. Platte rüste ich später nach oder ich nehme eine von meinen alten 1 TB Platten.

Angeblich kann ich dann auch direkt die Synno Box mit meinem HI Drive bei Strato synchronisieren, mal gespannt bin :)
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.