AvrLogger : Thermallogger und Visualisierung Tool

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Es ist so weit:

Mein Thermallogger und Visualisierung Tool „AvrLogger“ steht auf www.cphub.net als Programmpaket zum Download bereit.

Außer, dass das Programm „nicht“ in einer virtuellen Umgebung läuft, gibt es keine Einschränkungen oder Voraussetzungen für die Installation und Ausführung des Paketes.
Es ist jedoch zu beachten, das AvrLogger „noch“ den Ruhezustand verhindert ... aber daran arbeite ich!

Feedback ist ausdrücklich erwünscht :) Ganz besonders, weil ich nur auf Intel-Systemen testen konnte :eek:
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129
Super!

Ich habe es gestern installiert.

Screenshot-2018-9-14 DS.jpg

Wenn du das jetzt mit dem Ruhezustand hinbekommst, lass ich es auch laufen.
Wo liegt da das Problem? Im Speichern der Daten oder wachen die HDDs auf, wenn man per smartctl die Werte ausliest?
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129
Ich habe ein kleines Problem entdeckt.
Nach einem Neustart (über die Konsole) bleibt das Fenster (NAS-Status) weiß.

Log:
Rich (BBCode):
2018.09.13 23:23:45 PreInst   : Preparing INSTALL v1.0.2-008
2018.09.13 23:23:45 PostInst  : INSTALL v1.0.2-008
2018.09.13 23:23:45 PostInst  : Default Folder "etc" copied
2018.09.13 23:23:45 PostInst  : Check Save-Folder : ""
2018.09.13 23:23:53 AvrLogger started ...
2018.09.14 10:43:48 AvrLogger stopped ...
2018.09.14 10:46:10 AvrLogger started ...
tail: invalid number of lines: ‘+-761’
/volume1/@appstore/AvrLogger/lib/init.sh: line 345: tmp[$j]: unbound variable


Nachtrag:
Neustarten ging nicht, daher habe ich einfach deinstalliert und wieder installiert. Danach funktionierte er wieder und NAS-Status zeigte Werte.
Dann habe ich unter Plot-Config was geändert (weitere Werte auf "on" gestellt) und schon war wieder der NAS-Status weiß.
Log:
Rich (BBCode):
2018.09.14 11:12:45 PreInst   : Preparing INSTALL v1.0.2-008
2018.09.14 11:12:46 PostInst  : INSTALL v1.0.2-008
2018.09.14 11:12:46 PostInst  : Default Folder "etc" copied
2018.09.14 11:12:46 PostInst  : Check Save-Folder : ""
2018.09.14 11:12:54 AvrLogger started ...
tail: invalid number of lines: ‘+-2879’
/volume1/@appstore/AvrLogger/lib/init.sh: line 345: tmp[$j]: unbound variable
 
Zuletzt bearbeitet:

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Ähm ... ok ... schau ich mir an

So ... ich konnte den Fehler nachstellen :( und beheben :D. Eine aktualisierte Version ist hochgeladen auf cphub, sie muss nur noch freigegeben werden. Darauf habe ich keinen Einfluss und kann etwas dauern.

Die nicht signierte Version kannst du auch von meinem Server runterladen: AvrLogger
 
Zuletzt bearbeitet:

SynKlaus

Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2013
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sieh interessant aus. Werde ich demnächst auch mal testen.

Mal noch eine Frage zum Status Deiner RS3617xs. Wo kommt der "Room"-Wert her?

Grüße.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Ich habe mir für diese Zwecke ein IP-Thermometer gekauft: HWg-STE IP Thermometer

Theoretisch sollte jeder andere, per SNMP erreichbare Sensor, auch gehen.
 

SynKlaus

Benutzer
Mitglied seit
14. Februar 2013
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Info.
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2011
Beiträge
3.037
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
104

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129
Ich habe nun die neue Version runtergeladen. Funktioniert nun besser. :)

Was mir aufgefallen ist, dass er Probleme mit der "HDD avr" hat. Ich habe sie mal rot eingefärbt und fast alle anderen Werte ausgeblendet. Die Linie wird unterhalb der Uhrzeit eingeblendet.

