filerun.com aufsetzen

SCHEPI

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

bin auf der Suche nache einem Sepzialisten der mir mein FILERUN System etwas aufmotzt.
Möchte SSL auf dem Server laufen haben.

Hoffe ich verstoße nicht gegen Forenregeln aber bin auch bereit dafür etwas zu bezahlen.

DANKE EUCH.

Michael

P.s Hier das Programm das ich via Docker auf der Syn. laufen haben "filerun.com"
auf der aktuell 1819+
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. April 2013
Beiträge
10.628
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
274
Wie greifst du denn darauf zu?
Ist ja eventuell nur ne Frage von dir ein Zertifikat in der dsm Systemsteuerung zu holen.
 

SCHEPI

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also Filerun läuft auf dem Server via Docker und man greift via Domain "Strato" DYNDNS auf den Server via Port darauf zu. Leider ist es mit dem Zertifikat nicht getan. *LEIDER*
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Hallo,
bitte keine kommerziellen Anfragen/Angebote im Forum. Hilfe zur Selbsthilfe ist hingegen kein Problem.

MfG Matthieu
 

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. April 2013
Beiträge
10.628
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
274
@schepi - geht das konkreter?
Also (http://)sub.example.com:1234 von extern? Per Portweiterleitung an 1234 an die DS? Und am Docker Container den Port 1234 auf intern 80 geleitet?
Oder...
 

SCHEPI

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
bitte keine kommerziellen Anfragen/Angebote im Forum. Hilfe zur Selbsthilfe ist hingegen kein Problem.

MfG Matthieu
Warum eigentlich nicht? Oder könnte ich dem Forum was spenden ? :)
Wenn mir jemand Hilft zeige ich mich gerne erkenntlich, oder ist das gegen die Forenregeln?
Wenn das so sein sollte, dann sorrryyy =)
 

SCHEPI

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja genau:
Extern: Domain xy
Geht auf Port:888 an die DS
Container 888 Intern 888 Extern 888
 

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. April 2013
Beiträge
10.628
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
274
Dann kannst mal probieren dir unter Systemsteuerung > Anwendungsportal > Reverse Proxy einen sub.example.com anzulegen den du von extern erreichen kannst.
Der Einfachheit halber auf https port 443 und leitest diesen auf localhost:888 und http weiter.
Wenn das geht, dann kannst dir für die Domain auch ein Zertifikat holen (Port 80 muss offen sein)
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Warum eigentlich nicht? Oder könnte ich dem Forum was spenden ? :)
Wir sind nicht käuflich :p
Spaß beiseite, wir wollen uns einfach nicht in dieses gefährliche Gebiet begeben denn einmal zugelassen ist es schwer Grenzen zu ziehen,.
Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage, sofern sich kommerzielle Inhalte wie z.B. Werbung, Kauf-oder Dienstleistungsangebote auf der Hompage befinden.
Quelle: Forenregeln

MfG Matthieu