AvrLogger : Thermallogger und Visualisierung Tool

vater

Benutzer
Mitglied seit
14. März 2014
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo zusammen,

ich habe die Gelegenheit genutzt und mal die verschiedenen Lüftereinstellungen ausprobiert. Die Last war natürlich nicht jeden Tag gleich, aber anhand der CPU Temp kann man schon etwas über die Lüftersteuerung sagen.

Einstellungsmöglichkeiten:
LüfterModus.JPG


Stiller Modus:
zys_0silent.jpg

Kühlmodus:
zys_0kühl.jpg

Modus volle Geschwindigkeit
zys_0volle-Geschwindigkeit.jpg
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
@BigRonin
Gibt es eine Möglichkeit die Daten händisch zu löschen, sprich wo werden die Daten gespeichert, welche Datei muss ich per Script leeren?

@vater
Sieht gut aus. :)
Woher kommt die durchweg 8%ige Last auf deiner DS?
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
Die Datei findest du:

/var/packages/AvrLogger/etc/tmp/AvrLogger.dat

Änderungen darin werden berücksichtigt, wenn du AvrLogger dazu bringst, die Config auszuwerten. Es reicht wenn dazu, z.B. in „Avr-Config“, einmal auf „Save-Config“ geklickt wird.
Nur aufpassen dass immer „ganze“ Zeilen gelöscht werden, die Anzahl Werte pro Zeile „immer“ 9 ist „und“ die letzte Zeile mit einem „Return“ abgeschlossen ist. Sonst verhaspelt sich die Lese-Routine.

welche Datei muss ich per Script leeren?
Leeren musst du die nicht ... die Größe ist beschränkt auf 10080 Zeilen. Die Überprüfung geschied bei jeder Config-Änderung und jedem Start des Daemons.

Soooo … neue Version (1.0.4-001) ist bei cphub.net hochgeladen und muss nur noch die Prüfung durchlaufen.

War, im Ganzen, doch aufwendiger als zuvor gedacht. Bin auf Feedback gespannt :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
neue Version (1.0.4-001)
Die Version habe ich installiert.

Sehe ich das richtig, dass ich die Zeit vom Ruhezustand programmiere und nicht die Zeit, wo der AvrLogger laufen soll?
Wenn ich das richtig sehe, kann ich den AvrLogger nicht wochentags tagsüber laufen lassen und am Wochenende abschalten. *grmpf* ;)
Ok, dann muss ich wohl für das Wochenende doch über den Aufgabenplaner gehen und darüber AvrLogger ausschalten.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
ähm ... doch ... wähle bei „Weekday“ Weekend aus ... dann gilt die Einstellung nur am Wochenende :)
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
ähm ... doch ... wähle bei „Weekday“ Weekend aus ... dann gilt die Einstellung nur am Wochenende :)
Da haben wir uns falsch verstanden.
Bei mir wäre der Anwendungsfall, dass AvrLogger werktags tagsüber (8-22 Uhr) laufen soll und am Wochenende gar nicht. Im Moment könnte ich nur den Ruhezustand für wochentags von 22 bis 8 Uhr auswählen, aber dann würde sie ja am Wochenende 24 Stunden laufen.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
Ok ... hab das vorhin von unterwegs gelesen ... was du bräuchtest wäre quasi eine invertierte Logick zu dem was ich jetzt realisiert habe. Also ich gebe noch nicht auf ... ich muss mal in ruhe schauen .... ich denke aber das ich relative einfach einen Schslter einbauen kann der genau das macht. Das heisst ... die Logick auf Knopfdruck invertieren. Gib mir etwas Zeit ... kommt ganz bestimmt:eek:
 

vater

Benutzer
Mitglied seit
14. März 2014
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Jetzt bin ich doch etwas stutzig geworden und habe mal nach der CPU Last geschaut. So richtig fündig bin ich aber auch nicht gewordne. Es ist immer mal wieder ein anderer Prozess aktiv..

cpu-Load01.JPG
cpu-Load02.jpg
cpu-Load03.jpg


Nach dem Upgrade steht AVRLogger erstmal für einige Minuten in diesem Status:

AVR_FirstStartNachUpgrade.png

Danach läuft es aber einfach wieder.
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
Die Anzeige vom Ressourcenmonitor hat den Nachteil, dass Last durch die GUI vom DSM produziert wird.
Schon mal ohne DSM probiert, sprich über SSH und mit dem Programm "top"?