Screenshot-2018-9-14 DS.jpg

Die HDDs haben immer Werte zwischen 28 bis 38 Grad zur Zeit.
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Wieviel HDD's sind in deiner NAS und HDDmax ist auch größer als HDDmin?
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Hab den Fehler gefunden :eek: Neue Version warte auf die Freigabe wie vorhin schon ... nicht signierte gibt es auch bei mir.

An dieser Stelle an dich ein große Dankeschön für die Gedult und das testen ... das sind alles Sachen die mir bis jetzt nicht aufgefallen sind :eek:
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Wenn du "nur" ein Update machst werden die alten Einstellungen übernommen. Deinstalierst du AvrLogger vorher gehen die Einstellungen verlohren, es sei denn du hast einen Ordner bei "Archivierung" eingetragen. Archivierung selber muss dazu "nicht" eingeschaltet werden. In diesem Ordner werden dann alle Einstellungen und die Sensor-Daten "gesichert" und können bei einer kompletten Neuinstalation von da wieder eingelesen werden.

Sichern.png
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Wenn der Pfad gültig ist und du bei einer Deinstallation "nicht" dies Häkchen gesetzt hast:

loeschen.png

dann sollte der Order so aussehen:

Sicherung 2.png

Du kannst prüfen ob der Pfad gültig ist in dem du den Schalter "Archivierung" auf igend was anderes als "Off" setzt und einmal die Config speicherst. Wenn du die Config erneut kontrollierst und der Schalter steht wieder auf "Off" dann ist die Pfadangabe falsch und AvrLogger hat das Verzeichnis nicht gefunden.

Der Ordner in dem du sichern möchtest „muss“ vorher vorhanden sein
 
Zuletzt bearbeitet:

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129
Den Test mit dem Schalter und der Config abspeichern habe ich erfolgreich durchgeführt.

Danach war ich mutig und habe deinstalliert, die Daten wurden dann dort gespeichert, danach wieder installiert, mit dem Pfad gefüttert und es war wieder alles da. Super! :)
 

BigRonin

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
938
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
54
Klasse!!!!!

Es sollte dann auch im LOG zu sehen sein das er die Dateien importiert hat.:cool:
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2014
Beiträge
3.219
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
129
Es sollte dann auch im LOG zu sehen sein das er die Dateien importiert hat.
Ja, sauber geloggt:
Rich (BBCode):
2018.09.14 17:22:35 AvrLogger stopped ...
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : UNINSTALL is being prepared ...
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Symbolic link in 3rdparty deleted
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Saving Data to : "/volume1/temp/AvrLogger"
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : "AvrLogger.dat" saved
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Logfile-"error" saved
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Logfile-"messages" saved
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Config "log.confs" saved
2018.09.14 17:22:36 PreUninst : Config "svg.conf" saved
2018.09.14 17:23:14 PreInst   : Preparing INSTALL v1.0.2-009
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : INSTALL v1.0.2-009
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Default Folder "etc" copied
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Check Save-Folder : "/volume1/temp/AvrLogger"
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Start importing previus Settings : "/volume1/temp/AvrLogger"
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Searching "AvrLogger.dat" ...
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : "AvrLogger.dat" imported
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Searching "error" ...
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Log-File "error" imported
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Searching "messages" ...
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Log-File "messages" imported
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Searching "log.conf" ...
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Config "log.conf" imported
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Searching "svg.conf" ...
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Config "svg.conf" imported
2018.09.14 17:23:14 PostInst  : Search finished
2018.09.14 17:23:23 AvrLogger started ...
 

faxxe

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2007
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Hallo aus Graz,

habe das Paket mal auf meiner 918+ installiert.
Aber nach Aufruf kommt immer nur "Es tut uns Leid, die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden"

Woran könnte das denn liegen?

Danke,
faxxe
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.