DS216+II einrichten bzw. überprüfen

Merlin2504

Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2011
Beiträge
483
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Website
www.jahnwerbung.de
Habe hier alles durchgesucht oder bin blind.

Ich suche eine Anleitung zum einrichten der DS mit 2 getrennten Festplatten. Will mal nach 2 Jahren meine DS neu einrichten bzw. überprüfen.
Aber wie gesagt die Festplatten nicht im Verbund. Mit dem Begriff Speicherpool kann ich zum Beispiel nichts anfangen.:confused: Das habe ich bei den alten System nie gelesen.

Wenn ich meine Festplatten getrennt im Format SHR/btrfs formatiere müsste das doch richtig sein?
Was bedeutet Speicherpool?
Ist das dann automatisch das 2 Speicherpools erstellt werden?

Gruß Klaus
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.527
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
424
Einen Speicherpool musst du immer einrichten. Darin wird dann ein Volume erstellt.

Bei der Einrichtung getrennter Platten musst du lediglich darauf achten, dass du auch getrennte Speicherpools erstellst. Am einfachsten ist das, wenn man bei der Einrichtung einer Platte die Variante "Basis" wählt. Dabei wird dann ausgeschlossen, noch weitere Platten zuzufügen.

Wenn du neu einrichtest, dann kannst du dich ja nun nach Herzenslust austoben und was nicht klappt oder nicht gefällt kannst du ja wieder löschen.
 

Merlin2504

Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2011
Beiträge
483
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Website
www.jahnwerbung.de
Danke für die Tipps. Jetzt müsste passen? 2 separate Festplatten.


Screenshot 2019-11-27 08.20.00.jpg Screenshot 2019-11-27 08.19.37.png
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.527
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
424
Ja, sieht gut aus.
 

Merlin2504

Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2011
Beiträge
483
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Website
www.jahnwerbung.de
Dank an alle für die Hilfe.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.