DSM 4.1 Beta Launch Event in München

Alfons403

Benutzer
Mitglied seit
09. September 2007
Beiträge
699
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und jetzt die Frage zum TV über USB..
Was für ein Stick..habe gerade ein Terratec DVB-T herumliegen :cool:

Und schon vergessen.. DANKE!
 
Zuletzt bearbeitet:

stargate2k

Benutzer
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
299
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

hören sich doch schonmal super an die Neuerungen, ne Kamera muss ich mir jetzt doch mal zulegen ^^

mfg stargate
 

joku

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2011
Beiträge
6.644
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
164
Gute Arbeit Matthieu.
Danke für den super live Übertragung!

Gruß Jo
 

kenyo

Benutzer
Mitglied seit
28. Februar 2012
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ebenfalls großes Dankeschön von hier! :)
 

swiffer

Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2011
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Matthieu
Eine PAT-Datei haben sie dir zufällig nicht mitgegeben? :D

EDIT: Was gabs eigentlich als Willkommensgeschenk?
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr MaRV

Benutzer
Mitglied seit
03. Dezember 2010
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Wird es eine Beta zum 4.1 Update geben oder lässt man das weg, weil es kein großer Versionssprung ist?
 

Dr MaRV

Benutzer
Mitglied seit
03. Dezember 2010
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
Vielen Dank für die Info auch an Matthieu für den klasse Live Blog und die zahlreichen Infos.
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.085
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
334
Bitte nicht Release der Geräte mit dem DSM verwechseln! Für den DSM gibt es keinen finalen Termin. Das "Beta Night Event" in Taiwan ist ja mittlerweile auch bekannt geworden. Wenn alles planmäßig läuft, kommt am Tag drauf auch die Beta, wenn nicht dann etwas später (daher "Mitte Juli").Als Geschenk gab es einen Tastatur-Staubsauger :DMfG Matthieu
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gleich nochmals ne Frage an Matthieu:
Ist die Kompatiblitätsseite mit den DVB-T Sticks online?
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.085
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
334
Aktuell kommt eine Umleitung auf die FAQ-Startseite ...

MfG Matthieu
 

stargate2k

Benutzer
Mitglied seit
13. März 2012
Beiträge
299
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ich habe auch noch ne Frage an Matthieu... Und zwar ist die Video-App bzw das streaming nur für die dvb-t inhalte oder soll es auch eine Alternative zu z.b Plex sein mit live Transcoding usw ?

Edit: ahja und handelt es sich bei dem dvb-t streaming um nen Live-Stream oder kann man nur die aufgezeichneten Inhalte streamen ?
mfg stargate
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.085
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
334
Für Transcoding sind die Geräte zu schwach, ausgenommen vielleicht XS und XS+. Die Video Station kann vorhandene Videos katalogisieren (auch anhand von IMDB), Sendungen mittels DVB-Stick aufnehmen und per Stream weiterleiten.

MfG Matthieu
 

rauppe31

Benutzer
Mitglied seit
06. Juni 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also, man kann direkt mit der Video Station fernsehen? Oder nur die aufgezeichneten Sendungen? Und das geht direkt im DSM?
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.085
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
334
Was sich genau hinter dem Streaming versteckt weiß ich nciht. Ob via Web-Frontend oder vlt. VLC-Stream ... keine Ahnung. Aber irgendwas mit Live-Streaming ist drin, inkl. Authentifikation.
Und ja, Aufnahme ist kein Problem, aber soweit ich das gesehen habe kannst du nicht einen Kanal aufnehmen und einen anderen ansehen, was angesichts der Sticks ja auch Sinn macht.

MfG Matthieu
 

Marst

Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2012
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wäre toll wenn die Video Station genau so genial wird wie die Audio Station.

Dann könnte man seine Filme (richtiges Format vorausgesetzt) über die App am iPhone/iPad ansehen und muss dafür nicht DS File nehmen => da ohne iMDB Daten usw.
Hoffentlich setzt Synology das so um wie ich mir das denke! Bitte :D
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.085
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
334
Hier mal noch die Features, auf welche in der Präsentation durch Synology nicht eingegangen wurde, welche aber im Marketing-Material enthalten ist welches wir bekommen haben. Sind ein paar sehr interessante Sachen dabei!


- VAAI-Konformität bei den Business-Features (?), Erhöhung der iSCSI-Performance speziell bei Virtualisierung
- Internetverbindung via Proxy möglich
- Pakete für diverse Web-Systeme (vermutlich via Paketzentrum: Mediawiki, Moodle, osTicket, Joomla, Drupal, phpBB, SugarCRM, osCommerce, Magento)
- Synchronisation freigegebener Ordner mit "Echtzeit-Konsolidierung von Daten mehrerer Server" (?)
- "IT Self-Service": Zugang zum Papierkorb für jeden User, Teilen von Dateien ohne Routerkonfig mittels QuickConnect (Link als Beispiel ist https://gofile.me/34cdc) (Gofile ist bereits auf Synology registriert)
- SFTP-Unterstützung
- FXP-Unterstützung
- Samba 3.6
- Anpassung der Android audio-App an das neue Design, Playlist-Bearbeitung via Android
- Offline-Modus für iOS DS audio
- DS download für iOS (so wie es immer wieder betont wurde wird es wohl auch ein paar Wochen später eine Android-Version geben)
- Automatisches Zip-Entpacken inkl. Passwort bei Download-Station
- Beschleunigung der Miniaturansicht-Generierung um 50%
- Media Server unterstützt Indexing externer Festplatten
- iTunes-Server transkodiert vor Übertragung und unterstützt so auch Formate "ohne Apfel-Segen" ;)
- Breitere Win Phone 7-Unterstützung mit DS audio, photo+ und finder
- Time Server (NTP) innerhalb der Surveillance Station für Kameras
- Einstellungen von Kameras einiger Hersteller direkt über die Surveillance Station editieren
- Surveillance Station Web API ("Erhöhtes Lösungsangebot für Fremdanbieter" ?!)
 

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.900
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
0
die Feature-Liste liest sich doch recht gut ... wieder sind ein paar Geschichten dabei, wo man nun (endlich) einen Haken dran machen kann

schöner Live-Stream übrigens & danke :)

Itari
 

Marst

Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2012
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
- Offline-Modus für iOS DS audio
- DS download für iOS (so wie es immer wieder betont wurde wird es wohl auch ein paar Wochen später eine Android-Version geben)
- Beschleunigung der Miniaturansicht-Generierung um 50%
- Media Server unterstützt Indexing externer Festplatten
- iTunes-Server transkodiert vor Übertragung und unterstützt so auch Formate "ohne Apfel-Segen" ;)

Cooooooool :D
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.