Frage zur Netzwerkeinstellung?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.658
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
338
Hallo,
Weboberfläche der DS läuft und die Verbindung zum PC läuft auch problemlos.
also funktioniert LAN1 grundsätzlich. Hast Du evtl. die Firewall der DS aktiv?

Gruß Götz
 

karl2014

Benutzer
Mitglied seit
19. Apr 2009
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ich weiß nicht wo da eine Firewall in der DS wäre, aber solange ein Ping nicht geht ist der Anschluß für mich im Ar...
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.658
Punkte für Reaktionen
70
Punkte
338
Hallo,
wenn der Rest funktioniert kann der Anschluß nicht hin sein. Ping wird ja nicht von Hardware beantwortet. Die Firewall der DS findest Du unter Sicherheit. Hat LAN1 jetzt eine feste IP .135?

Gruß Götz
 

karl2014

Benutzer
Mitglied seit
19. Apr 2009
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ja, LAN1 hatte eine feste IP und LAN2 war DHCP gesetzt und es gingen die üblichen Kandidaten wie PING und die Receiver nicht. Jetzt habe ich wieder LAN2 feste IP und LAN1 DHCP, da läuft alles außer der Ping zu LAN1 und zu den Receivern wenn ich das Netzwerkkabel umstecke.

Ich wende mich mit dem Problem jetzt an synology.
 

karl2014

Benutzer
Mitglied seit
19. Apr 2009
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
übrigens findet der Synology Assistant die DS auch nicht wenn das Kabel in LAN1 steckt, egal ob DHCP oder feste IP.
 

karl2014

Benutzer
Mitglied seit
19. Apr 2009
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Synology Düsseldorf hat heute einen hervorragenden Kundendienst bei mir geleistet. Der Kollege schaltete sich per Teamviewer auf und stellte fest das es an der Firewalleinstellung von LAN1 lag.
Ich war mir nicht bewußt in den Einstellungen was verändert zu haben, aber es mußte wohl so sein, hab es aber nicht bemerkt da ich zu dieser Zeit noch beide LAN-Kabel am Switch stecken hatte und mich wunderte das die Aufnahmen vom Receiver bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen aufs NAS ins stocken kamen.

Jetzt läuft alles zur Zufriedenheit.

Danke nochmal an alle !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup