DS412+ -> Hohe last (load) wird angezeigt!

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mach ich heute Nachmittag mal.

Einfach in der Konsole "top" eingeben?

Was soll Load eigentlich ausdrücken? Dachte immer wichtig ist die CPU-Anzeige?
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So hier nun mein Screeni, dabei habe ich alles im Paketzentrum angehalten was ging

Damit kann ich die hohe Load verifizieren:

Load.jpg

Hab selbst die Netzlaufwerke getrennt und mich vom DSM abgemeldet.
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank. Also doch ein Bug in der firmware!
 

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nix zu danken, ich danke für den Tipp mit JAVA.^^
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tjo, der support von synology sagt, dass ein load von 2.0 normal ist, wenn das system im idle mode ist (also nichts macht). Das liegt daran, dass die DS412+ zwei CPUs hat. Ich habe gerade bei einer meiner multicore server (16 cpu) den load angesehen und der ist auf 0,2. Logisch, das system macht ja auch nichts. Nach dem Synology support, müsste hier aber der load auf 16 stehen. Ziemlicher bullshit, was die mir da erzählen.

borg2k, könntest du mir ein kernellog per PM zukommen lassen!? Die glauben mir nicht :-(
So erzeugst du ein kernel log -> An das DSM anmelden und dann an die URL "?diagnose=debug" anhängen. Das müsste dann so aussehen: http://192.168.xx.xx:5000/webman/index.cgi?diagnose=debug

Hast du irgendwlche third-party software (also nicht synology) installiert wie z.b. JAVA?
 

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mach ich heute Nachmittag mal, also zum Zeitpunkt des damaligen Tests war noch nix 3rd-Partymäßiges installiert, mittlerweile hab ich jedoch Java am laufen.
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der Support scheint was gefunden zu haben, das habe ich gerade per Email erhalten:

We had activated a procedure on some models such as DS412+ to monitor the the hard disks. This procedure protects some models and keeps them from potential power shortage.
We are now modifying the algorithm in the procedure to lighten the system loading.
The improvement would be included in a future release soon.
 

ProXy

Benutzer
Mitglied seit
08. Juli 2012
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe exakt das gleiche Verhalten an meiner DS412+..kein Prozess macht Last aber der Load ist bei 2.
 

borg2k

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2012
Beiträge
1.789
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Immerhin bei der DSM 4.1 Beta haben sie den Load quasi um 1 reduziert

load bei dsm 4.1.jpg
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm, ein Load von "1" ist aber immer noch nicht richtig, wenn das system IDLE ist.
 

nitraw

Benutzer
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich wollte mal nachfragen, ob sich zu dem Thema mittlerweile etwas ergeben hat. Habe seit ein paar Tagen auch eine DS412+ und mir ist auf der Suche nach dem Grund für dauernde Festplattenaktivität ebenfalls aufgefallen, dass das load average >2 ist, auch wenn ich alles deaktiviere. Allerdings ist bei mir dann nach wie vor Plattenaktivität zu hören (auch aus 3m Entfernung).
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Viele Festplatten machen im Idle ständig Rekalibrierungsrattern. Bei meinen Hitachi ist das auch so. Da kann aber Synology nix zu ...
 

nitraw

Benutzer
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich sehe gerade, dass ich die gleichen Platten wie Du verwende. Also ist dieses Geräusch normal und kann nicht abgeschaltet werden?
Zum Thema Load Average habe ich gerade im englischen Forum gelesen, dass das laut Support wohl nur ein Anzeigefehler sein soll: http://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?f=19&t=55054 siebte Antwort (von delirium83).
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Yip, meine platten machen das auch. Ich habe aber das gefühl, dass sie irgendwann damit aufhören, wenn keine aktivität ist.
Zu dem load: Echt dumm, weil ich per SNMP die DS412 abfrage und der load ist nicht auswertbar ....
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.