Um welche DSM handelt es sich überhaupt und was läuft auf ihr?
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
Da haben wir uns falsch verstanden.
Bei mir wäre der Anwendungsfall, dass AvrLogger werktags tagsüber (8-22 Uhr) laufen soll und am Wochenende gar nicht. Im Moment könnte ich nur den Ruhezustand für wochentags von 22 bis 8 Uhr auswählen, aber dann würde sie ja am Wochenende 24 Stunden laufen.
Hab ne neue Test-Version auf meinen Server abgelegt. Das Verhalten kann mittels einem Schalter invertiert werden:

Off = Im angegebenem Zeitraum wird AvrLogger "angehalten". Verhalten wie bisher.
On = Im angegebenem Zeitraum wird AvrLogger "gestartet". Invertiertes Verhalten - sollte deiner Vorstellung entsprechen :eek:

Nach dem Upgrade steht AVRLogger erstmal für einige Minuten in diesem Status:
Danach läuft es aber einfach wieder.
Das ist mir auch schon aufgefallen. Nicht nur bei AvrLogger auch andere Programme "zicken" nach einem Update erst mal rum ... bei mir hilft dann ein "STRG-R" für Seite neuladen im Browser.
Ich habe für das Verhalten keine Erklärung :(
 

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
2.735
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
84

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
ah ... Danke für den Hinweis ... dachte schon es liegt an meinem Programm.

upgrade_uifile werde ich einbauen :)
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
Bei mir läuft im Moment v1.0.4-003 aus dem Paketzentrum.
Leider funktioniert das nicht mit dem Hibernation und dem Switch zum Umschalten.

Ich habe den Zeitbereich von 9 bis 21 Uhr eingestellt und "working-days", dann den Switch "Hibernation" auf "on" und den Mode-Switch auch auf "on". Ergebnis: AvrLogger läuft nicht

Dann habe ich testweise um 9:40 Uhr den Zeitbereich auf 9:45 bis 21:00 Uhr gestellt und bis 9:46 Uhr abgewartet. Ergebnis: AvrLogger läuft auch nicht los.

Nun habe ich den Mode-Switch auf "off" gestellt und den Zeitraum so eingestellt, dass die momentane Uhrzeit im eingestellten Zeitraum liegt, sowie umgekehrt. Ergebnis: AvrLogger läuft nicht.

Testweise habe ich den AvrLogger komplett deinstalliert und ohne alte Daten wieder installiert. Gleiches Ergebnis wie vorher.

Nur wenn ich Hibernation komplett ausschalte, läuft er.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
Hm ... vielleicht ist die Beschreibung missverständlich ...

Gibt mal das Zeitfenster so ein:

Zeitfenster.jpg

Zuerst die "Aus-Zeit" und dann die "An-Zeit"
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
Oh... ah... öh... da saß das Problem mal wieder vor dem Bildschirm und sieht aus wie ich. :D ;)

Ok, Problem gelöst. Er läuft.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
Das ist nicht dein Fehler :eek: ... ich muss die Beschreibung besser machen.
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
2.901
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
84
Irgendwie hinke ich der Logik noch hinterher.

Bei mir sind beide Schalter (Hi.+Mode) auf on, sowie steht es auf 21 bis 9 und working-days.

Screenshot-2018-9-26 DS.jpg

Aber so läuft er doch am Wochende, oder?

Was muss ich einstellen, dass er nur wochentags von 9 bis 21 Uhr läuft?
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
44
So wie du das möchtest, ist deine Einstellung richtig!

Wenn "Mode" = "On" dann definierst du, zusammen mit den Tagen, die "An-Zeiten", d.h. bei deinen Einstellungen läuft AvrLogger "nicht" am Wochenende :)

hingegen,

Wenn "Mode" = "Off" dann definierst du, zusammen mit den Tagen, die "Aus-Zeiten", d.h. wenn du deine Einstellung behalten würdest, und Mode änderst, würde AvrLogger am Wochenende durchlaufen und an den Wochentagen von 21:00 bis 9:00 aus sein.