DS nach Stromausfall ohne Funktion

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2008
Beiträge
455
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
das ist die externe Platte, die jetzt am iMac hängt...
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.665
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Wenn das so ist, dann hast du offenbar keine zu sichernden Daten ausgewählt. Zumindest sehe ich da keine.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.665
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Die letzte Sicherung lief ja auch 2015 ... Ist also schon was älter.
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2008
Beiträge
455
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Startzeit: Mo, Nov 6 2017 00:00:03
War vor zwei Tagen ...
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.665
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Ja, aber der Screenshot von der Externen weist ein Datum aus 2015 aus.

Ich behaupte mal, du hast nicht auf die Externe Platte gesichert, sondern auf eine Interne. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2008
Beiträge
455
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
... ich sage mal, du hast Recht!
Dämlich, dann kann ich auf die auch nicht zurückgreifen, bevor ich die DS wieder habe. Richtig?
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.665
Punkte für Reaktionen
119
Punkte
439
Naja, du könntest die Platten der DS auch z.B. mittels eines Live-Linux auslesen.
 

blackfir3

Benutzer
Mitglied seit
04. Mai 2008
Beiträge
292
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hatte mit meiner DS916+ nach Stromausfall (USV versehentlich abgestöpselt) Probleme. Hat dann auch nur noch geblinkt und war nicht zu erreichen, hat auch keine IP mehr bekommen.
Hab dann den kleinen Reset gemacht (Adminpasswort und Netzwerkeinstellungen), danach kam ich wieder rauf.
Kurze Zeit später hatte ich nochmal das Problem das die DS sich aufgehängt hatte und ich ausschalten und wieder anschalten musste.
Danach konnte ich sie auch erst nach Reset der Netzwerkeinstellungen erreichbar. Habe manchmal das Gefühlte am LAN Bond.
Wenn ich nur eine LAN Schnittstelle nutze hatte ich noch nie das Problem.
Vielleicht ist es auch nur ein Softwarebug? Wüßte aber nicht wie man das rausfinden kann...
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2008
Beiträge
455
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Naja, du könntest die Platten der DS auch z.B. mittels eines Live-Linux auslesen.

der Tausch der DS zieht sich und ich müsste auf die Daten.
Ich hatte 5 Platten als Volume-1, 2 Platten als Volume-2 (Backup daten) und eine Spareplatte.
Wie könnte ich auf Daten von Volume-2 zugreifen, ohne DS?
 

haol0013

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2007
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
24
Website
www.familiehaegele.de
Nochmal zur Backup-Platte:

Du versuchst aber nicht eine EXT3 formatierte Platte am Mac zu lesen?
Das würde erklären warum du keinen Inhalt siehst.

Grüße

Oli
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2008
Beiträge
455
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
habe zwei Platten der DS an Ubunto extern angeschlossen.
Kenne mich mit Linux nicht aus:
Wo sehe ich die Platten??
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.